Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    24211
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Welche Rolle zum Schleppen auf Hechte?

    Hallo ! Brauche Hilfe ! Ich möchte mir neue Rollen kaufen zum Schleppen. Wer hat einen Tip für mich, welche ich kaufen soll ? Vielen Dank schon mal.

  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Die besten Rollen zum Schleppen mit dem Boot sind Multirollen.
    Welche, das blebt jedem selbst und seinem Geldbeutel überlassen.
    Aber auf jeden Fall wenns ausschließlich ums Schleppen geht,
    Multi.
    Gruss Armin
    PS. Von DAM gabs mal ne Serie LDL Multis. Sogar eine Serie mit Linkshandbetrieb.
    Die wären, gäbe es sie noch schon ideal für Deine Wünsche.
    Gruss Armin

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    Multirolle, das ist auch mein Favorit beim Schleppen. Eine Stationärrolle wird den Belastungen wohl kaum lange standhalten.

    Ich habe eine Okuma, bis jetzt hat sie mich noch nicht im Stich gelassen.

    .

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishmania für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    24211
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke schon mal für die Tipps. Ich hatte eigentlich eine Stationärrolle für das Schleppen mit dem Ruderboot favorisiert, aber nun denke ich doch nochmal über die Multi nach. Falls noch mehr Leute Infos habe, wäre ich Euch dankbar.

  6. #5
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Red face

    Servus, wie Harzer und Fishmania sagen kann ich auch zur Multi raten, da die Schnur beim rauslassen weniger verdrallt als wie beim Freilauf der Stationärrolle. Stationärrolle kommt z.Bsp die Baitrunner 4500 B in Frage. Bei Multirollen finde ich die von ABU ganz gut.Petri
    Geändert von Hechtspezialist (14.02.2009 um 22:06 Uhr)
    *fishing is flow*

  7. #6
    schadow_mirror
    Gastangler
    Ich fische die Abu C3 Rechtshand ist schon 10 Jahre alt aber funzt wie am ersten Tag. Größe weiß ich jetzt nicht genau passen ungefähr 200 Meter 0,35er drauf. Habe ich so an die Rechtshandbedinung gewöhnt, fische fast nur Kukö damit,das ich nichts anderes mehr haben möchte.

    Wenn du dich ans Werfen gewöhnt hast kommst du weiter mit als mit ner Stationär.DAM LDL 415 ist auch Super mit Kampfbremse und Magnetbremssystem und mittlerweile erschwinglich kostet um die 85 Euro habe ich zwei Stück von auch schon 10 Jahre alt. Ich habe noch wesentlich mehr bezahlt damals als sie rauskamen.

    Gruß

    Gerald
    Geändert von schadow_mirror (14.02.2009 um 22:25 Uhr)

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    24211
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    multirolle

    hab mir zwei Multis mal rausgesucht: Sänger Iron Claw X-Tase und Commoran Coracast Pro. Sind die okay oder hat jemand von Euch was negatives gehört ? Danke schon einmal.

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    24211
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    welche rolle

    Moin
    Möchte mir neue Rollen kaufen zum schleppen auf Hecht und mein Händler hat
    mir zwei empfohlen .
    Ein mal die Shimano Exage RB und die Okuma Eclipse EZ 50.
    Kann mich nicht entscheiden welche. Kann mir jemand von euch Helfen welche ich kaufen soll?
    Welch ist besser?
    Danke schon mal vor ab.

  10. #9
    Von der Tacklefront Avatar von Angeljoe Jonas
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    10369
    Beiträge
    209
    Abgegebene Danke
    205
    Erhielt 539 Danke für 121 Beiträge
    Hallo Hechtmeister,
    die Okuma ist auf jeden Fall die etwas robustere Rolle (starke Achse und aufs Salzwasser ausgelegt). Die Exage hat zwar auch verkapselte Kugellager (also auch theoretisch für den Einsatz im Salzwasser geeignet) ist aber eher die feinere Rolle mit einer etwas besseren Schnurverlegung. Beim Schleppen sind die Rollen oftmals (je nach Größe der Köder) höhreren Belastungen ausgesetzt, deshalb vielleicht eher die Okuma nehmen. Solltest Du nur im Süßwasser unterwegs sein, kannst Du alternativ auch die Sienna von Shimano nehmen, da sie bis auf die Kugellager und die fehlende E-Spule baugleich mit der Exage ist, nur deutlich günstiger. 4000er z.B. für 34,99 Euro.
    Beste Grüße aus Berlin von der Tacklefront
    jonas

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angeljoe Jonas für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Spinn-und Fliegenfischer Avatar von opi2001
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    09337
    Alter
    46
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    327
    Erhielt 212 Danke für 81 Beiträge
    Ich habe selber eine Shimano Exage 4000 RB und kann nichts negatives darüber sagen.Zur Okuma kann ich dir nix sagen,aber meiner Meinung nach kannst du mit Shimano nix verkehrt machen.Gutes Preis Leistungsverhältnis!!!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an opi2001 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Petrijünger Avatar von Murky
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    32257
    Alter
    24
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge
    Ich habe eine Penn Sargus . Die ist Süß-und Salzwasser fest.Kostet so um die 70-100 Euro.Lohnt sich aufjeden Fall sich die zu holen,da sie totall aus Aluminium ist und sehr ruhig läuft.
    Fängst Du als ersten Fisch ein Barsch,
    dann ist der ganze Tag im A****...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen