Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 35
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beiträge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke für 154 Beiträge

    Lohnt sich Angeltrolley?

    Hallo, heute ging mir das Angelsachen tragen wieder dermaßen auf die Nerven das ich mir einen Angeltrolley zulegen möchte. Die sind ja nicht ganz billig deswegen wollte ich fragen wer einen hat und wie zufrieden ihr damit seid, was man für einen vernünftigen ausgeben müsste und wieviel Platz er im eingeklappten Zustand wegnimmt. Danke schonmal für eventuelle Antworten.

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Du, ich denke es lohnt sich auf jeden Fall.

    Ich schleppe, wenn ich Ansitzangeln mache, auch sehr viele Sachen mit mir rum.
    An die guten Stellen kommt man eben nur zu Fuß.
    Ich werde mir auch so einen Kaufen, sehr teuer sind die Dinger ja nicht.
    Für einen guten bezahlt man um die 150,00 €
    Liebe Grüße, Anna!


  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Matrosenbraut für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Angelfreak Avatar von x-treme Elbangler
    Registriert seit
    03.02.2008
    Ort
    06909
    Alter
    23
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    98
    Erhielt 93 Danke für 47 Beiträge
    Hallo.
    Auf jeden Fall lohnt sich ein Trolley.
    Ich habe mir jetzt auch einen geholt..war mir zu viel zu tragen. Meinsten zusamm mit meinem Vater, dass geht aufs Gewicht ( 2 Pods , Futter , evtl Zelt etc pp)


    150 € ??? etwas viel...
    schau mal bei ebay da gibts von ulli-dulli einen für 50-60 €. Preiswert aber hammer Qualität.
    http://sport.search.ebay.de/trolley_...40QQsacatZ1492
    Da gibts dann noch wie Sackkarren.
    Geändert von x-treme Elbangler (11.04.2009 um 08:24 Uhr) Grund: Link falsch

    ICH WÜNSCHE EUCH AM GEWÄSSER IMMER TOLLE FÄNGE UND VIEL SPASS...



    PETRI HEIL

    Gruß PIMMI

    www.karpfenundmeer.de


    Say Peace to Catch & Release

  5. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei x-treme Elbangler für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Allroundfisher Avatar von John-Wayne
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    44309
    Alter
    34
    Beiträge
    263
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 75 Danke für 55 Beiträge
    Ich schleppe noch aber grundsätzlich lohnt sich so ein troley auf jeden Fall. Sonst latscht du 3 mal zum auto oder denkst dir mhhh schön wenn ich jetzt dies oder das dabei hätte und hast es noch im auto oder gar im Keller. Wenn ich demnächst mal wieder ein paar groschen über habe werde ich mir auch sowas zulegen.
    MFG und Petri Heil

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei John-Wayne für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Hallo Koala.
    Ich kann mir ohne Trolly meine Angeltouren nicht mehr vorstellen,im laufe der Jahre ist schon einiges an Gerödell zusammengekommen wo ich selbst mit Trolly zwei mal ans Auto muss um mein Zeug an Ort und Stelle zu haben.Habe diese Anschaffung jedenfalls noch nicht bereut obwohl auch wenns nicht Grade billig wahr.

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Dirk Gärtner für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    mahlzeit .)

    also wenn ich länger als 1-2 tage angeln gehe brauch ich auch nen trolly aber für "onenightstands" brauch ich keinen das kann ich alles so mit einem gang mitschleppen, früher hatte ich das problem das ich immer allmoglöchen ****** mitgeschleppt habe (zusatzangel, banksticks zuviel zum essen etc) aber mit der zeit is das immer weniger geworden das liegt aber wahrscheinlich auch daran das ich statt nen grill nen kleinen kocher oder meinen tischräuchenofen mit mir rumschleppe und andere sachen die man weg lässt oder durch andere möglichkeiten ersetzt, nen gescheiten rucksack mit 50l fassungsvermögen (oder auch mehr) wo ne menge reinpasst
    aber ansonsten is nen trolly ne echt coole sache lässt sich gut zusammenklappen und it passt ne menge ruf uf dit ding


    mfg and nice greetz daniel

  11. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei vernel für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Ja Trolly lohnr sich ich habe mir aus Aluminium eine Angeplattform gebaut und diese mit einem aufsteckrad zum fahren ausgerüstet . so konnte ich alles was ich brauche an bauen. Perfekt.

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei zucki für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Raubfischangler Avatar von Aalschreck
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    37269
    Alter
    42
    Beiträge
    703
    Abgegebene Danke
    666
    Erhielt 1.479 Danke für 380 Beiträge
    Hallo.

    Trolley? Ja! Ohne geht bei mir garnicht mehr!

    Gerade wer viel Tackle durch die Gegend zerrt sollte sich einen Trolley besorgen, der auch nach 100 Touren im Jahr noch 100%ig läuft und auch noch hält. Der Trolley sollte gute stabile Reifen und Felgen haben, eine große Auflage- und Aufnahmefläche. Weiterhin ist bei einem guten Trolley schon eine Art Gepäcknetz zum Abspannen mit dabei, um die Gegenstände auch verlust- und rutschsicher zu befestigen. Der Rahmen sollte aus Alu oder ähnlich robustem Material sein. Die Lackierung ist mit das wichtigste an dem Trolley. Nur so hat man lange rost- und oxidationsfreie Freude an dem Teil.

    Für 36,99 Euro einen Trolley??? Der bricht doch beim ersten Regen schon zusammen, weil er aus Pappe ist! Die Frage nach der Qualität stellt sich für mich nicht (wer billig kauft, kauft zweimal). Das muss man aber selber wissen. Jeder so wie er will und kann!

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Geändert von Aalschreck (11.04.2009 um 17:06 Uhr)
    Ich wünsche Dir/Euch immer eine KRUMME RUTE, DICKE FISCHE und viel PETRI HEIL!!!



  15. #9
    Oderangler Avatar von Rüd
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    15898
    Alter
    52
    Beiträge
    357
    Abgegebene Danke
    472
    Erhielt 401 Danke für 169 Beiträge
    Warum soll man auch die bequemlichkeiten nicht nutzen . Ich kann gar nicht mehr darauf verzichten bei unsren Wegen hier an der Oder.
    Habe mir schon lange einen gekauft und bin voll zufrieden .

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rüd für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #10
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Zitat Zitat von Aalschreck Beitrag anzeigen
    Hallo.



    Die Frage nach der Qualität stellt sich für mich nicht (wer billig kauft, kauft zweimal). Das muss aber jeder selber wissen. Gerade wer viel Tackle durch die Gegend zerrt sollte sich einen Trolley besorgen, der auch nach 100 Touren im Jahr noch 100%ig läuft und auch noch hält. Der Trolley sollte gute stabile Reifen und Felgen haben, eine große Auflage und Aufnahmefläche. Weiterhin ist bei einem guten Trolley schon eine Art Gepäcknetz zum Abspannen mit dabei, um die Gegenstände auch verlustsicher zu befestigen. Der Rahmen sollte aus Alu oder ähnlich robustem Material sein. Die Lackierung ist mit das wichtigste an dem Trolley. Nur so hat man lange rost- und oxidationsfreie Freude an dem Teil.

    Für 36,99 Euro einen Trolley??? Der bricht doch beim ersten Regen schon zusammen, weil er aus Pappe ist! Jeder so wie er will und kann!

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Nicht unbedingt!
    Meiner war mit 45,- inkl. Versand billig und taugt trotzdem.
    Ich hab extra die Einradversion genommen.
    Warum? Kurz überlegen dann kommt man drauf.
    Hier mal meine Antwort aus nem anderen Fred:
    #

    Zitat Zitat von Matze_W Beitrag anzeigen
    Ich hab vor ein paar Monaten 45,- Euro mit Versand bezahlt.
    Frag mich nicht, wieviel von dem Geld dann noch beim Händler hängenbleibt.
    Ich könnte das zumindest nicht zu diesem Preis selber bauen.
    Komplett zerlegt ergibt das ein Packmaß von ca. 60cmx50cm siehe Bild 1.
    Ich zerlege für den Transport im Auto das Teil aber nur so weit wie auf Bild 2.
    Die letzten Bilder sind dann mal im zusammengebauten Zustand, wo man auch den Verstellbereich in der Breite/Höhe gut sehen kann.
    Bin eh am Räumen und hab den Trolly mal schnell hervorgekramt.










  18. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beiträge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke für 154 Beiträge
    Wo hast du ihn bestellt? ebay?

  19. #12
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    Ich bin auch der Meinung das es sich auf jedenfall lohnt!Ich habe den hier:http://cgi.ebay.de/ANACONDA-PICK-UP-...1%7C240%3A1318
    Ich hätte mir nie einen selber gekauft, habe meinen von meiner Freundin letztes Jahr zum Geburtstag bekommen und möchte nicht mehr daruf verzichten!!! Aufbau geht ruck zuck lohnt sich auch bei kurzen Wegen. Hat soweit ich weiß sowas um die 39€ gekostet einfach Top!!!!!

  20. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Kaiserfisch
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    46539
    Alter
    42
    Beiträge
    342
    Abgegebene Danke
    716
    Erhielt 313 Danke für 174 Beiträge
    Habe mir vorkurzem eine Sackkarre bei Aldi gekauft für 17,- €, ne Klappkiste ( natürlich ausgeklappt) drauf, mit nem Spanner fixiert und fertig. Ich nenne es nur " Die Erleichterung PUR" Selbst wenn der nur 1-2 Jahre hält, missen möchte ich den nicht mehr!

    Angelsport = Trage deine Sachen zum Wasser und du weisst, was du getan hast!

    Angeln = Erholung nach dem Transport!


    MfG

    FishHunter Team 00Nix

  21. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaukorn
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    23554
    Beiträge
    259
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 362 Danke für 145 Beiträge
    Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Das hält einige Jahre. Ich habe mir vor einigen Jahren so eine Aldi-ähnliche Sackkarre zugelegt. Genau wie Du mit einer wasserdichten Plastikkiste plus Rutenrohren und Lampenhalter ausgerüstet. An der Küste möchte ich das Ding nicht mehr missen.
    Endlich hat die Schlepperei ein Ende. Vor allen Dingen ... Schnell da- schnell weg und alles auf dem Haufen.
    hjertelig hilsen


    "Einer tausendfach gehörten Lüge glaubt man eher als einer zum ersten mal gehörten Wahrheit".
    Robert Lynd

  22. #15
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Lassen wir mal das Geld außen vor.
    Ich denke die erste Frage sollte man sich stellen, für was man einen Trolly benötigt. Wie Matze für das gesammte Tackle, als Karpfenangler, wo vieles drauf passt. Oder für Tagestouren, wo man seinen Angelkoffer, Stuhl und Fischeimer darauf schnallt und man nach 100m keine langen Arme bekommt.

    Für kleine Touren habe ich darauf geachtet, daß die untere Auflage, auf der man seine Sachen stellt, einen niedrigen Schwehrpunkt hat ( wegen der Lastverteilung die nicht auf den Armen liegen sollte ) , dicke " große " Luftreifen ( um nicht jeden Schlag von Wurzeln aufs Handgelenk zu bekommen) , eine breite Achse ( um mehr Stabilität zu haben, sonst kippt er zu schnell ) und auf das kleinste Maß zusammen klappbar ( wegen PKW ) .

    Für jeden Anglertyp den richtigen Trolli.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen