Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    97271
    Beiträge
    73
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Welchen Käse für Barben

    welchen käse nehmt ihr allgemin für barben

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi mambo,

    da kommen viele Sorten in Betracht , wie , Emmentaler , Edamer , Gouda , Bergkäse , Mozzarellabällchen und eben jeder Käse der ein wenig schnittfester ist und nicht bröckelt .

    Damit der Käse zäher wird , die Würfel einfach in Milch legen über Nacht .

    mfg Jacky1

  3. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Barben-Spezialist Avatar von Toller-Hecht14
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    53229
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    388
    Erhielt 423 Danke für 125 Beiträge
    Mal eine ganz andere Frage:

    Ich war gestern und vorgestern mit Käse auf Barben unterwegs (konnte leider nichts fangen)
    der übrige käse ist jetzt mit etwas sand voll und nicht mehr unbedingt zum verzehr geeignet. Kann ich den einfrieren und ihn dann in 3-4 Wochen wieder verwenden ohne das der käse sich irgendwie verändert?

  5. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Hecht ,

    friere den Rest ein und entnehme dann immer soviel wie du gerade brauchst , so bleibt der Käse im Froster mindestens noch 6Monate haltbar .

    mfg Jacky1

  6. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Kaiserfisch
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    46539
    Alter
    42
    Beiträge
    342
    Abgegebene Danke
    716
    Erhielt 313 Danke für 174 Beiträge
    Ein Bekannter verwendet immer den Gauda von Aldi und lässt ihn immer schön mit Knoblauch einziehen. Den Käse mit Hilfe eines Apfelentkerners ( Jacky weiss bestimmt den richtigen Namen dafür) den Käse rund stechen und mit einer Ködernadel aufziehen!
    Am Rhein habe ich die Erfahrung gemacht mit Madenkorb und 3 - 4 Maden auf den Haken gezogen. Keinen zu kleinen Haken verwenden, da die Barbe ein härteres Maul hat. Bei meinen ersten Versuch hatte ich einen 8 und 10er Haken. Der 10er ist beim Lösen gebrochen!


    MfG

    FishHunter Team 00Nix

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kaiserfisch für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Kaiserfisch ,

    du meinst wahrscheinlich einen Kernhausausstecher .

    Das mit dem Tip funktioniert sehr gut , selbst mit Toast , Semmel oder Brot und anderen Ködern , die man in formbringen muß.

    mfg Jacky1

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beiträge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke für 154 Beiträge
    Wie sieht eine Barbenmontage denn aus? Kann ich den Käse einfach auf den Haken ziehen?? Und wie schwer sollte das Gewicht sein im Fluss?

  12. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Kaiserfisch
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    46539
    Alter
    42
    Beiträge
    342
    Abgegebene Danke
    716
    Erhielt 313 Danke für 174 Beiträge
    Genau das Ding meinte ich! Ich bin halt Mann, der weiss wie die Sachen aussehen, aber mit Namen kann ich sie nicht benennen!


    MfG Kaiserfisch

    FishHunter Team 00Nix

  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Kaiserfisch
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    46539
    Alter
    42
    Beiträge
    342
    Abgegebene Danke
    716
    Erhielt 313 Danke für 174 Beiträge
    Sargblei zwischen 80 und 100gr. auf die Hauptschnur, Perle, Wirbel und dann den Haken dran. Den Käse mit Ködernadel aufziehen!!!! Ziehst du den Käse so auf den Haken bricht bzw hat keinen richtigen Halt!
    Beispiel Rhein mit Buhnen, der Rhein fliesst von rechts nach links, leg die Montage vor die Strömungskante der linken Seite vielleicht 2 bis 3 m zuvor wegen der Strömung!


    MfG

    FishHunter Team 00Nix

  14. #10
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Ich bin halt Mann der damit seine Brötchen verdient hat!

    mfg Jacky1

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge
    @Kaiserfisch.
    Wieso haben Barben den ein Hartes Maul die haben wulstige Lippen die weich sind.
    wenn deine hacken brechen solltest du dir andere zulegen nur ****** hacken brechen oder sie sind angerostet.

    @Mambo
    Zum Käse ich benutze nur Gouda das liegt aber auch daran das ich keinen anderen Käse mag du kannst aber jeden Schnittkäse nehmen Hauptsache er stinkt nach Käse.
    Du Kannst den Käse auf das vorfach mit einer Ködernadel aufziehen oder du nimmst Hair hacken achte aber drauf das das Hair so kurz wie möglich ist.

    Bei kälteren Temperaturen sind Maden aber die bessere Wahl auf Barben wenn das Wasser richtig warm ist ist Käse super ich fische im Sommer immer eine auf Käse und eine auf Maden.

    Der Hacken kann ruhig Größer sein 8-6´er ist ok ich benutze allerdings wenn ich mit Made fische einen 14´ner Hacken die brechen nicht und bleiben auch im Maul.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Biervampier85 für den nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    784
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Benutze die Fertigwürfel ausm Aldi, die haben schon die richtige Größe, Geschmacksrichtung Gouda. Haarhaken von Balzer der Größe 6, die sind recht günstig.

    Wenn ich mit Made fische dann fertiggebundene Jenzi Karpfenhaken der Größe 10.

  19. #13
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Also ich fange den Grossteil meiner Barben in dem ich zwei Päckechen Schafkäse in Paniermehl vermansche ein Tag ziehen lassen. Bisschen die Feuchte abstimmen und dann in den Futterkorb. Als Köder Tauwurm oder irgend was was zappelt. Dann an die Strömungskante.Freilauf eingestellt und dann Bier auf und warten.

  20. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei zucki für den nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Angler Avatar von mikesch
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    83301
    Alter
    59
    Beiträge
    205
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 152 Danke für 88 Beiträge
    Mein bevorzugter Barbenkäse ist Babybel, auch ungekühlt in der Angeltasche lange haltbar.

  22. #15
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge

    Käse

    Hallo

    Ich nehme immer den Scheiblettenkäse aber da den light weil der nicht so fett ist und somit auch viel besser am Haken hängen bleibt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen