Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 66
  1. #1
    Forellenfan Avatar von Karpfenschreck
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    99846
    Alter
    47
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    461
    Erhielt 116 Danke für 60 Beiträge

    Wurmführung am Bach

    Hallo liebe Petrigemeinde,
    wollt mal wissen wie Ihr den Wurm am Bach führt?
    Es ist lange her das ich am Bach war und möchte jetzt im April mal wieder los und mir noch ein paar Tipps holen.
    Danke im voraus.

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschmann
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    44532
    Beiträge
    571
    Abgegebene Danke
    1.483
    Erhielt 584 Danke für 230 Beiträge
    Also ich würde dir eine einfache Laufbleimontage empfehlen.
    Also Blei an die Haubtschnur,Wirble und Vorfach mich Haken.
    Dann den Wurm immer in Gumpen und neben Büsche werfen und ihn ähnlich wie nen Twister führen.Also immer gezupft.
    lg Tobi
    Ein Satz der immer fällt,selbst wenn es um Autos geht:


    .. Ich würde dir die Red Arc empfehlen.....




    Angler an die Macht

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Blaubarschmann für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Eishackler ;) Avatar von strasse
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    85625
    Beiträge
    786
    Abgegebene Danke
    961
    Erhielt 956 Danke für 339 Beiträge
    Das fischen am bach mit Wurd ist doch sehr verpöhnt da viele kleinforellen drauf gehen aber wenns unbedingt sein muss dann lass ihn mit ner pose runtertreiben

  5. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei strasse für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    Zitat Zitat von strasse Beitrag anzeigen
    Das fischen am bach mit Wurd ist doch sehr verpöhnt da viele kleinforellen drauf gehen
    Naja, nicht jeder lebt im schönen Bayern und ist mit Salmonidengewässern verwöhnt

    Nein im Ernst, welchen Zielfisch hast du denn??? Davon wird dann auch die Präsentation abhängen.

    Grüsse.

  7. #5
    Forellenfan Avatar von Karpfenschreck
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    99846
    Alter
    47
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    461
    Erhielt 116 Danke für 60 Beiträge
    Naja da ich in Thüringen wohne sind nur Bachforellen in den Gewässern erlaubt soweit mir das bekannt ist ausser an Forellenanlagen

  8. #6
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    Das heisst du willst dieselbigen auch beangeln, verstehe ich das richtig? Es wird sicherlich auch andere Fischarten bei dir im Bach geben, die sich hervorragend mit dem Wurm beangeln lassen...

  9. #7
    Forellenfan Avatar von Karpfenschreck
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    99846
    Alter
    47
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    461
    Erhielt 116 Danke für 60 Beiträge
    Ich hab mir sagen lassen das in dem Bach wo ich Angeln will Bachforellen und Äschen drin sein sollen.

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschmann
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    44532
    Beiträge
    571
    Abgegebene Danke
    1.483
    Erhielt 584 Danke für 230 Beiträge
    Wennes zu viele kleine Bafos und Äschen gibt, dann musst du den Wurm ein paar Nummern größer wählen.Also dann einen schönen Taui
    lg Tobi
    Ein Satz der immer fällt,selbst wenn es um Autos geht:


    .. Ich würde dir die Red Arc empfehlen.....




    Angler an die Macht

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Blaubarschmann für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    Das hört sich nach einer tollen Fischwaid an. Dann würd ichs auch mit nem Schwimmer versuchen. Die kannst du schön an den vermeintlichen Unterständen vorbei driften lassen. Mit kurzen Stopps kannst du den Köder schön hochsteigen lassen, aber es sollte immernoch natürlich aussehen.

    Äschen kannst du genauso gut mit Madenbündeln fangen. Ich würde die durchsichtige Pose (zB. von Drennan den Loafer oder den Crystal Avon) so bebleien, dass das Bündel in der Strömung sehr langsam und natürlich abtrudelt. Dein Augenmerk solltest du auf überhängende Bäume, Gumpen, Kehrwasser, größere Steine und unterspülte Ufer richten. Dickes Petri bei deinem Vorhaben!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an WhizzArd für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    82110
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    5
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hallo zusammen,
    nein ich würde anderes vorgehn,
    Spinnrute von ca. 2.70, hauptschnur 0.18-0.20, über die hauptschnur machst du eine kleine schlaufe (einfach drüber hängen lassen), dann die 2 enden mit 2-3 schrootbleie befestigen dann eine kleine Gummiperle damit die schlaufe mit den Blei nicht aufs Vorfach oder sonst wo hinruthscht, danach normaler Wirbel, vorfach länge 60-70 cm mit Wurmhaken (Größe ist beliebig) und dann einen fetten Tauwurm oder Mistwurm.

    Versuchs mal aus..hab damit schon richtig schöne Forellen gefangen!

    Petri Lg bene

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischfang für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    82110
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    5
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hab noch was vergessen,
    den köder einfach runtertreiben lassen natürlich in gumpen usw. rein!

  17. #12
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Erkundige Dich lieber vorher ob das Räubern mit Wurm oder Maden etc. an den schönen
    Forellenbächen in Thüringen überhaupt erlaubt ist.
    Oft sind derart unwaidmännische Köder an derartigen Gewässern schlicht und einfach
    verboten.
    Und das ist auch gut so.

  18. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Ich würde eine kleine Kristall wasser kugel nehmen und diese treiben lassen durch die hohe angrifsfläche der Kugel spielt der Wurm sehr lebendig.

  20. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    4782
    Alter
    33
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Erkundige Dich lieber vorher ob das Räubern mit Wurm oder Maden etc. an den schönen
    Forellenbächen in Thüringen überhaupt erlaubt ist.
    Oft sind derart unwaidmännische Köder an derartigen Gewässern schlicht und einfach
    verboten.
    Und das ist auch gut so.
    Wieso Räubern ? ich sehe keinen unterschied ob ich jetzt mit wurm ,maden, Schwimmteig oder mit der fliege gehe !
    __________________________________________________ _____________

    unwaidmännische köder gibt es nicht es gibt "nur" unwaidmännische Möchte gern angler die den ruf der waidmännischen angler beschmutzen !!!

    mfg und Petri Heil

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an jackybull für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    unwaidmännische köder gibt es nicht es gibt "nur" unwaidmännische Möchte gern angler die den ruf der waidmännischen angler beschmutzen !!!


    Richtig meinen grössten Zander habe ich beim feederfischen im rhein gefangen.

  23. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei zucki für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen