Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    31737
    Beiträge
    388
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Mit Eigelb und Watte angeln ?

    Habt ihr schon mal was davon gehört als Köder Watte und darauf Eigelb ? Habt ihr es schon mal ausprobiert und bringt es was ?

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi torino,

    das hört sich ja ziemlich merkwürdig an wo hast Du das den gehört? Aber ansonsten sollte man einfach mal neue Dinge ausprobieren, wobei ich es mir ziemlich schwierig vorstelle die ganze Sache am Haken zu befestigen.


    Mfg carphunter

  3. #3
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von carphunter25 Beitrag anzeigen
    Aber ansonsten sollte man einfach mal neue Dinge ausprobieren,
    Oder alte fast vergessene Dinge (Methoden, Köder, usw.) wieder ausgraben und anwenden!
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  4. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Ich kenne diese Methode noch von meinem Opa und Papa.

    Ein Geheimtipp so zu sagen, da es kaum noch jemand kennt.

    Das Eigelb verströmt einen unwiederstehlichen Duft, die Watte bleibt richtig prepariert lange am Haken.

    Ins Eigelb kann man zum Beispiel auch verschidene Lockstoffe mit beimischen.
    Probierts einfach mal aus.
    Liebe Grüße, Anna!


  6. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Matrosenbraut für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    @Matrosenbraut
    Wie ist denn die Watte richtig präpariert das sie lange am Haken hält?
    Und was für eine Watte denn? Abschminkpads Wattebälle?
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.11.2008
    Ort
    31319
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Und was fängt man dann damit ?
    lg

  9. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Also bitte Baumwollwatte, nicht den Synthetikkram.

    Die Watte wird ca, 10-15 Minuten in das Eigelb eingelegt, bis sie gut durchtränkt ist. Danach wird ein kleines Stück 1-2 cm³ am Haken befestigt ( die Watte mehrmals anhaken, in Schichten so zu sagen) oder als Selbsthackmontage angeboten.

    Ist ein guter Köder für Karpfen und Weißfisch. Alternativ kann man Mais oder ein paar Maden mit anködern.
    Liebe Grüße, Anna!


  10. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Matrosenbraut für den nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Hierfür medizinische Watte nehmen alle anderen sind meist behandelt parfümiert etc. und dann liegt es nicht am Köder wenn nichts beissen sollte .

    Gruss
    Olli

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge
    ehrlich gesagt hört sich das sehr komisch an aber probier es bitte mal und schreib was du für erfolge damit hattest wirde mich ja mal interessieren
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

  14. #10
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    @carp-friend
    Probiere es doch selber aus und lass es nicht die anderen für dich tun und dann je nach Erfolg selber machen

    Ich werde es auf jedenfalls mal Probieren, bin immer offen für was neues (altes) und schon gespannt. Und wenn nichts beißt war's doch bestimmt ne Erfahrung wert!!

  15. #11
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von carp-friend Beitrag anzeigen
    ehrlich gesagt hört sich das sehr komisch an aber probier es bitte mal und schreib was du für erfolge damit hattest wirde mich ja mal interessieren
    Für die Jugend hört sich wohl da meiste alte komisch an!

    Forellenteig in sämtlichen Farben, englische Bezeichnungen für Gerät, Zubehör und Köder sind ja heute ganz normal und nicht komisch!

    Eigelb ist noch längst nicht alles mit dem die Watte getränkt werden kann.

    Lest mal ein paar alte Bücher übers angeln oder probiert doch selbst mal dies oder dass als Köder aus!
    Fängige Köder oder Fangmethoden findet man nicht nur im Internet!
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  16. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    @west
    Ich kann dir leider nur ein Danke geben. Ich bin zwar auch noch nicht sehr alt, aber was früher gut war ist doch heute nicht schlecht??!!

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an -Hannes- für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von -Hannes- Beitrag anzeigen
    @west
    Ich kann dir leider nur ein Danke geben. Ich bin zwar auch noch nicht sehr alt, aber was früher gut war ist doch heute nicht schlecht??!!
    Altes, vergessenes wird immer besser je weniger es verwenden!
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  20. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    Meine Einstellung mag vielleicht auch daher kommen das ich als zweites großes Hobby (ernsthafte) Mittelalterliche Darstellung betreibe (alles selber gemacht)

  22. #15
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Ein absolutes klasse Thema. Aber danke, denn mit der Watte kannte ich es nur als Lockmittel und nicht als Köder direkt am Haken. Wie so oft, werde ich es versuchen. Watte ist aber sicher auch in Madendosen einsetzbar, um nach und nach Lockmittel in der Hakenumgebung zu verströmen.
    Mit Lockmittel meinte ich keine künstlichen, sondern ein Brei aus Rogen, oder wie hier aus Eigelb beschrieben.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  23. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen