Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ausloten

  1. #1
    Riesen-Angler Avatar von snapper11
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    53919
    Beiträge
    175
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge

    Ausloten

    Ich hab ne frage könnte ich so ausloten??? wie in dem bild??

    Schlecht gezeichnet

    die roten striche auf der schnur sollen markierungen sein und unten das blei


    Johann
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    __________________________________
    ANGELN!!!!!

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Klar kannst du so ausloten, wenn die Markieungen durch die Rutenringe gehen und sich nicht verschieben.
    Schau mal hier der Steffen hat sich da was fixes ausgedacht zum Loten.

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=52275

    Gruss
    Olli

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi Snapper,

    am besten geht es wenn Du an einer ganz normalen Posenmontage dein Vorfach aus dem Wirbel nimmst und ein 10-15g schweres Blei einhängst.

    So kannst Du dich an die bestehende Tiefe herantasten und zwischen Pose und Blei die Tiefe ermitteln (schätzen oder abmessen) Zum Schluß, wenn Du in dieser Tiefe angeln möchtest mußt Du noch die Vorfachlänge abziehen.

    Und schon kann es losgehen.

    Mfg carphunter

  4. #4
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Ich hab ne frage könnte ich so ausloten??? wie in dem bild??

    Schlecht gezeichnet
    1M vor deinen Füßen Theoretisch ja!
    Aber du kannst ja nicht weiter hinaus.
    1st du kannst nix mehr von der Schnur ablesen.
    2nd die Schnur liegt schräg Wasser und der Ergebnis wäre ungenau.

    Ich schlage vor du lotest mit einer Markerpose und das geht so.

    Du ziehst LOSE auf deine Schnur ein Blei welches schwer genug ist um deiner Markerpose, ein Waggler tut es auch, unterwasser zu halten.
    An das ende knotest du den Waggler.
    Du wirfst an deine zu lotende stelle.

    So.

    Nun holst du soweit die Schnur ein, bis der Waggler auf Grund an deine Pose stößt.

    Bevor du zu Loten beginnst solltest du auf deiner Rute dir eine Makierung von 30cm machen oder so.

    Jetzt gibst du schnur in den 30cm Schritten und zählst mit. 30, 60, 90 und wenn der Waggler an die Oberfläche kommt weißst du wie tief es ist.


    Ich hoffe du hast mein Wirres gerede verstanden .
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  5. #5
    Riesen-Angler Avatar von snapper11
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    53919
    Beiträge
    175
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge
    Zitat Zitat von carphunter25 Beitrag anzeigen
    Hi Snapper,

    am besten geht es wenn Du an einer ganz normalen Posenmontage dein Vorfach aus dem Wirbel nimmst und ein 10-15g schweres Blei einhängst.

    So kannst Du dich an die bestehende Tiefe herantasten und zwischen Pose und Blei die Tiefe ermitteln (schätzen oder abmessen) Zum Schluß, wenn Du in dieser Tiefe angeln möchtest mußt Du noch die Vorfachlänge abziehen.

    Und schon kann es losgehen.

    Mfg carphunter
    fest oder lauf posenmontage?
    __________________________________
    ANGELN!!!!!

  6. #6
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    HAllo ich würde das was carphunter beschrieben hat unterstützen. Festmontage für die Auslotarbeiten.

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Zitat Zitat von snapper11 Beitrag anzeigen
    fest oder lauf posenmontage?
    Sorry, habe ich vergessen zu erwähnen, dass ist Dir überlassen. Wobei sich eine Laufpose besser macht, sonst kannste nur so tief ausloten wie lang deine Rute ist.

    Mfg carphunter

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen