Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger Avatar von skorpion66
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    82386
    Alter
    51
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    135
    Erhielt 40 Danke für 28 Beiträge

    Am Tag auf Rutte (Quappe)

    servus,was meint ihr lohnt es sich am Tag auf Rutte?

    Ich weiß das die Rutte dämmerungs und nachtaktiv ist wollte es trozdem mal versuchen.
    Muß endlich mal wieder angeln,und darum fahr ich und ein Freund am samstag zum Walchensee zum angeln.
    Dort soll ein guter Bestand an Rutten vorhanden sein!
    Ich weiß einige werden jetzt sagen geh lieber auf Sefo. das werden wir auch machen,aber tät es gerne mal auf Rutte probieren.

    So nun hoffe ich,das Ihr mir etwas weiter helfen könnt sag im vorraus schon mal Danke und PETRI HEIL

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Versuchen kannst du es auf jeden Fall! Wenn dort ein guter Bestand ist solltest du es mit Tauwurm oder Fischfetzen probieren, am besten gleich kombiniert!
    Gib dann bitte Bericht ab, ob was ging oder nicht! Petri Heil


    MfG Micha

  3. #3
    Petrijünger Avatar von skorpion66
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    82386
    Alter
    51
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    135
    Erhielt 40 Danke für 28 Beiträge
    danke das hatte ich sowieso vor,ich meine bescheid geben ob es geklappt hat

  4. #4
    Petrus höchstpersöhnlich
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    86157
    Alter
    27
    Beiträge
    152
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 90 Danke für 47 Beiträge
    Also ich weiss nicht wie es jetzt speziell am walchensee is, aber in den Flüssen hängts vom Wasserstand und der Wassertrübe ab ob die Rutten gehen oder nicht.
    Ich hab sogar mal im Hochsommer Rutten und Aale zur Mittagszeit in der Schmutter gefangen weil der Fluss Caffebraun war un der Wasserstand durch Regen um ca. 10 cm gestiegen ist.
    Also lohnt sich ein Versuch auf alle Fälle. Außerdem kann dir ja auch ne Seefo an den Haken gehen wenn du auf Grund fischt.
    Der Walchensee is ja ziemlich tief, dh. die Rutten könnten durchaus auch tagsüber aktiv sein. Ich empfehl dir eine Rute in Ufernähe und eine weit rauszuwerfen.

    Gruaß

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen