Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 130
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von FischAndy1980
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    14641
    Alter
    37
    Beiträge
    783
    Abgegebene Danke
    2.050
    Erhielt 2.664 Danke für 454 Beiträge

    Exclamation FIHI Anglertreffen - Berlin/Brandenburg 2009

    wer hat lust auf ein solches gemeinschaftsangeln?
    Es sind ja einige Berliner und Brandenburger hier im Forum angemeldet... deshalb könnte man ja mal so ein Anglertreffen mit grillen, quatschen und und und... planen. Man müsste dann nur noch ein Termin und ein passendes Gewässer finden, wo dann das ganze stattfinden soll...
    also wer hat lust??

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an FischAndy1980 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    AlexB.
    Gastangler
    Hi!

    Also ich würde mitmachen Aber vielleicht sollte man im Vorfeld klären, wie geangelt werden soll.

    Gruß, Alex

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an AlexB. für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von FischAndy1980
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    14641
    Alter
    37
    Beiträge
    783
    Abgegebene Danke
    2.050
    Erhielt 2.664 Danke für 454 Beiträge
    Hallo Alex,


    dann sind wir ja schonmal 2 für das Angler treffen. Ich hab noch keinen plan wo das treffen in Berlin/Brandenburg stattfinden soll... hätte aber auch Gewässer zur auswahl.
    Es wäre aber schön wenn sich noch andere User für das treffen melden würden um evtl. ein paar Vorschläge zu machen wegen Datum/Uhrzeit und Ort wo dann das ganze stattfinden soll.

    Bei der Angelart würde ein Ansitzangeln(wegen Grillen usw.) doch passen, oder? Vielleicht ein schöner Angeltag mit anschliessendem Nachtangeln auf Aal und Zander?





    Ich mach schonmal einen ersten Vorschlag für Pfingsten 2009... da haben doch die meissten frei?!?

  6. #4
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Wäre auch mit von der Partie, Pfingsten bin ich wieder zum Urlaub in Brandenburg.
    Wie wäre es denn in einen Kanal? Die Fischvielfalt ist da ja recht groß.

    Gruß Bernd

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    AlexB.
    Gastangler
    Hallo!

    Ein Kanal wäre sicher nicht verkehrt. Ich hatte früher mal eine Art Abneigung gegen Kanäle, aber im Grunde genommen kann man eigentlich nur staunen, was die zu bieten haben...

    Gruß, Alex

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an AlexB. für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Auch ein fließendes Gewässer gibt viel Fisch, im Süden Brandenburg die Elbe...

    MfG Micha

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Elbeangler Nummer 1 für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Hallo in die Runde,

    Brandenburg hat mit Sicherheit viele Gewässer zu bieten, um so eine Party zu veranstalten. Ein Vorschlag für einen zentralen, aber doch landschaftlich eher idyllischen Austragungsort wäre die Insel Töplitz westlich von Potsdam. Der Sacrow-Paretzer-Kanal im Norden, die Havel im Südwesten und die Wublitz im Osten sind jeweils interessante Angelgewässer. Daneben bieten diverse alte Tonstiche auf der Insel ebenfalls nette Angelmöglichkeiten. An Letzteren besteht auch die Möglichkeit, nachts zu angeln. Der Landesanglerverband nutzt die Insel regelmässig für Veranstaltungen. Als anglererprobtes Quartier bietet sich u.a. der Alte Weinberg an. Bei der Organisation bin ich ggf. gern behilflich. Aber mal abwarten, was noch für Vorschläge kommen.

    Viele Grüsse

    Lars
    Geändert von Bollmann (20.01.2009 um 22:31 Uhr)

  13. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Bollmann für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    HH-Infizierter Avatar von Thuny
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    01987
    Alter
    53
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    106
    Erhielt 132 Danke für 71 Beiträge
    Hallo
    Na das is doch ne tolle Geschichte. Wenns mit den Arbeitsschichten paßt sind weitere zwei Wurmbader dabei. Als noch recht "frische" Angler könnten wir uns da sicher auch das eine oder andere "abschauen" und lernen.
    Gruß Frank

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thuny für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von FischAndy1980
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    14641
    Alter
    37
    Beiträge
    783
    Abgegebene Danke
    2.050
    Erhielt 2.664 Danke für 454 Beiträge
    Hallo


    @Bernd: mit den Angeln an einen Kanal ist eine gute Idee von dir.
    Nur an welchem und wo?

    @Micha: die Elbe find ich nicht gerade zentral gelegen für das B/BB treffen,
    aber wenn die mehrheit dafür ist, wäre es mir auch recht. Vielleicht kommen dann evtl. auch noch Angler aus Sachsen-Anhalt und Sachsen zu unserer Runde.
    P.S. Ansitzangeln = Wollhandkrabben???



    @Lars: sind ja schonmal reichlich Infos.Danke. Sacrow-Paretzer-Kanal ist auch ein Gewässer mit viel Fisch, nur schade das dort das Nachtangeln nicht erlaubt ist.
    Vielleicht wollen ein paar Angler bis in die Nacht hinein angeln...

    Zitat Zitat von Bollmann Beitrag anzeigen
    Der Landesanglerverband nutzt die Insel regelmässig für Veranstaltungen. Als anglererprobtes Quartier bietet sich u.a. der Alte Weinberg an. Bei der Organisation bin ich ggf. gern behilflich. Aber mal abwarten, was noch für Vorschläge kommen.
    ist die Stelle für unseren Angeltreff dort dann auch nicht ganz schön überlaufen(angelmäßig), wenn dort regelmäßig Veranstaltungen vom LAVB stattfinden ?
    Zum Weinberg: ist das ein Gasthaus wo man zum essen und trinken reingeht? Dachte da eigentlich mehr so an Grillen am Wasser und das dann jeder von uns irgendetwas mitbringt wie bsw. den Grill, Grillkohle, Fleisch, Bratwurst, Bier (zum ablöschen) Getränke, Mülltüten usw.. es ist dann auch weniger aufwändig, als wenn man vielleicht vorher noch extra
    Tische reservieren muss und nicht mal 100% genau weiss, wer nun zum Treffen kommt und wer nicht.



    Mein Vorschlag wie Bernd seiner auch war
    Pfingsten - Sonntag den 31.05.2009

    Gewässer: Kanal an dem man auch Nachtangeln machen kann???

    Ort: Kanal???

    ich bringe mit: kann alles mitbringen was ich oben schon geschrieben hab... aber muss doch nicht sein, oder?



    Und jetzt her mit Euren Vorschlägen

  17. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    17309
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    petri,

    bin zwar aus meck-pom würde aber auch bei der fete dabei sein wollen

    nun meine frage: wie bekomm ich für die fete ne angelberechtigung für die gewässer und wie läuft es wegen übernachten?

    wäre nicht schlecht wenn noch jemand aus meiner nähe dabei wäre wird mit dem fahren dann besser!

    mfg
    avenger86

  18. #11
    AlexB.
    Gastangler
    Zitat Zitat von FischAndy1980 Beitrag anzeigen
    @Micha: die Elbe find ich nicht gerade zentral gelegen für das B/BB treffen,

    Also wenns zentral sein soll, müssen wir uns ja in Berlin treffen

  19. #12
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Wie wäre es mit den Sacrow-Paretzer-Kanal ( ist dieser ein DAV-Gewässer?) oder den Havelkanal zwischen Wustermark und Brieselang oder die Havel selbst, sind eigentlich alles interessante Gewässer.
    Ich denke auch das man da mehr fängt als wenn man einen See aufsucht.
    Bis dahin ist ja noch etwas Zeit, denke wir werden uns schon einig werden.

    Gruß Bernd

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bernd Gutsche
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    13189
    Alter
    57
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    832
    Erhielt 706 Danke für 284 Beiträge
    Petri Leute
    Sacro-Paretzer Kanal oder vielleicht Gosener Kanal wäre schon gut ein Dav-Gewässer zu
    wählen da die meisten aus Berlin-Brandenburg im Dav sind.Sollte man sich auch mal mit
    den Leuten kurzschließen die schon Anglertreffen in anderen Bundesländern organisiert
    haben,gibt bestimmt eine Menge guter Ratschläge.Auf alle Fälle würde das unseren
    Zusammenhalt fördern,man lernt sich auch mal persönlich kennen.Petri Bernd

  22. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Gutsche für den nützlichen Beitrag:


  23. #14
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge

    WEttkampf

    Ich wurde vorschlagen die Anreger zu so einer Veranstaltung,sollten sich mal die Hompage der Aalbusters anschauen,die haben eine Veranstaltung am Dortmund-Ems-Kanal durchgeführt.Meine Frau und ich haben 2007 daran teil genommen als Älteste in der Runde.Dort kann man über eine Veranstaltung einiges erfahren. Gruß Walter

  24. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Walter Schroeder für den nützlichen Beitrag:


  25. #15
    AlexB.
    Gastangler
    Hallo!

    Vielleicht sollte man dieses Treffen auch als eine Art "Multi-Kulti-Treffen" planen. Damit meine ich jetzt nicht verschiedene Nationen (da können alle gern teilnehmen), sondern es wäre vielleicht nicht schlecht, wenn alle Binnen-Angler auf ihre Kosten kämen und dran teilnehmen können. Es wäre doch blöd, wenn sich nur Raubfisch-Angler treffen würden und ein leidenschaftlicher Stipper deswegen außen vor bliebe.

    Allerdings würde ich nicht dazu raten, dass wir das als Veranstaltung deklarieren - dann brauchen wir Genehmigungen usw. und die Fische müssten zwangsläufig einem entsprechenden Zweck zugeführt werden. Ich würde sagen, wir verabreden uns zum Angeln auf privater Basis...dann ist das einfacher.

    Gruß, Alex

  26. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei AlexB. für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen