Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Karpfenjäger Avatar von Phil123
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    79219
    Alter
    31
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Wo den Köder anbieten im Rhein?

    servus an alle,
    wollte mal fragen wo man die besten fangchancen hat auf barben im rhein
    sollte ich eher am rand angeln oder eher in der mitte?
    die stelle wo ich angeln wollte ist der rhein bei breisach,
    danke im vorraus

  2. #2
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    An der Stömungskante halten sich die fische meistens auf, jedenfals sind das meine erfahrungen.

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von kaas
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    97084
    Alter
    24
    Beiträge
    352
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 271 Danke für 79 Beiträge
    Such stellen mit starker strömung und angel auf wurms.

  4. #4
    Karpfenjäger Avatar von Phil123
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    79219
    Alter
    31
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge
    der rhein hinter den schleusen hat ja nicht soviel strömung kennt ihr die stellen war paar mal dort hab aber nur einmal nen kräftigen biss gehabt.

  5. #5
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge
    Versuch es an der strömungskante.
    Bei Hochwasser und hohen Temperaturen kommen die auch sehr nah ans Ufer und halten sich an ruhigen stellen mit wenig Strömung auf.
    Aber sonnst immer an der strömungskante.
    Mitten im Strom bringt garnichts.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Zitat Zitat von Biervampier85 Beitrag anzeigen
    Versuch es an der strömungskante.
    Bei Hochwasser und hohen Temperaturen kommen die auch sehr nah ans Ufer und halten sich an ruhigen stellen mit wenig Strömung auf.
    Aber sonnst immer an der strömungskante.
    Mitten im Strom bringt garnichts.
    Doch hat mir mit nem Krallenblei auch schon die ein oder andere Barbe gebracht!

    Aber in der Regel reicht die Kante
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  7. #7
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    mann hat seeehr gute fanchancen im rhein
    hau den köder etwa 10-15 m hinter die strömungskante(in den haubstrom)

    als köder nimmst du ein dickes madenbündel.futter brauchst du keins,nimm einfach ein sargblei(100-200 g,je nach strömung).

    und das angeln kann beginnen

    tipp:nutze buhnenfelder!!!
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen