Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Brotteig

  1. #1
    Petrijünger Avatar von Danis3
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    94551
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Brotteig

    Servus Angelkollegen, was haltet ihr von Brotteig als Köder? Ich hab mir heute einen gemacht und will ihn morgen am Wasser testen...könnt ihr mir ein paar Tipps geben? Danke im Vorraus

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Danis3 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2009
    Ort
    85238
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo Danis3 also mit Brotteig fängt man auch sehr gut vorallem Köderfische ambesten du nimmst noch Vanille Zucker

  4. #3
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Wenn man nichts anderes hat ist es recht gut auf Köfis. Auch den einen oder anderen Karpfen habe ich schon mit teig erwischt kommt drauf an ob die Karpfen drauf stehen. besonderst gut ist es wenn im Teich sSee Enten gefüttert werden dann sind die Karpfen und Schleinen sehr gierig auf Teig.

  5. #4
    Barben-Spezialist Avatar von Toller-Hecht14
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    53229
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    388
    Erhielt 423 Danke für 125 Beiträge
    Habe mir gestern aben noch kurzfristig einen Brotteig gemacht. Ich habe aber noch Vanillezucker und Zimt rein getan. Heute morgen fand ich dann noch alten Kuchen im Brotkorb, den ich dann auch "reinmixte"

    Am Wasser angekommen haben wir die Ruten aufgebaut und diese mit Teig bestückt und ab ins Wasser damit. Nach etwa 2 Minuten der erste Biss. Es war ein Rotauge (etwa Handlang). Schöner Anfang
    Wieder 2 Minuten später bekam mein Kolegge wieder einen Biss der dem Biss des Rotauges sehr ähnelte. Er schlug an und hatte starken Wiederstand an seiner Rute. Nach etwa 4 Minuten konnten wir einen 55cm langen und 5Pfund schweren Schuppenkarpfen landen. [IMG]file:///E:/Dokumente%20und%20Einstellungen/Gerrit/Desktop/karpfen%201.jpg[/IMG]
    Hammer Tag dachten wir uns. Also weiter gefischt. Nach 4890203951097029357902397520309 Rotaugen bekam ich eine Forelle an den Haken. Sie maß etwa 35cm ( Habe leider kein Foto von der Forelle, da der Kolege mit meiner Kamera nicht ganz klar kam)

    Wir fingen später noch einige Brassen die 15-30cm maßen.
    Insgesamt ein sehr schöner Tag, vorallem als 10 Minuten vor dem Einpacken noch ein Spiegelkarpfen auf Mais biss. Er hatte 4 Pfund
    [
    Morgen gehts wieder los, habe eben den Teig gemacht
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    Teige stelle ich mir am liebsten auf Semmelbröselbasis her , da man dadurch die Konsistenz leichter beeinflußen kann .

    Nachsehen könnt ihr auch hier www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=42716 , da stehen ein paar meiner Rezepte drin .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von Danis3 Beitrag anzeigen
    Servus Angelkollegen, was haltet ihr von Brotteig als Köder? Ich hab mir heute einen gemacht und will ihn morgen am Wasser testen...könnt ihr mir ein paar Tipps geben? Danke im Vorraus
    Hallo !

    Von Brotteig als Angelköder halte ich nicht viel, da dieser sehr zäh und hart wird und dadurch ein ordentlicher Anschlag nicht funktioniert.
    Es wird eher der Teigköder wieder aus dem Fischmaul gerissen.
    Man kann Semmelbrösel in den Teig mischen wenn dieser zu weich geraten ist.

    Grüße OS

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen