Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge

    Ultimate Attack Deluxe Bedchair

    So da ich nun etwas älter werde, manche werden sich die Augenrollen wollte ich von Isomatte was auf dauer doch etwas nervig ist umsteigen auf ne Liege!

    Gehe ca. 10 mal im Jahr Nachtangeln wo ich diese Liege bräuchte!

    Meist 1 , 2 oder maximal 3 Tage am Stück sind geplant!

    Taugt die Liege etwas oder ist es rausgeschmissenes Geld!???!

    Bin 1,78 m klein und wiege um die 70 bis 75 kg!

    Also was mir wichtig ist, das sie nicht nach dem 2. aufbauen an einem Fuß kaputt geht und das sie stabil und nen einigermaßen guten Stand hat!

    Hatte im Forum nur etwas zu einer anderen Ultimate Liege etwas gefunden!


    Danke Gruß Maddin!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    hallo MADDIN. kleiner Tipp von mir,Kauf dir keine liege mit nur zwei stützen(Sogenannte 4Bein) halte ausschau nach ner 6 Bein,die bekommst du für ein paar Euro mehr auch schon nachgeschmissen!!! achte auch etwas auf das Gewicht der liege,die großen haben ein riesiges packmaß und ein Schweine Gewicht!!!

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Allrounder nrw für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Danke sind 6 Beine wirklich so viel besser als 4 Beine? Ist die Liege dann etwas wacklig oder wie kann man das verstehen?
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von PBMaddin86 Beitrag anzeigen
    Danke sind 6 Beine wirklich so viel besser als 4 Beine? Ist die Liege dann etwas wacklig oder wie kann man das verstehen?
    Da kannste aber einen drauf lassen, sie sind um Längen besser.
    Teste es mal im Geschäft, du merkst schnell was wir meinen
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Okay danke werd ich die Tage mal in Angriff nehmen! Zu welcher Liege könntet ihr mir denn raten! Also für meine Bedürfnisse am Wasser :D

    Muss ja kein Super tolles Teil sein wo besser ist als mein Bettchen, denn so schlimm ist es mit meinen Knochen zum glück noch nicht :D
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  8. #6
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Maddin
    Der Grund warum 6 Beinliegen besser als 4 Beinl. sind , ist folgender.
    Stell dir vor du kriechst Nachts in dein Schlafsack, merkst daß unten an deinen Füßen der Schlafsack zu lang und oben zu kurz ist.
    Also hebst du erst deine Füße, ziehst den Sack hoch, dann stützt du dich mit Füßen und Schulter auf der Liege ab. Wo ist das meißte Gewicht ?
    Oben am Kopfteil. Entweder knickt das Kopfteil, oder biegt sich, und wenn es dumm kommt, kippt die Liege und die 4 Füße klappen weg.
    Also richte dich nicht nach 4 Bein, und bei 6 Bein solltest du darauf achten, das am Kopfende das letzte Paar angebracht ist.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    Maddin
    Der Grund warum 6 Beinliegen besser als 4 Beinl. sind , ist folgender.
    Stell dir vor du kriechst Nachts in dein Schlafsack, merkst daß unten an deinen Füßen der Schlafsack zu lang und oben zu kurz ist.
    Also hebst du erst deine Füße, ziehst den Sack hoch, dann stützt du dich mit Füßen und Schulter auf der Liege ab. Wo ist das meißte Gewicht ?
    Oben am Kopfteil. Entweder knickt das Kopfteil, oder biegt sich, und wenn es dumm kommt, kippt die Liege und die 4 Füße klappen weg.
    Also richte dich nicht nach 4 Bein, und bei 6 Bein solltest du darauf achten, das am Kopfende das letzte Paar angebracht ist.
    Siehste und ich sage sie sind am Fussende wichtiger.
    Die meisten Liegen stehen so im Zelt, dass man im liegen raus glotzen kann.
    Also Fussende zum Ein/Ausgang. (vor allem bei 2 Liegen)
    Kommt man rein und stützt sich mal auf, weis man warum
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  12. #8
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    also ich hab ne zweibeinliege von fox (ultra)...ihr nennt sie hier wohl vierbein...egal.
    die reicht mir vollkommen und ich bin auch noch nie umgekippt.
    selbst nach etlichen runs in der nacht, wo ich im halbschlaf rausgesteuert bin.
    man muss sich halt zu benehmen wissen.
    zum einstellen des fußteils hab ich so ne stütze, dasselbe fürs kopfteil als zusätzliche stabilisierung.
    noch mehr beine war mir damals zu schwer und zu sperrig im packmaß.
    hatte mir extra nicht das bivvy bed gekauft.

  13. #9
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @ Matze das war damals auch einer meiner Überlegungen, meine 4 Bein mit so einer Zusatzstütze auszustatten. Dann kam der Kauf meiner 6 Bein.
    Blöd denn 4 Bein = 2 Bein ( da meißt Beinpaare gemeint sind. )

    @ Spaik kommt drauf an wie man liegt. Ich liege immer mit Kopf zur Türe zugewand um nichts zu verpassen . Liegt daran, die Bikinikarpfen zuzusehen. Ich angle in Ibiza und in Florida
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Alles kalr die Meinung gehen ja fast zu 100 % auf 6 Beinliegen! Kann mir da einer welche empfehlen?
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  16. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2009
    Ort
    63877
    Alter
    37
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 41 Danke für 22 Beiträge
    die werd ich mir holen:
    http://www.am-angelsport-onlineshop....s_p1724_x2.htm

    hat ein kumpel von mir und ist top zufrieden. ich selbst besitze den dam-stuhl und der hat ebenfalls ein super p/l-verhältnis.

    gruß ostario

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ostario für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Na die schaut doch ganz gut und stabil aus für den Preis kann man nicht Maulen danke!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  19. #13
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Ja, die macht nen guten Eindruck.
    Die Füße sind auch schon relativ groß im Durchmesser, spart die Schlammteller.
    Mit 12kg ist die Liege kein Leichtgewicht, aber irgendwas ist ja immer.
    Und um eine Zusatzstütze für das Fußteil wirst du evtl. auch nicht drum herumkommen.
    Ich stelle meine "Kadaver-Ablage" immer so ein, dass auch das Fußteil ganz leicht ansteigt und nicht mit der restlichen Fläche fluchtet.

  20. #14
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Moin Maddin,

    Haste schon eine? Ich hab gerade noch eine Alternative gefunden.
    Die MAD-Serie ist sonst um einiges teurer und die Liege wiegt nur 8,4kg.

    >>>hier das Angebot

    und >>>hier eine genauere Beschreibung und 30 Eus teurer.

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Matze_W für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Maddin, du bist 3 Wochen zu spät gekommen. Habe selber im Ebay vor 3 Wochen geguckt, und schau mal hier ( hoffe der Link geht )
    Die Angelsaison hat nun aber leider begonnen, und da gehen die Preise im Ebay wieder schnell hoch .
    Das wäre mein Favorit als Liege für meine Frau gewesen.
    Ein Tip noch am Rande.
    Bei den Beinverstrebungen, solltest du darauf achten, daß die Streben im Winkel nochmals verstärkt sind. Viele Liegen haben nur eine waagrechte Verstrebung, und damit wirst du nicht glücklich.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen