Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Forellen Freacky Avatar von barsch96
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    89537
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    179
    Erhielt 20 Danke für 10 Beiträge

    Geschlechtsbestimmung beim Barsch

    Hallo und petri heil ich rätsel schon seit ein paar wochen daran wie man das geschlecht von barschen festhelt weiß es einer von euch
    Geändert von barsch96 (13.01.2009 um 19:04 Uhr)
    Gott erschuf Monster und nannte sie Lehrer

    Petri Heil Barsch96

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    76
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    2.595
    Erhielt 658 Danke für 236 Beiträge
    Hi,
    guck mal steht hier an der Seite, was dazu.

    http://www.fisch-hitparade.de/fischh...ussbarsch.html

    Dürfte also sonst nur möglich sein, wenn du den Rogen, bzw beim Milchner die "Samenstränge" siehst, wenn du sie auswaidest. Ob es sonst noch Möglichkeiten gibt,weiß ich nicht.
    Es irrt der Mensch, solang er strebt

    Gruß Thorsten

  3. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei thorstenp für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Karpfendompteur
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    03044
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 185 Danke für 68 Beiträge
    Zitat Zitat von thorstenp Beitrag anzeigen
    Hi,
    guck mal steht hier an der Seite, was dazu.

    http://www.fisch-hitparade.de/fischh...ussbarsch.html

    Dürfte also sonst nur möglich sein, wenn du den Rogen, bzw beim Milchner die "Samenstränge" siehst, wenn du sie auswaidest. Ob es sonst noch Möglichkeiten gibt,weiß ich nicht.
    Genau so ist es, ein Geschlechtsdimorphismus ist beim Flußbarsch nicht vorhanden, wobei man aber die geschlechtsreifen Tiere in der Fortpflanzungszeit an ihrer Leibesfülle bzw. der auslaufenden Milch recht gut unterscheiden kann....


  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fischpaule für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Forellen Freacky Avatar von barsch96
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    89537
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    179
    Erhielt 20 Danke für 10 Beiträge
    Danke für das video thorstenp und fischpaule ich möchte das eigentlich nur wiesen weil bei meinem verein wenn man dort einen fisch meldet immer das geschlecht angeben
    Gott erschuf Monster und nannte sie Lehrer

    Petri Heil Barsch96

  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von FischAndy1980
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    14641
    Alter
    37
    Beiträge
    783
    Abgegebene Danke
    2.051
    Erhielt 2.664 Danke für 454 Beiträge
    Zitat Zitat von barsch96 Beitrag anzeigen
    Danke für das video thorstenp und fischpaule ich möchte das eigentlich nur wiesen weil bei meinem verein wenn man dort einen fisch meldet immer das geschlecht angeben
    naja wird eigentlich schwierig sein das Geschlecht bei heimischen Fischen zu unterscheiden wenn sie nicht gerade in der Fortpflanzungszeit sind(wie Fischpaule schon sagte). Am einfachsten lässt sich auch ausserhalb der Laichzeit die Schleie gut von männchen/weibchen unterscheiden.

  8. #6
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    Zitat Zitat von barsch96 Beitrag anzeigen
    Hallo und petri heil ich rätsel schon seit ein paar wochen daran wie man das geschlecht von barschen festhelt weiß es einer von euch
    man sieht es in dem mann den fisch füttert

    frisst *er* es ist es ein männliches tier

    frisst *sie* es ist es ein weibliches tier

    nein ernsthaft ich kenne auch kein merkmal dafür
    ausser rogen und milch
    Geändert von blackpike (16.01.2009 um 16:01 Uhr)

  9. #7
    Karpfendompteur
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    03044
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 185 Danke für 68 Beiträge
    Zitat Zitat von barsch96 Beitrag anzeigen
    und fischpaule ich möchte das eigentlich nur wiesen weil bei meinem verein wenn man dort einen fisch meldet immer das geschlecht angeben
    Moin
    da du ja theoretisch keinen Fisch zurücksetzen darfst, der das Mindestmaß überschritten hat, wäre es beim ausnehmen relativ einfach das Geschlecht zu bestimmen....
    Aber da wir ja Praktiker und keine Theoretiker sind, schreibst du einfach rein "unspezifiziert" und bist damit aus den Schneider wenn mal jemand dein Büchle sehen will.....

    Gruß, Fischpaule

  10. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Kaiserfisch
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    46539
    Alter
    42
    Beiträge
    342
    Abgegebene Danke
    716
    Erhielt 313 Danke für 174 Beiträge
    Wenn ich ehrlich bin habe ich bisher nie richtig drauf geachtet, aber bei vielen Fischen, gerade aus der Aquaristik, erkennt man den Unterschied an den Genitalien. Bei den Weibchen liegen die Genitalien sehr dicht am After und bei den Männchen liegen sie weiter weg. Nachdem sie gelaicht haben ist sie beim Weibchen grösser. Dies trifft zumindest bei den Afrikanern vor.
    Wie es bei den heimischen Fischen aussieht habe ich bisher nicht draufgeachtet. Werde ich aber mal tun, sobald ich mal wieder einen Fange!

    MfG

    FishHunter Team 00Nix

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kaiserfisch für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen