Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Southern Carp Hunter Avatar von Aalglöcken
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    88214
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    450
    Erhielt 356 Danke für 113 Beiträge

    2009 -Neues Gewässer - Neues Ziel Teil III

    Servus,

    War heute mal wieder an meinem Gewässer unterwegs. Habe mich sehr darauf gefreut auch wenn es nur ein kurzer Ansitz werden sollte. Nach langen 3 Tagen voller Sturm & Regen war es heute mal wieder angenehm warm mit Sonne.Denkste! Als ich den See sah war ich geschockt, riesen Wellen und ein ****** Wind. Was tun aufgeben oder einfach mal versuchen. Aber nicht mit mir. Sowas hält mich doch nicht auf oder?

    Also Sachen geschnappt und ab an den Angelplatz. Dieses Mal legte ich einen Rute weiter raus auf eine Entfernung von ca. 50 m an einen eingewachsen Weidenbaum. Hammer das Teill. Hatte schon Tage davor angefüttert. Die andere Rute wurde an die alte gewohnte Stelle gelegt. Mit hängen und würgen das Pod aufgebaut und draufgelegt. Ich war auf dem Weg zum anfüttern muss ja vom Steg runter und dann am Schilf entlang um an meiner Schilfkurve anzufüttern , als aufeinmal mein Bissanzeiger losheulte und und höchsten Tönen pfiff. Ich dachte mir " Was ist jetzt los" ? Ist sicher der Wind. Nein aus diesem lauten Tönen entpuppte sich ein toller Run in dem ich als Sieger hervorging. Ein kleiner 12 Pfünder schnappte sich mein Banana/Fish Boilie Kleines Shooting und ab in die Freiheit.

    So dann angefüttert an beiden Stellen und erst mal warten in der Hoffnung das der Wind endlich nachließ doch es geschah nichts. Ich dachte mir , habe ich heute einen Traumtag getroffen und die Fische sind in Beißlaune? Ich konnte mir nicht vorstellen , das es andiesem blöden Wind lag , doch dann mitten in meinem Gedanken um knapp vor 6 heulte mein Bissanzeiger auf und meine Rute an diesem geilen Weidenbusch begann Töne von sich zugeben. Ich super aufgeregt Anhieb-Sitzt- Fischkontakt. Diesen Anhieb beantworte mir der Fisch mit einem staatlichen Run Richtung andere Seeseite. Der Fisch gewann 10-15 m Schnur bis ich ihn bremsen konnte. Dann pumpte ich ihn Stück für Stück ran . Plötzlich kurz vor dem Sichtbereich ging der Karpfen aufs Ganze und gab nochmal Vollgas. Bremse bisschen weicher gestellt und er nahm Schnur. Nachdem ich diese Flucht abfangen konnte , konnte ich den Fisch herpumpen . Zum ersten Mal sah ich diesen Karpfen, ich konnte meinen Augen kaum trauen was ich dort gefangen hatte. Ein wunderschöner Karpfen und dazu noch extrem kampfstark. Mir war die Begeisterung ins Gesicht geschrieben . Mir ging nur eine Frage durch den Kopf " Hat er 30 Pfund"?
    Abgehackt und gewogen. Die Spannung stieg ! 5kg 7 kg 10 kg 11,5 kg. Die Waage blieb genau bei 11,55 kg stehen und ich war aus dem Häuschen . Dies bedeutete zwar kein 30 pfünder dennoch ein neue Bestmarke an meinem See. Ich denke mal so ein 23 pfünder kann sich zeigen lassen!

    Dann gingen die nächsten Stunden nichts mehr. Der Wind ließ auch nicht nach und ich verlor die Lust weiter zu fischen und demnach packte ich dann auch gegen 20 Uhr ein.

    Alles in allem war es ein spitzen Tag .

    Hier nun paar Bildchen:





    Der 10 Pfünder


    Dieser traumhafte schöner Spiegler



    Gruss und tight lines,
    Andre


  2. #2
    Joni Avatar von großspinner
    Registriert seit
    09.01.2009
    Ort
    27383
    Alter
    22
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    1.011
    Erhielt 202 Danke für 122 Beiträge
    Schöner Bericht und Petri zum Seerekorf!
    Reinhören.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an großspinner für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Bohne
    Gastangler
    schöner Bericht und dickes Petri

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bohne für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Nice Bericht Petri zum Karpfen!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an PBMaddin86 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von matcher
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    41836
    Alter
    41
    Beiträge
    441
    Abgegebene Danke
    1.960
    Erhielt 1.087 Danke für 199 Beiträge
    Hallo und Petri heil zu diesen tollen Fischen.weiter so.
    Gruss Matcher
    Nicht die Beute ist das entscheidende,sondern die Jagd.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an matcher für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    eine sehr schöner bericht toll geschriben konnte mich direckt in deine lage versetzen

    nette bilder toller fisch bekommste eine 1

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an RedScorpien für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Southern Carp Hunter Avatar von Aalglöcken
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    88214
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    450
    Erhielt 356 Danke für 113 Beiträge
    Servus,
    Vielen Dank an alle


    Gruss und tight lines,
    Andre

  13. #8
    Southern Carp Hunter Avatar von Aalglöcken
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    88214
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    450
    Erhielt 356 Danke für 113 Beiträge
    Servus,
    So morgen gehts mal wieder fischen Bin sehr gespannt ob etwas geht


    Gruss und tight lines,
    Andre

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen