Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge

    Bachforellensaisonstart 2009

    Hi @ all,

    hatte heute meine Bachforellensaison an einem Lahnzufluss, der Weil eröffnet, für die ich mir erstmals eine Karte geholt hatte.

    Als Vorarbeit hatte ich einige Wobbler und Spinner auf widerhakenlose Einzelhaken umrüsten müssen, da die Weil nicht nur Samonidenbach ist, sondern zugleich als Aufzuchtgewässer für Lachse dient.

    Voller Spannung ging es dann gegen 9.30 Uhr los, ich fuhr gemütlich durchs Weiltal, schaute mir dabei potentielle Hotspots an und begann schließlich am oberen Anfang der Strecke mit dem Fischen.

    Zunächst gab es neben einigen kleinen Nachläufern rein gar nichts zu berichten, bis ich an eine Stelle kam, die förmlich nach Fisch roch.
    Auf meinen Hornet im Bafo-Look wollte aber auch hier nicht beißen, weswegen ich einen etwas kleineren Wobbler, ebenfalls Made in Poland, an den Karabiner hing.

    Beim 2. Wurf gab es dann auch einen heftigen Einschlag in die leichte Rute und nach einem netten Drill konnte ich schließlich die erste Bachforelle 2009 sicher mit der Hand landen.





    Mit 38 cm schon recht nett und sie wird demnächst geräuchert

    An diesem Abschnitt tat sich dann nichts mehr und ich lief zum Auto zurück, um ein wenig weiter stromab zu fahren. An einem kleinen ´Wehr machte ich jedoch noch einige wenige Würfe und konnte diese gepunktete Schönheit zum Landgang überreden...



    Die nächsten 2 teilstrecken brachten mir keinen einzigen Biß und ich fuhr ein gutes Stück weiter, hatte ich doch auf dem Hinweg dort eine abwechselungsreiche Strecke und ein größeres Wehr gesehen.

    Nach einigen Würfen auf dem Abschnitt kam hinter einem Stein dann der nächste Biß und Fisch..



    Hier war deutlich mehr Aktivität und die Strecke wirklich sehr abwechselungsreif, vor allem aber tiefer wie zuvor weiter oben. Ich bekam einige Nachläufer, Fehlbisse und einige kleine Forellen konnte ich noch im Wasser abschütteln.

    Schließlich konnte ich dann unterhalb dieses Wehres doch noch eine halbwegs vorzeigbare Trutta landen, das sollte dann aber auch die letzte gewesen sein und ich machte mich auf den Heimweg.



    Hier noch einige Impressionen von heute...











    War fürs erste Mal recht nett, aber sehr viel Lauferei und ich freue mich drauf, endlich an der Lahn wieder angreifen zu können. Bis es aber soweit ist, werde ich der Weil in den nächsten 14 Tagen doch sicherlich noch den einen oder anderen kurzen Besuch abstatten...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer


  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    82110
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    5
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hey Thomas nicht schlecht..Petri

    die forellensaison kann los gehn!!
    freu micha uchs chon drauf

    Petri dir noch und hau rein
    lg bene

  3. #3
    . Avatar von raphi Angler
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    88
    Beiträge
    610
    Abgegebene Danke
    1.038
    Erhielt 2.909 Danke für 297 Beiträge
    Hey Thomas
    Petri zu den Schönheiten!!!

    Bei mir wollen sie dieses Jahr i-wie noch nicht

    lg Raphi
    "Egal ob Sonnenschein, Regen oder Schnee, ist der Angler am See ist´s leben schee" Zitat: S.W.

  4. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Thomas ,

    Petri zum erfolgreichen Saisonstart !!

    Werde die Woche auch mal wieder die Rute schwingen , mal sehen was geht , auf den Hecht muß man ja noch warten , ausgenommen am Illerkanal wo ich die Jahreskarte habe.

    mfg Jacky1

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von kaas
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    97084
    Alter
    24
    Beiträge
    352
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 271 Danke für 79 Beiträge
    schade das ich net so ein schönen bach in meiner nähe habe

  6. #6
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    wiedermal ein schöner bericht
    mfg aus münchen^^

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Danke für die Petris
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  8. #8
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge

    Saisonauftakt

    Hallo Petri Heil

    Ein Supersaisonauftakt und natürlich wunderschöne Aufnahmen. Nur weiter so. Ein schönes Revier die Lahn.

    Lg. Oberesalzach

  9. #9
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Petri Heil, Lahnfischer!
    Du hast echt schöne Bachforellen gefangen
    Jetzt gehts langsam wieder los...
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  10. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    Petri Heil wirklich schöne Fische leider habe ich so ein schönes Flüßchen bei mir nicht aber ich bin noch bei der Suche weiter so sieht echt schön aus bei dir

  11. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Hallo Thomas!
    Dickes Petri zum Fang!

    Meine Frage, da ja im Moment bei uns PLZ 30 Hecht- und Zanderschonzeit ist, sind Kunsköder doch eigentlich nicht erlaubt?
    Bei Dir sehe ich einen Einzelhaken am Wobbler.
    Was ist jetzt erlaubt und was verboten?
    Liebe Grüße, Anna!


  12. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    74535
    Alter
    34
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 43 Danke für 32 Beiträge
    ich hätte auch mal eine frage zur forellensaison!bei uns im kocher ist es sehr steinig und ich habe jetzt in drei tagen schon 5 blinker verloren!kann mir einer vielleicht sagen ob ich an der treibenden pose mit bienenmaden/fleischmaden oder wurm auch erfolg haben kann,oder vielleicht hat jemand auch noch andere tipps wie ich die forellen im fluss befischen kann ohne viel hänger zu haben!
    danke schonmal für eure tipps!
    gruss marcel

  13. #13
    Petrijünger Avatar von jimi.ded
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    63526
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ja also mit der treibangelmethode geht auch einiges.am besten du watest dabei und befischst erfolgversprechende stellen ab.ich benutze dabei meist eine stick oder avon pose und bebleie eher mittig und vielleicht ein ganz kleines schrott 6cm vor den haken.manche benutzen auch centerspinrollen und bebleien etwas in der mitte über damit das blei über den boden rollt aber bei dir ist das ja nix wegen dem geröll.
    ansonsten würde ich den spinner/blinker einfach etwas höher führen,bei kleinen gufis keinen zusatzdrilling was ja ohnehin eher wenig sinn wegen der grösse macht.versuchs mal mit flachlaufenden mini-wobblern.bei kleinen spinnern einfach ein mittel bis flachlaufenden spirolino vorschalten.
    petri DENIS

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an jimi.ded für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Zitat Zitat von Matrosenbraut Beitrag anzeigen
    Meine Frage, da ja im Moment bei uns PLZ 30 Hecht- und Zanderschonzeit ist, sind Kunsköder doch eigentlich nicht erlaubt?
    Bei Dir sehe ich einen Einzelhaken am Wobbler.
    Was ist jetzt erlaubt und was verboten?
    Hier in Hessen gibt es keine generelle Raubfischschonzeit, es obliegt den Vereinen, ein Kunstköderverbot auszusprechen. An der Lahn haben wir es, an der Weil nicht.

    Hi all,

    war heute noch mal los, war ein ziemliches Chaos mit 2 Heimfahrten zwischendurch...
    Das erste Mal geschah das, weil die Watstiefel nicht so hoch sind wie die Wathosen... ,

    das 2. Mal weil die neue ABU Cardinal am ***** war Na egal, hab sie gleich umgetauscht gegen eine kleine RedArc, ist eh deutlich besser...

    Ein paar Forellen hab ich trotzdem gefangen, an die 10 Stück, dazu noch ettliche Fehlbisse und Drillaussteiger. Waren aber alles Kleine, was auf die Dauer doch ein bißchen nervt









    Zum Abschluß noch ein paar weitere Streckenbilder





    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  16. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Lahnfischer für den nützlichen Beitrag:


  17. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Danke für die Antwort!

    Da wird man echt neidisch, solche Gewässer haben wir hier nicht.
    Einfach nur toll!
    Liebe Grüße, Anna!


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen