Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Iven
    Gastangler

    Literaturtread-Bücher übers angeln usw.

    Immer wieder sind Fragen,gerade von den jüngsten Usern hier im Forum, nach diversen Angelbüchern zu lesen.
    So hab ich mir mal Zeit genommen und etwas herumgeschaut was im Moment in dieser Sparte am Markt zu finden ist.
    Das ist natürlich nicht nur auf die Jüngsten hier bezogen sondern auch ein Hinweis oder Hilfe für die vielen Väter oder Opas die ihren Jüngsten mit nem bissel Literatur versorgen wollen die einigermassen was taugt und dazu preislich noch passt.

    Es gibt,wie ich feststellen musste nicht übermässig viel was man ohne weiteres weiter Empfehlen kann aber die zwei die ich fand sind es durch aus Wert hier erwähnt zu werden
    Als erstes Buch, mit dem Titel:

    Beißt nicht, gibt`s nicht-Fangerfolg garantiert vom Kosmosverlag



    Dieses Buch wird mit einer DVD ausgeliefert und kostet schlappe 9,95Eus im Thalia Buchhandel.Zur DVD sag ich später noch was.
    Im Format einer 3/4 Din A4 Seite und etwa 100 Seiten hat sich der Autor sehr viel Mühe gegeben ein Werk zu schaffen das für einen Einsteiger in die Kunst des Angels einfach alles liefert was zu Beginn wichtig ist.Die Hauptfischarten die ein jeder Anfänger am liebsten gleich als Riesen anlegen würde sind beschrieben sowie die Techniken ihnen bei zu kommen.Mit zahlreichen Tipps zu fast allen anfänglich wichtigen Fragen ist es rundweg schon fast ein muss vor dem ersten Angelausflug.
    Die Bebilderung ist für den Preis recht umfangreich.Eine deutlichere Darstellung von bestimmten Problemen zB.wie sieht eine exakte Hakenbindung aus,wie ein Antitangel usw. hätt ich mir schon gewünscht aber das bietet das folgende Exemplar vom

    BLV Verlag und trägt den Titel, So fängst Du große Fische



    der Preis ist etwas höher und liegt etwa bei 14,95 Eus, im Format(ca.) von Din A4 mit etwa 120 Seiten ist es schon wesendlich ausführlicher als das vorherig beschriebene.Auch die Bebilderung in Form von Fotos aber auch Skizzen lassen kaum Wünsche offen.So wird eingegangen auf die Schärfe vom Angelhaken und auch dere Bindung.Knotenkunde ist genauso selbstverständlich wie das Erleutern zum Aufziehen verschiedener Köderarten.Vom Friedfisch zum Raubfischangeln querbeet ist auf fast alle Fragen eine Antwort zu finden.Auch das Auffinden, mit Skizzen in einem Imaginären Gewässer,von Fischen ist sehr eingehend beschrieben.
    Dem Autor ist Fachkompetenz vorzuwerfen!! ein Vorwurf mit dem er aber sicherlich leben kann.
    Wegem dem Urheberrecht habe ich auf Abbildungen aus den Büchern verzichtet,es sei denn der Spezi stimmt dem zu dann würde ich unter Zitat auch noch einige Abschnitte einscannen.
    Hoffe aber schon mal euern Nerv getroffen zu haben.Iven

    So als Nachtrag zur DVD aus "Beist nicht gibt`s nicht" -kurz und bündig-sehr gut gemacht,was im Buch fehlt ist auf der Scheibe einfach nur gut!


    Und nein ich hab keine Aktien, weder an den Büchern noch am Verlag!
    Geändert von Iven (25.04.2009 um 14:52 Uhr) Grund: Bilder eingefügt und Nachtrag zur DVD

  2. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Iven für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hallo Wolfgang, das sind zwei sehr gute Empfehlungen. Gerade gute Angelliteratur ist, zumindest für Jungangler, nicht gerade preiswert, aber diese Bücher sollte sich jeder leisten können.
    Hier ein Buch für Fliegenbinder u. vor allem solche, die es werden möchten:
    Fliegenbinden leicht gemacht von dem dänischen Fliegenfischer u. Autor Niels Vestergard. Er beschreibt eine große Anzahl alle möglichen Fliegen. Vor allem ist das Bindematerial gut erläutert u. sehr anschaulich mit vielen Fotos gezeigt, wie u. womit Fliegen gebunden werden. Das Buch ist ebenfalls über den Kosmos-Verlag in Stuttgart zu beziehen u. kostet etwa
    15 Euronen.
    Gruß
    Eberhard

  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Danke für die Empfehlungen.
    Eins meiner Lieblingebücher heißt Aale So fängt man die Grossen von John Sidley und ist erschienen im Jahr-Verlag.
    Ein Buch das keine Fragen übers Angeln auf Aal offen lässt.

  6. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Dirk Gärtner für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von angler1960
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    45657
    Alter
    57
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    80
    Erhielt 33 Danke für 29 Beiträge
    Fliegen binden leicht gemacht ist wirklich gut und sehr verständlich.Habe es selber.Auch zu empfehlen ist "Angeln,Handbuch für Einsteiger ",welches sehr verständlich geschrieben wurde.Bekommt man bei Amazon für keines Geld
    Immer nur Lächeln
    Gruß Michael

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei angler1960 für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Super Thread Iven.

    Da darf aber auf keinen Fall die Anglerfibel schlechthin fehlen.

    Die Angelfischerei
    Mittlerweile in der 19., komplett überarbeiteten Auflage von Armin Göllner erschienen.
    Ursprünglich wurde das heute 524 Seiten starke Werk vom deutschen Angelpionier Max von dem Boerne 1875 verfasst.
    Es behandelt die Gerätekunde, die Angelfische und deren Fangmethoden, Systematiken der Gewässer, Köder und Angeltechniken.
    Ein beinahe unverzichtbares Standardwerk, mit vielen Zeichnungen und Bildern.
    Erschienen im Verlag Neumann-Neudamm, ISBN: 3-7888-1091-2

    Hier noch das Einleitungszitat:
    Angelfischerei ist praktizierter Naturschutz,
    sie bewahrt die Natur durch bewußte Nutzung.
    Geändert von wallerseimen (24.04.2009 um 19:55 Uhr) Grund: Zitat hinzugefügt.
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei wallerseimen für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen