Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge

    Talking Pilken mit Paddy und Ulf(Tim)

    Hallo liebe Forengemeinde!

    Gestern gings mal wieder auf die Ostsee.
    Diesmal jedoch mit 2 Kumpels.



    einmal Tim alias Ulf aus meiner Klasse

    und




    Patrick aus meiner Parallelklasse

    Nach vielfältigem Studieren des Wetters konnten wir mit traumhaften 0-2 Windstärken und na ja etwas diesiger Sicht mit dem leihboot auf die Ostsee, um uns noch ein paar Dorsche, die nicht zur Laichzeit raus wandern zu fangen.(Das gibt es nämlich auch)

    Unsere erste Angelstelle war die Untiefentonne bei 18-20 m



    Zuerst ging es schleppend, die Dorsche waren sehr träge und bissen sehr vorsichtig, sodass wir sehr viele Fehlbisse verbuchen konnten, bis ich einen nach dem anderen auf einen roten Twister fing, und beide im Boot sich einig waren mich beim 4. Dorsch über Bord zu werfen.



    Das Problem war einfach, dass die Dorsche auf sehr wenig Bewegung standen und wir zu entschlossen waren zu Pilken , als uns noch Wattwürmer mitzunehmen.
    Das einfachste war diese Methode:




    Es war wie verhext die Dorsche bissen einfach besser darauf, was ich auch nicht schlimm fand!

    Danach war erstmal Beißpause.
    Während Tim einen Hänger hatte:





    und am Ende ein ganzes Muschelriff hochzog

    bissen bei Paddy die Seesterne sehr gut auf Pilker, gensuao wie Herzmuscheln in beachtlicher Größe, jedoch kein Fisch



    Immer wieder gab es zaghafte Bisse



    jedoch biss kein Dorsch richtig zu.

    Deshalb verlegten wir unser Boot Höhe Sierksdorf an einem Wrack und schleppten bis dorthin.
    Zum Einsatz kamen wieder Wobbler mit 9 Metern Schlepptiefe , die wir bei 15-18 Metern auf Tauchgang schickten.









    Bis zum Wrack bekamen wir nur einen Dorsch mit 47 cm , ansonsten wieder tote Hose, was unseren Kapitän gar nicht freute



    Also wieder gepilkt, mal mit Gummifisch, Pilker und Twister.



    Da sich dort auch nichts tat schleppten wir wieder die ganze Küste hoch und runter

    Mit Erfolg, obwohl es sich auch in Grenzen hielt.

    Zuerst gab es einen schönen Dorsch Höhe Haffkrug.





    Danach knallte eine schöne Mefo mit 51 cm auf den Wobbler



    Dann wieder gar nichts und die restliche Crew zerrte an den letzten Kräften!



    Dann wieder Biss kurz vor Ende , eine schöne ca. 60 cm Mefo krallte sich Tims Wobbler, doch bevor wir sie landen konnten, rettete sie sich durch einen Sprung in die Tiefe, worauf unsere Stimmung am Tiefpunkt war.
    Dennoch war unser Ergebnis gegenüber den anderen Pilkanglern respektabel.
    Dieser Tag war nur bei den Naturköderanglern gut.
    Sie hatten 20 Dorsche , jedoch kleiner aber immerhin, die anderen Troller, die draußen waren, blieben letztendlich Schneider, nur einer hatte das Glück eine 62 cm Meerforelle zu fangen und einen 5 kg Dorsch, ansonsten war auch Tote Hose.

    Trotzdem hat uns der Trip gefallen und es hat eine menge Spaß gemacht.
    Für nächstes Mal schwören wir uns aber, dass Naturköder auf jeden Fall ins Boot kommen, egal wie die Dorsche drauf sind.


    Liebe Grüße Svenno
    Geändert von Svenno (02.03.2009 um 13:22 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines


  2. #2
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Klasse Fische Svenno!
    Freu mich schon wenn wir was zusammen starten.

    mfg Steffen

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Regenbogenforelle17 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Jubo
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    63179
    Alter
    54
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    942
    Erhielt 412 Danke für 212 Beiträge
    Hallo

    Tolle Show was ihr da geleistet habt.
    Macht auf jeden Fall Lust auf viel Mee(h)r.
    Grüße aus dem Hessenland

    Jürgen

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jubo für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Die Meck.-Pomm.-Angler Avatar von schildkroete241
    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    17139
    Alter
    39
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 120 Danke für 57 Beiträge
    Schöne Dorsche Und Petri zum Fisch der tausend Würfe.

    Ronald

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an schildkroete241 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hallo Svenno, schöner Bericht und tolle Fotos!
    Natürlich ein kräftiges Petri Heil dir und deinen freunden
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an RauBFiscHprofi für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    46
    Beiträge
    123
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 71 Danke für 48 Beiträge
    Hey Svenno ,
    wie immer ein schöner Bericht von dir !

    Petri Heil

    Nighthunter

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Nighthunter für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    Toller Bericht und schöne Fotos, erste Sahne! Dickes Petri zu den schönen Fischen!!!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an WhizzArd für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen