Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Der Karpfen-Junge Avatar von KBF Carphunter
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    38524
    Alter
    35
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Schleienmontage okay?

    Hallo,

    Gehe heute abend zu einem 4ha großen bzw. eher kleinen See.
    Der See ist nicht sehr tief so zwischen 1,50 m - 3m (in einer rinne).
    Dort darf man nicht anfüttern (auch nicht am Angeltag,bei der grösse aber auch verständlich) und nur mit 2 Ruten angeln.Also wollte ich eine auf Schleie und eine natürlich auf Karpfen fischen.Letztes jahr wurden dort sehr viele Schleien gefangen,deshalb möchte ich es dort mal probieren.

    Hab noch nie richtig gezielt auf Schleie gefischt,deshalb wollt ich mal fragen ob etwas gegen diese Montage einzuwenden ist?:

    20iger Hauptschnur, 60cm Vorfach , 10ner Haken,das alles auf grund mit Anti Tangle Rohr und 10g tropfblei dran,aber nicht selbsthak effekt(also kein stopper vor dem Tangle rohr).

    Köder: Made Mais kombi oder Wurm,soll ja beides gut sein

    danke schon mal und
    Petri
    Markus

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an KBF Carphunter für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hallo Markus, ich bin zwar kein großer Schleienangler, habe
    aber schon oft auf diese Schönheiten geangelt und war auch erfolgreich.
    Zu deiner Montage ist nichts einzuwenden, alles schön einfach gehalten und nicht zuviel
    zeug. Ich selbst fische zwar lieber mit einem Waggler, aber das ist geschmacksache.
    Mais, ist ein toller Köder und funktioniert bei mir am besten, außerdem
    hast du beim Schleienangeln immer die Chance auf einen schönen Karpfen!

    Viel Glück, Julian
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei RauBFiscHprofi für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Die Montage ist schon gut. Persönlich angele ich auf Schleien aber auch lieber
    mit dem Waggler und der Matchrute.
    Auch bei den momentanen Wetterbedingungen lieber um die Mittagszeit an
    flachen, windgeschützten und auch gut sonnendurchfluteten Buchten.
    Vorzugsweise dort wo sonst im Sommer Vegetation ist. Unterwasservegetation
    versteht sich.
    Köder wäre für mich im zeitigen Frühjahr ein deftiger Happen, der auch entsprechend
    duftet.
    Mistwürmer an erster Stelle.
    Gruss Armin

  6. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge
    eine lieblingsmethode auf Schleien ist die Lift Montage ,der aggler wird dabei so ausgebleit das das letzte schrot leicht auf dem Gewässerboden aufliegt ,bei einem Biss hebt die Schleie den Köder +Vorfach+Bleischtot an und der Waggler wächst aus dem Wasser legt sich hin und schlittert an der oberfläche entlang bei einem Biss!
    tim

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Siermann für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Der Karpfen-Junge Avatar von KBF Carphunter
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    38524
    Alter
    35
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hi,

    Als erstes vielen vielen dank für die schnellen antworten.
    Ja die Lift-Montage soll super sein,werde sie mal richtig ausprobieren
    (hab es mal versucht,glaube aber das ich sie nicht ganz richtig gemacht hab)
    Gut dann werde ich heute mal so wie vorgestellt auf Schleie fischen (vorfach werde ich bischen kürzen).Hoffentlich klappts und sollte ein Karpfen drauf beissen,könnte
    es echt lustig werden mit der leichten Montage


    Petri
    Markus

  10. #6
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hallo Markus, hier die Liftmontage:
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...ht=Liftmontage
    Ich weiß nicht obs dir weiterhilft, aber es ist auch ein Bild dabei!

    Viele Grüße, Julian
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei RauBFiscHprofi für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Der Karpfen-Junge Avatar von KBF Carphunter
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    38524
    Alter
    35
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hi,

    Jo danke für den link,werde sie am WE mal anwenden.

    PS: Hab keine Schleie gefangen,aber konnte morgens meinen 1.ten Karpfen 2009 landen

    Petri
    Markus

  13. #8
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Markus, würde auch sagen deine Montage ist einfach und gut.
    Versuche es aber auch mal flexibel. Gute Stellen sind Einläufe, die in das Gewässer münden und dort 10 - 20m vom Einlauf in den Teich etwas anfüttern und Grund oder feine Posenmontage auslegen.
    Winkelpicker ist auch sehr sensiebel, wie auch eine feine Futterkorbmontage auf Grund. Grundfutter zum Anfüttern.....
    Dosenmais abtropfen lassen, mit einem Stabmixer daraus ein Muß machen und mit Haferflocken, Weizenkleie und etwas Maismehl mischen und zerschnittene Mistwürmer dazu. Gerade jetzt nicht zu schlagen. Duftwolken himmlisch
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Der Karpfen-Junge Avatar von KBF Carphunter
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    38524
    Alter
    35
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Okay werd die Futtermischung mal testen.
    Hab da aber nochmal eine frage,die ist vielleicht bischen dumm aber egal.
    Was sind mistwürmer? Wo holt ihr die her? bzw. gibts da grosse unterschiede zu Rgenwürmern oder tauwürmern??

    gruß
    Markus

  16. #10
    Petrijünger Avatar von RAMMS+EIN
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    1
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von KBF Carphunter Beitrag anzeigen
    Okay werd die Futtermischung mal testen.
    Hab da aber nochmal eine frage,die ist vielleicht bischen dumm aber egal.
    Was sind mistwürmer? Wo holt ihr die her? bzw. gibts da grosse unterschiede zu Rgenwürmern oder tauwürmern??

    gruß
    Markus

    Die Mistwürmer gibt es im Angelladen.Der unterschied ist die sehen anders aus und sind kleiner und dünner als Tau-Regenwürmer.

    Petri Heil
    ich seh dich nicht doch ich finde dich

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an RAMMS+EIN für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #11
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Zitat Zitat von KBF Carphunter Beitrag anzeigen
    Hab da aber nochmal eine frage,die ist vielleicht bischen dumm aber egal.
    Was sind mistwürmer? Wo holt ihr die her? bzw. gibts da grosse unterschiede zu Rgenwürmern oder tauwürmern??

    gruß
    Markus
    Mistwürmer im Angelladen zu kaufen wäre (meiner Meinnung nach) vernichtetes Geld. Denn aus dem Angelladen fehlt ihnen was entscheidendes: Der intensive Geruch (man kann auch locker Gestank dazu sagen).
    Mistwürmer findest du in Komposthaufen, entweder man hat selbst einen oder durchwühlt den Komposti eines Nachbarn, Oma, Bekannte. Dort sind sie in der Regel in Massen anzutreffen.
    Dadurch dass sie den Kompost fressen, haben sie einen rechten Gestank an sich, denn die Fische lieben.
    Außerdem bleiben sie sehr lange am Haken agil, sehr zähe Tierchen
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  19. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei wallerseimen für den nützlichen Beitrag:


  20. #12
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge

    Schleienmontsge

    Ja da ist ja eigentlich an der Montage und am Köder nichts auszusetzen.
    Vielleicht schaust du, daß du dir schöne Mistwürmer besorgst,
    bei uns im Teich - auch so einer wo du angelst beißen sie wie wild drauf.


    Lg. Oberesalzach

  21. #13
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @ Markus
    Ok es kommt mal vor das ich notgedrungen welche kaufe, aber meißt habe ich selber meine Wurmeimer voll.
    Such mal wo größere Laubhaufen liegen, oder wo die Stadt das Laub lagert.
    Die kannst du super anfüttern.
    Wie schon oft gesagt, nie Dentros mit Tauwürmern , oder Dentros mit Laub bzw Kompost oder Mistwürmern zusammen hältern.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen