Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Iven
    Gastangler

    Ein Kugelblitz und ein Fisch

    Hatte mir für heute vorgenommen mit der Fliegenrute auf Döbel zu fischen.
    Also heute morgen mit nem Hopperticket nach Dessau,im Gepäck ein Handkescher, Minitasche mit allem Nötigen und natürlich die Rute.
    Vor 8.00 Uhr hat es dort wenig Sinn, da die Dickköppe erst beissen wenn die Sonne oben ist.
    So gegen 7.30 Uhr war ich vor Ort und begann mit dem fischen,allerdings war noch nichts zu erwarten den die Sonne kam noch nicht hinter den Bäumen vor.Dafür aber nette Fussgänger die um besser sehen zu können sich natürlich in den Rückschwung der Flugschnur stellen und dann bemerken das ich das mal besser lassen soll denn sie wollen schliesslich auch was sehen, wie ich das mach.
    Das ging ja aber noch nach einigen klärenden Worten haben die es Verstanden und haben sich getrollt.
    Der nächste war aber schon etwas, na sagen wir mal, zutraulicher.Mit ner Fusshupe an der Leine stellte er sich direkt neben mich und fing an mir mein rechtes Ohr abzukauen-das wollte einfach nicht aufhören der Köter auf meiner anderen Seite war derart aufgepeitscht als wollte er mich in der Luft zerreissen nur fehlte ihm der Anlauf.Das gekläffe ging mir auf den Geist das ich keine Worte find.Nun bin ich ja ein recht höflicher Mensch und es dauert immer bevor ich was sage aber bei meinen Bemühungen trotz allem noch einige halbwegs exakte Würfe zu landen, trat ich auf etwas was wie ein Stock aussah.Ich hörte kurz zu werfen auf und
    tat so als hörte ich dem kleinem rundlichen Kugelblitz auf meine rechten Seite zu,gleichzeitig stiess ich mit dem linken Fuss den Stock von der Wehrmauer ins Wasser. Komischerweiser hörte schlagartig die Fusshupe auf zu kläffen,er hing an der Leine in zwei meter tiefe kurz übern Wasser er hatte versucht den Stock zu Apportieren. Ihr könnt euch denken das mir das sehr sehr leid tat und ich das auf keinen Fall bezweckte. Sein Herrchen war noch erschrockener als ich(hä hä) und hiefte den kleinen Kerl wieder an Land.Ihm ist aber nichts passiert,Land unter den Füssen ging der Trasch sofort wieder los.Nur Herrchen war etwas einsichtig geworden und verabschiedete sich mit den Worte "Werd mal lieber gehen,der bringt sich ja hier noch um der Krepel,hat bestimmt nen Fisch gesehen da ist der immer wie wild" Hä,na gut nicht mitbekommen so war ich wenigstens nicht der Böse. Im Abgang rief er noch "Vieleicht sehen wir uns mal wieder können wir ja noch mal nen Schwätzchen machen. Ich hatte die ganze Zeit ja eigendlich nur fast zwei Worte gesagt ein "Hm" und ein "JA", na das war vieleicht ein Schwätzchen. "Hoffendlich nicht" waren meine Gedanken sonst muss ich der Bahn mitteilen das ich erstmal auf Hoppertickets keinen Bock mehr hab.

    Der Kerl war weg, es kam auch niemand mehr und in der Zwischenzeit war die Sonne oben.Es liess auch nicht lang auf sich warten und die Dickköppe bissen.So hab ich wieder zwei angelegt und einen davon Mutter Natur zurück geben.
    Der hier ging mit für eine Runde freischwimmen in der Pfanne



    Alles in allem muss ich ich über die Type immer noch grinsen. Das, wofür ich so viele Worte brauche um es zu erzählen, hatte sich in etwa 20 min abgespielt die mir aber noch lang in Erinnerung bleiben.
    Ich hoffe nur er liest hier nicht mit. Iven


  2. #2
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hallo Iven!
    Schöner Bericht und ein klasse Bild.
    Hihi der Kampfhamster hat bestimmt nen schönen Schreck bekommen.
    Ein Glück ist mir das nicht passiert,ich hätte mich vor Lachen nicht mehr eingekriegt.
    Nicht das mich einer falsch versteht,ich liebe Hunde aber es gibt eben welche die haben es mal verdient.
    Ihm ist ja zum Glück nichts passiert.
    Gruß Frank.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von angler1960
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    45657
    Alter
    57
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    80
    Erhielt 33 Danke für 29 Beiträge

    Post

    Hallo,
    schönes bild und ein prima Fang,
    weiter so
    Immer nur Lächeln
    Gruß Michael

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an angler1960 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi Iven,

    auch ein dickes Petri von mir, sehr schöner Bericht.

    Mfg carphunter

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter25 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Fische müßen Zähne haben
    Registriert seit
    10.10.2008
    Ort
    12489
    Alter
    48
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hay,
    guter Fang und lustiger Bericht.
    Aus diesem grunde verkrieche ich mich lieber irgendwo in die Taiga, dort wird meine Gedult mit den Fussgängern nicht so strapaziert.
    Hast Du super gelöst den Fall. Ich wäre warscheinlich nach hinten gefallen vor lachen oder hätte dem Kugelblitz auch noch nen kleinen schupps verpasst.
    Gruß Roland

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rumtreiber für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen