Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Bluefire
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    7
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 226 Danke für 37 Beiträge

    Question Erfahrungen mit Salmo/Cormoran Wobblern?

    Hi,


    ich fische am Neckar und einem kleinen Zufluss.
    Beide Gewässer sind je nach Wasserstand und Jahreszeit schwer zu befischen.
    (Tiefe, Gebüsch, ganze Bäume im Wasser, Breite variert stark...)

    Fische eigentlich auf unsere Bachforellen hauptsächlich mit Spinner.
    Jetzt haben mir es aber kleine Wobbler ziemlich angetan.

    Meine Frage wäre nun, ob schon jemand Erfahrungen mit Wobblern der beiden Marken
    -Salmo
    -Cormoran

    gemacht hat.

    Beide liegen ja preislich eher im unteren Mittelfeld, daher meine Frage/Skepsis zu den Wobblern.
    Will eigentlich für einen Wobbler nicht mehr wie 7-8 Euro ausgeben.
    Auch wenn sie flach laufen hat man immer noch ein paar Fehlwürfe drin und da ist mir das einfach zu viel Kohle!

    Danke und Gruß
    Dominik

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    ich angel schon seit ich 6 bin und hab in meinem leben nicht wirklich viel mit wobblern gefangen wenn dann nur mit rapala wobblern, hab auch no name teile aber darauf geht irgendwie nix^^

    mein rat: kauf dir lieber nen paar ordentliche gummifische oder spinner

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Bluefire
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    7
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 226 Danke für 37 Beiträge
    Also mit Spinner fang ich schon immer ordentlich, dass stimmt.
    Mit Gufi war jetzt noch nicht so viel los!

    Aber wollte halt mal was anderes testen!

    Aber Danke für deine Antwort, solche Erfahrungswerte interessieren mich.

    Gruß

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ich habe auch einige Wobbler von Salmo, ziehe aber jeden Rapala vor.
    Ganz weit vorn bei mir, liegt jedoch Gummifisch.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    Sers,
    Wobbler von Salmo sind für mich eine der besten Wobbler für Forellen. Außerdem kann ich dir noch Wobbler von Rapalla empfehlen. Von Cormoran hatte ich bisher einen Wobbler mit dem ich auch super zufrieden war.
    Auf jedenfall solltest du dir den Salmo hornet im Bachforellendesign zulegen.
    Und was die Fängigkeit von Wobblern auf Forellen angeht, schau hier mal:
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...relle+mangfall

    Mfg Torben
    ****************************************



  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an torben{spinnfischer} für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    Zitat Zitat von Brassen-Verprassen Beitrag anzeigen
    ich angel schon seit ich 6 bin und hab in meinem leben nicht wirklich viel mit wobblern gefangen wenn dann nur mit rapala wobblern, hab auch no name teile aber darauf geht irgendwie nix^^

    mein rat: kauf dir lieber nen paar ordentliche gummifische oder spinner
    ich fang sehr viele fische mit wobbler/spökets, so unterscheiden sich die erfahrungen^^ nimm die salmo sind super gut auch die cormoran wobbler sind fängig, vorallem in einem fluss kannst die schwimm wobbler genial runtertreiben lassen und dann mit stopps einholen, lass sie immer wieder mal hochkommen^^mfg

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei perikles für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Bluefire
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    7
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 226 Danke für 37 Beiträge
    @torben:

    Da hast ja echt einen guten Tag gehabt!
    Also der Neckar bei uns ähnelt stark dem Gewässer auf deinen Bildern, werde dann auf jeden Fall mal die Salmo Wobbler bestellen.
    Die gehen vom Preis her auch voll in Ordung, andere Wobbler werde ich auf jeden Fall aber auch mal noch antesten.

    Bin mal gespannt, ob ich an dem Gewässer auch mit dem Wobbler fischen kann, aber da wirds dann wohl echt eng:
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=52595

    Der Bach wird wohl fast etwas zu klein sein.


    @perikles:

    Danke für den Erfahrungsbericht, bestätigt mich nochmal die Wobbler anzutesten.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bluefire für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von Bluefire Beitrag anzeigen

    Der Bach wird wohl fast etwas zu klein sein.
    Der Bach ist nicht zu klein.
    Dieser ist kleiner und Wobbler fangen.

    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.04.2008
    Ort
    66687
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 20 Danke für 13 Beiträge
    Ich kann dir jeden Salmo Wobbler uneingeschränkt empfehlen.
    Ich fische diese fast ausschließlich, fange damit Forellen, Barsche, Hechte/Zander und sogar schon Welse.
    Empfehlungen.
    Hecht: Perch, Silder, Fatso 12 cm
    Forelle: Boxer 7cm
    Barsch: Bullhead 6cm
    Ein guter Tip für Forelle/Forelle ist auch noch der Storm Sub Wart sowie der Hot´n Tot.

    Die Cormoran Wobbler-Serie hab ich vor 2 jahren mal aufgrund dem kleinen Preis getestet und nie was damit gefangen.

  15. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Spoony
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    40489
    Alter
    23
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    269
    Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge
    Ich hab mir letztens den Salmo Perch gekauft und muss sagen, der hat ein echt klasse Laufverhalten, bei Rapalas hab ich das noch nicht gesehen. Über ein paar Teswürfe bin ich wegen der Schonzeit aber nicht rausgekommen.
    Auch die Hornets laufen äußerst aktiv, und ein paar Cormoran-Miniwobbler hab ich getestet, aber noch nichs gefangen.
    Petri!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen