Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge

    Naab bei Kallmünz (Bayern)

    Hat schon jemand in dem genannten Wasser geangelt und wenn ja auch was gefangen??? Würd am Sonntag gerne hin aber keine Ahnung ob da was geht!
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  2. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Manuel
    Ja ich und mein Bruder, vor einigen Jahren. Da wir aber länger bleiben wollten, fuhren wir in den Nachbarort Burglengenfeld.
    Wir hatten damals zwar nicht top gefangen, aber auch nicht gerade schlecht.
    Guter Karauschen / Karpfen und Welsbestand.
    Kurven und Gumpen sind gute Plätze.
    In Kallmünz gibt es auch ein kleines , aber schönes einfaches Fischereimuseum. Die Burg ist sehenswert, daher ist es zu schade, diese kleine Stadt nur für einen Tag zu besuchen.
    Wende dich mal an Alkipop. Soweit ich hörte ist noch etwas Hochwasser.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen