Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    24211
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Karpfen räuchern

    Möchte gerne mal Karpfen räuchern.Hat einer von euch mal ein paar Tipps für mich? ( z.B. Salz, Gewürze und wie lange einlegen.) Danke schon mal.

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    schaue mal in die Interessengemeinschaft Räuchern (IG Räuchern) rein , da stehen drei meiner Lakenrezepte drin .
    Einlegen richtet sich nach der Größe der Stücke und dem Salzgehalt der Lake .
    Dann kommt es auch auf den Räucherofen an den du verwendest , ob kalt oder heiß geräuchert werden soll , usw.

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Hechtmeister
    Guckt doch bitte mal ins Forum, bzw gebt in die Suche den gesuchten Begriff ein oder sucht in der entsprechenden Rubrik , ob es dazu schon Themen gibt.

    Hier mal ein grober Link.
    http://www.fisch-hitparade.de/search...earchid=492890

    Manche alten Threads sind es wert, daß sie auch mal wieder aus dem Keller geholt werden.
    Nicht böse gemeint, doch gibt es schon viele Karpfen Räucher Threads.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge

    Karpfenräuchern

    Morgen.

    Karpfenräuchern ist was feines. Nimm mal die Rezeptur die auf
    meiner Homeopage fürs Forellenräuchern drinn ist. Die ist
    auch sehr gut für Karpfen geeignet. Kleine Karfpen kannst du im ganzen
    größere in Hälften räuchern.

    Lg. Oberesalzach

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei oberesalzach für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Hy also Karpfen kannst du einfach räuchern ist nicht sehr schwer. Rezepte liegen im Netz. Gutes gelingen.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an zucki für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angel_Max
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    96178
    Alter
    47
    Beiträge
    535
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 191 Danke für 137 Beiträge
    Zitat Zitat von oberesalzach Beitrag anzeigen
    Morgen.

    Karpfenräuchern ist was feines. Nimm mal die Rezeptur die auf
    meiner Homeopage fürs Forellenräuchern drinn ist. Die ist
    auch sehr gut für Karpfen geeignet. Kleine Karfpen kannst du im ganzen
    größere in Hälften räuchern.

    Lg. Oberesalzach
    Hallo!

    Das stimmt. Nur die Zeiten etwas (5Minuten) nach oben. Sonst wie bei den Forellen. Guten Appetit.

    Servus und Petri

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angel_Max für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    Na das hört sich doch super an, tropft schon das Wasser im Mund zusammen
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rapfenjäger für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von Angel_Max Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Das stimmt. Nur die Zeiten etwas (5Minuten) nach oben. Sonst wie bei den Forellen. Guten Appetit.

    Servus und Petri
    Natürlich muß man mit der Zeit etwas hinaufgehen nicht nur
    wegen der Größe sondern auch wegen des Fettanteis des
    Karpfens. Fettere Fische immer langsamer räuchern als fettarme
    Mit der Temperatur etwas runtergehen dafür mit der Zeit rauf.

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Richtig lieber ne halbe Stunde mehr als ein trockenes Brikett.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an zucki für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen