Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Petrus höchstpersöhnlich
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    86157
    Alter
    27
    Beiträge
    152
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 90 Danke für 47 Beiträge

    Reparatur von Zapfenverbindung

    Hey Leute,

    Ich hab von nem Bekannten eine Fox - Warrior XT Karpfenrute (2-Teilig) geschenkt bekommen.
    Hört sich gut an,aber der Haken an der Sache:
    Das Ende des Spitze-teils welches per Zapfenverbindung auf das Handteil gesteckt wird ist beschädigt: Carbonsplitter, zersplitterte Harzlackierung und freistehende schwarze Fäden( ich weiss net genau, könnt Kevlar sein, besser kann ich net beschreiben^^) die zum Wickeln von den Ringen verwendet werden. da fehlt vlt. ein cm rutenmaterial und es reichen keine risse oder beschädigungen weiter als 1,5 cm in den Blank rein.
    Wenn man die zam steckt funtioniert alles es geht eben nur um diese gaanz kleine stück an der vebrindungssstelle... des muss doch iwie weggehn?
    Weiss einer von euch ob die solche Brüche im Laden reparieren oder ob man des selber geschickt und möglichst langlebig für die rute reparieren kann? Vlt. Zuschneiden oder ka.
    Wär euch sooo dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet!!
    weil bin knapp bei kasse und die rute is wie neu und von der quali optimöse

    dääängz im vorraus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Das defekte Stückchen absägen und ne ordentliche Spannwicklung anbringen lassen.
    Sicher muss auch noch der Zapfen neu angepasst werden.
    Im zusammengesteckten Zustand sollte idealerweise max. 10-12mm vom Zapfen sichtbar sein.
    Und wenn die Rute zusammengesteckt ist darf der Zapfen kein Spiel haben.
    Wie man das testet weisst du sicher schon denk ich mal.

    Gruß Matze

  3. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Matze_W für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Ich weiss nicht, ob da so eine Verdickung ursprünglich gewesen ist.
    Meist wird gerade dort gespart und eine richtige lange Spannwicklung findet man selten.
    Scheinbar denken manche Hersteller, eine kleine "Zierwicklung" und viel Lack tut's genauso.
    Eine ordentlich straff gewickelte Spannwicklung wirkt wie eine stabilisierende Bandage und bei entsprechender Versiegelung mittels Lack hält das auch.
    Vorher drüberlaminieren bringt da keinen Vorteil.
    Ein Bekannter hatte jahrelang Ruten nach Wunsch gebaut und auch etliche "Fremdprodukte" repariert.
    Beispielsweise kann ich mich noch an die eine Sache erinnern, wo der Zapfen anfangs optimal, saugend und spielfrei in's Gegenstück passte.
    Nach Anbringen der Spannwicklung musste er neu eingeschliffen werden,
    weil die beiden Teile nicht mehr weit genug zusammengesteckt werden konnten.
    Da kommt, wenn es denn richtig gemacht wird, richtig Druck auf den Blank.
    Konnte dem öfters mal über die Schulter schauen...war ganz interessant.

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Matze_W für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrus höchstpersöhnlich
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    86157
    Alter
    27
    Beiträge
    152
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 90 Danke für 47 Beiträge
    dankeschön für die antworten,

    ich fahr morgen erstmal zum laden und schau was sich da für welchen preis machen lässt.
    allein werd ich da ncih rangehen, weil ich vom rutenbau nicht viel verstehe^^
    ansonsten danke für den link scheint ziemlich hilfreich zu sein ich werd da mal anrufen.

    gruaz

  7. #5
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Und? gibbet was neues?

  8. #6
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Matze nun sehe ich , du bist top, was Tips zur Reperatur angeht.
    Meine Bitte an dich.....
    Mach die Tage ( wenn du Zeit hast ) mal einen Thread auf, wo du versch Tips zu den ein oder anderen Rutenreperaturen geben kannst.
    Denn auch ich habe da sicher einige Fragen.
    Bin hier auch gerade wieder hier schlauer geworden...Danke
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  9. #7
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    Matze nun sehe ich , du bist top, was Tips zur Reperatur angeht.
    Meine Bitte an dich.....
    Mach die Tage ( wenn du Zeit hast ) mal einen Thread auf, wo du versch Tips zu den ein oder anderen Rutenreperaturen geben kannst.
    Denn auch ich habe da sicher einige Fragen.
    Bin hier auch gerade wieder hier schlauer geworden...Danke
    Och...der Schmeichler wieder...
    So fit bin ich nun auch wieder nicht.
    Ich hab halt immer mal was abgeschaut...mehr nicht.
    Wenn ich nen brauchbaren Tipp weiss geb ich gerne meinen Senf bei speziellen Problemen dazu.

  10. #8
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Nö war kein Schmeichler, sah nur das du Tips gibst, an die ich nie dachte.
    Wäre aber mal klasse , einen Thread zu eröffnen =
    " Tips rund um Reperaturen A - Z "
    Wo mann alle seine Sorgen mal Posten kann. Egal ob Rollen, Ruten, Pods, Bivi, Brolly, Schirm , Trolly, Blinker, Stühle usw .
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  11. #9
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Also so etwas in der Art wie "Baschtelwaschtels Kummerkasten"???

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Matze_W für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Oh Matze du Sachsenbayer
    Die Sendung in BR 3 hieß Bastl-Wastl....
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    Oh Matze du Sachsenbayer

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen