Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von andre33
    Registriert seit
    13.07.2007
    Ort
    38700
    Alter
    43
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    128
    Erhielt 169 Danke für 74 Beiträge

    23 jährige ertrunken

    Am Mittwoch den 18.02.09 ist vor unserer Insel Arnøya in den frühen Morgenstunden eine 23 jährige Fischerin aus Nord-Tromsø über Bord gegangen.
    Trotz der sofort eingeleiteten Suche blieb die junge Frau verschwunden.
    Auch die Suche mit Hubschrauber und anderen Schiffen blieb ergebnislos.
    Zum Zeitpunkt des Unglücks herrschte starker Wind und die Wassertemperatur betrug 3-5°C.
    Es wird angenommen das sie wegen der schweren Ölbekleidung sofort untergegangen ist.
    Wegen dieses bedauerlichen Vorfalls mussten wir und unsere Kinder bis auf weiters Strandbesuche vermeiden da vermutet wird, dass ihre Leiche an diesen großen Abschnitt der Insel angetrieben wird.
    Ich werde mir meine Kleiderwahl dieses Jahr gründlich überdenken.

    Mfg. andre33

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    Schwimmweste

  3. #3
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    berufsfischerin? die muessen ja maximal nen helm tragen, aber keine seemannskleidung mit "floating elements"...(was man aendern sollte) wir haben schon so manche leiche an land gezogen, waehrend meiner 6 jaehirigen zugehoerigkeitbei der beruflichen isaendischen seenotrettung (rote zone!!!)

    ansonsten sage ich nur, die see vergibt keine fehler! und das schlimmste ist keiner ist dagegen gefeiht!, und das sowieso nicht, wenn die see keine 5 grad hat
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    37441
    Alter
    38
    Beiträge
    262
    Abgegebene Danke
    671
    Erhielt 346 Danke für 93 Beiträge
    Die Ärmste.
    Noch viel zu jung mit 23 Jahren.
    Leider kann man seinem Schicksal nicht entkommen,echt tragisch so was!!
    GEGEN VEREINSKRAMEREI!

  5. #5
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Aber man kann vorbeugen. Grade wenn man die Gegend und das Meer kennt.
    Als Einheimischer.
    Fahrlässigkeit geht eben auch oft in die Hose.
    Tragisch aber vermeidbar.
    Gruss Armin

  6. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von andre33
    Registriert seit
    13.07.2007
    Ort
    38700
    Alter
    43
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    128
    Erhielt 169 Danke für 74 Beiträge
    Wie es mir berichtet wurde war sie noch in der Ausbildung.
    Ein Fischer sagte, was in Deutschland die Toten auf der Autobahn sind, sind es in Norwegen die Leuts auf dem Wasser.

    Mfg. andre33

  7. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von JackerPicker76
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    78050
    Beiträge
    176
    Abgegebene Danke
    174
    Erhielt 93 Danke für 61 Beiträge
    Warum wird denn die Besatzung bei rauher See den nicht irgendwie an längeren Seilen angebunden? Ich denke das würde den ein oder anderen schon retten.

    Gruß
    <°{{Jacker-Picker}}´-<


  8. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von andre33
    Registriert seit
    13.07.2007
    Ort
    38700
    Alter
    43
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    128
    Erhielt 169 Danke für 74 Beiträge
    Rettungsweste oder Floater hatte sie nicht an.
    Hier ein Bild von ihr.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    Zitat Zitat von JackerPicker76 Beitrag anzeigen
    Warum wird denn die Besatzung bei rauher See den nicht irgendwie an längeren Seilen angebunden? Ich denke das würde den ein oder anderen schon retten.

    Gruß
    darf nicht sein unfallverhuetungsvorschrift...
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  10. #10
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Sich irgendwie an einem längeren Seil anzubinden kann sehr gefährlich werden
    und genauso tödlich enden.
    Stellt Euch vor eine Welle wischt Euch an der Leine über Bord und Ihr hängt neben
    dem Schiff im Wasser.
    Das Schiff macht Fahrt damit es bei schwerer See manövrierbar bleibt und nicht
    quer kommt wobei die Gefahr bei einer starken See zu kentern besteht.
    Der Propellersog würde Euch unters Boot ziehen und zu Hackepeter verarbeiten.
    Bei uns an Bord wurde nur ein Stahlseil jeweils back und steuerbord vom Decksaufbau
    zum Achterdecksaufbau stramm eingezogen und gespannt.
    Wenn wir aufs Deck mußten haben wir uns dann mit einem "sehr kurzem" Tampen
    und einem Geschirr mit einem Karabiner eingehängt.
    Grade lang genug das wenn wir auf die Fresse geflogen sind wir uns nicht am
    Abspannseil strangulieren konnten.
    Aber auch nur um von vorn nach hinten zu kommen.
    Sonst an Oberdeck ab Seegang 6 nie ohne Schwimmweste.
    Gruss Armin

  11. #11
    Joni Avatar von großspinner
    Registriert seit
    09.01.2009
    Ort
    27383
    Alter
    22
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    1.011
    Erhielt 202 Danke für 122 Beiträge
    Wirklich tragisch soetwas.Da fährt man auf See,wie man es schon 100 mal gemacht hat und dnan passiert soetwas.Völlig unerwartet.Das ist traurig.
    Wir können nur dadraus lernen vorsichtiger umzugehen und immer eine schwimmweste auf See tragen!
    Reinhören.

  12. #12
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    die bringt dir auch nicht viel wenn du bei max. 5°C ueber bord gehst, und der skipper bekommts nicht mit...da haste max. 10 minuten zum leben, dann krampf und gehst unter...

    da musste schon im HH oder viking ovm. arbeiten, und das geht nicht
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen