Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ87 Kögelweiher bei Nesselwang

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Fischereiverein Marktoberdorf e.V.
    Märzstr. 5
    87616 Marktoberdorf
    Tel. 08342 / 42555
    Mail: info@fischereiverein-marktoberdorf.de
    Internet: www.fischereiverein-marktoberdorf.de

    Angelgeräte Müller
    Klaus Pillmayer
    Salzstr. 22
    87600 Kaufbeuren
    Tel. 08341 / 73371
    Fax 08341 / 73361

    Anglerparadies Mindelheim GbR
    Inhaber: Hans Immerz & Jürgen Riedl
    Angelgerätefachhandel & Outdoor
    Landsberger Str. 14 b
    87719 Mindelheim
    Tel. 08261 / 732289
    E-Mail: webmaster@anglerparadies-mindelheim.de
    Internet: www.anglerparadies-mindelheim.de

    Zoogeschäft Rieger
    Salzstr. 13
    87616 Marktoberdorf

    Verkehrsamt Nesselwang
    Lindenstr. 16
    87484 Nesselwang

    Angler-Fachmarkt Kempten
    Westendstr. 15a
    87488 Betzigau

    Angler-Treff Früh
    Sonthofener Str. 46
    87509 Immenstadt

    SPORT HAUPT in Füssen
    Reichenstr. 16
    87629 Füssen
    Tel. 08362 / 7871
    Internet: www.sport-haupt.de


    Krautreicher, mooriger See im Landkreis Ostallgäu

    bei Nesselwang.


    Größe: ca. 10,0 ha

    Max. Tiefe: ca. 4m

    Tipp:
    Mit Schwimmbrot werden hier große Graskarpfen gefangen.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Aale, Karpfen bis 33 Pfund, Schleien, Brassen (Brachse), Graskarpfen bis über 45 Pfund, vereinzelt Regenbogenforellen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (30.09.2012 um 06:48 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger Avatar von benetschek
    Registriert seit
    09.05.2005
    Ort
    70771
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
    war letztes jahr mal am kögelweiher. war alles ziemlich verkrautet. hoffe mal des hat sich wieder gelegt. weil der weiher ist echt voll schön. vieleicht kann mir ja jemand aktuelle daten vom kögelweiher durchgeben

    mfg benetschek

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an benetschek für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    87637
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge
    tach auch, auch hier habe ich was zu berichten.


    ein paar krautfelder sind schon noch da, aber das ist ja auch gut.
    habe es nicht geschafft dieses jahr dort zu fischen,aber war dort öfter mit dem hund spazieren, und laut den anglern dort soll er super besetzt sein , aber wenig fänge bei den grasern, müssen wohl mal profi´s ran

    aber ich werde dann nächste saison berichten.


    bis denn
    gruß jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an NORDHORN für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    87637
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge
    das habe ich noch vergessen,

    der see gehört nun dem fischereiverein marktoberdorf

    auf der seite www.fischereiverein-marktoberdorf.de stehen auch einigermaßen aktuelle kartenausgabestellen

  7. #5
    Petrijünger Avatar von benetschek
    Registriert seit
    09.05.2005
    Ort
    70771
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
    servus jörg

    vielen dank für die info. schönes bild das du da eingefügt hast. ist einfach ein traumhaft schöngelegener see. werd demnächst mal wieder hinfahren. ist zwar immer ein kleines stückchen von stuttgart aus zu fahren, aber ich finde das lohnt sich immer.
    werd versuchen vor dem sommer hinzugehen wo´s noch nicht allzu viele Krautbänke gibt. war vor 5 jahren mal im herbst. da war von kraut keine spur und nen tollen karpfen und ne forelle hab ich auch gefangen falls du im sommer hingehen solltest, probiers mit blinker oder spinner auf forellen. hab letztes jahr an einem tag ungelogen 12 forellen gefangen. über die hälfte schwimmt natürlich wieder. oder versuchs mit wurm an der pose. muss aber ein tauwurm sein. auf rotwürmer haben nur ein paar mini-karpfen gebissen.

    kannst ja von deinem nächstem kögelweiher-trip berichten. ich werds auf jeden fall tun.

    also dann mal petri heil

    gruss benetschek
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von benetschek (02.04.2006 um 19:30 Uhr)

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an benetschek für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.04.2006
    Ort
    88427
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
    Hallo
    War dieses Jahr schon jemand an dem See???
    Würd mich auch interessieren wies da dieses Jahr aussieht!
    Hätte auch interesse dort einmal hinzugegehen!
    schöne grüße
    Oli

  10. #7
    Petrijünger Avatar von benetschek
    Registriert seit
    09.05.2005
    Ort
    70771
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
    ne noch nicht
    aber werd bald hingehen. kanns schon kaum erwarten
    ich werd bericht erstatten

    gruss ben

  11. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    87493
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    4
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    War letztes Jahr im Herbst am Kögelweiher, da fing ich ungelogen über 20 Schleien...
    Das Problem dabei war nur, es waren alles Minischleien :-) Nur Jungfische
    Der Besatz sollte also die nächsten Jahre gesichert sein.
    Übrigens fing ich auch noch 3 schöne Regenbogenforellen!

    Heuer war ich einmal im Frühjahr dort, da ging aber gar nichts, nicht mal ne winzige Schleie :-)

    Grüße an alle

  12. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    87653
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Infos zum Kögelweiher

    Nachdem ich heute (02. Juli 2009) am Kögelweiher beim Angeln war, möchte ich auch noch einige Infos liefern:
    Fang: Drei schöne Forellen und außerdem bestimmt 15 kleine Karpfen und Schleien, die alle wieder zurückgesetzt worden sind.
    Dass der Weiher traumhaft schön gelegen ist, haben die Vorredner ja bereits erwähnt. Keine Verkrautung.
    Tipp: Da der Weiher im Landschaftsschutzgebiet liegt, das Auto vorher auf dem Parkplatz abstellen und den Rest zu Fuß gehen. Es wird hier regelmäßig von der Polizei kontrolliert!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an wboeck für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Petrijünger Avatar von Knorr1207
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    87600
    Alter
    34
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 13 Danke für 5 Beiträge
    hallo leute

    hab vor nächste woche den kögelweiher auf zu suchen..

    wie sieht es aus mit fischbestand und besatz in dem see.. lohnt es sich da hinzufahren? und wie sieht es aus mit übernachten..zelt?

    LG knorr

  15. #11
    Petrijünger Avatar von Knorr1207
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    87600
    Alter
    34
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 13 Danke für 5 Beiträge
    Hallo Leute

    Also war am 22.05.2010 Angeln am kögelweiher.

    meine erfolge waren 3 Forellen und von meinem Kumpel auch 3...

    Es sind meiner Meinung viele drinnen. Was mich überrascht hat, der See ist ein schöner und ein ruhiger bis auf paar Spaziergänger die ihre Runden um den See drehen.

    Negativ ist mir aufgefallen das man dort net auf Karpfen angeln sollte.. Da wir kein einzigen biss hatten und ich festgestellt habe 4 tote Karpfen am Gewässerrand und ein halbtoter Karpfen den man so mit Kescher rausziehen konnte.. und die Kiemen verfault und Würmer enthalten waren...

    Ich hoffe ich konnte euch helfen mit meinen Infos.

    hier hab ich paar Bilder von dem See..









    Geändert von Angelspezialist (23.05.2010 um 16:31 Uhr) Grund: Code-Fehler korrigiert

  16. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Knorr1207 für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    6677
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hallo knorr

    hab mal vor nächstes oder übernächstes we an den kögelweiher zu fahren. Wie siehts denn da mit nachtangeln aus und mit Zelten?

    gruß da surfer

  18. #13
    Petrijünger Avatar von Knorr1207
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    87600
    Alter
    34
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 13 Danke für 5 Beiträge
    hallo surfer

    also da darfst du nur am parkplatz parken.. wird auch kontrolliert..

    zum ausladen kannst ruhig von beiden seiten reinfahren..also ich bin von der seite über unterreuten - oberreuten .. reingefahren.da kannst deine sachen abladen und ca. 200-300meter ist dann der parkplatz...

    da war auch ein schild mit zelten und grillen verboten... nachtangeln ist meiner meinung auch verboten.

    ein tipp von mir versuch auf der seite zu angeln zu angeln, wo der gehweg ist.. also auf dem ersten bild rechts im waldstück, da wirst du erfolg haben..

    lg knorr

    p.s. und berichte mal dein fangerfolg

  19. #14
    Petrijünger Avatar von mzossen
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    87647
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo Petrijünger,

    ich als Neuling möchte auch mal meinen Senf abgeben

    Also wir waren am 08.08. und 13.08. am Kögelweiher und hatten folgende Fangerfolge zu verzeichnen:

    5 Karpfen und 17 Schleie (allesamt untermaßig)

    Eine Forelle wollte nicht zwingend bei uns anbeissen. Daher würde ich gerne an die Glücklichen die hier bereits Erfolge zu verzeichnen hatten, die Frage stellen, mit welchem Köder und welcher Montage seid Ihr hier zum Erfolg gekommen.

    Vielen Dank im Voraus und weiterhin Petri Heil.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen