Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ88 Biesenweiher bei Isny

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Uhrengeschäft Rainer Halter
    Burgplatz 2
    88316 Isny
    Tel. 07562 / 4509

    Fischereiverein Isny

    Terassen Hotel
    Isny


    See im Landkreis Ravensburg

    bei Isny.


    Größe: ca. 1 ha

    Max. Tiefe: ca. 2m

    Bestimmungen:
    Tages-, 2-Tages- und Wochenkarten erhältlich.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Barsche etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (30.09.2012 um 07:28 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2004
    Ort
    79780
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi Leutz
    Tageskarten sinmd jetzt im Terassen Hotel in Isny erhältlich der see ist 2m an der tiefsten stelle tief und ca 1ha wasser oberfläche
    Gruß Kampf-Karpfen

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    88175
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Also besser zum Angeln ist der Hengelesweiher bei Isny-Großholzleute. Dort kann man größere Karpfen fangen und kann auch auf Hecht und sogar auf Waller ausweichen. Außerdem hat der Biesenweiher grad mal 5 mögliche Stellen zum Angeln. Und meistens fressen einem Gründlinge und Rotaugen den Köder vom Mais. Wenn man Glück hat erwischt man mal eine übriggebliebene Forelle. Die Fische aus dem Biesenweiher schmecken nach Moor. Die Karpfen mussten wir immer 4 Tage in der Badewanne schwimmen lassen, dass man sie essen konnte. Das gleiche gilt für Hengelesweiher.
    Top hingegen sind die Fische aus dem Baggersee, da dort das Wasser frisch und klar ist.

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    88316
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Mittlerweile wird der Weiher aufgrund von starkem Krautbewuchs jeden Herbst über den Winter abgelassen.
    Es werden nur noch Regenbogenforellen besetzt.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen