Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge

    Mormyschka-Rute

    Wer kennt sie noch aus alten Zeiten zum Eisangeln,die Mormyschka-Rute zum Angeln aus dem Eisloch auf Barsche.Leider finde ich die dazu gehörigen Mormyschkas nicht mehr,welche es in verschiedenen Größen gab.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Walter Schroeder (12.01.2009 um 12:37 Uhr)

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Walter Schroeder für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    xxx
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    10367
    Beiträge
    740
    Abgegebene Danke
    1.065
    Erhielt 1.088 Danke für 338 Beiträge
    Hallo Walter,diese Mormyschkaruten sind mir aus meiner Jugend noch wohlbekannt.
    Ich habe damit sehr erfolgreich Barsche und Weißfische gefangen.Auch heutzutage
    benutze ich Mormyschkas hin und wieder.Derzeit sind es aber alles
    Eigenbaumormyschkas da meine alten DDR-Bestände längst aufgebraucht sind.

    Diese Art des Eisfischens ist übrigens während der Schonzeit
    in Berliner DAV-Gewässern gestattet.Schöne Alternative,wie
    ich finde.

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Aalhaken-Bln für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moinsen!
    Zwar habe ich selbst nie mit der Mormyschka gefischt, habe aber oft gehört, daß das nicht nur eine Methode des Eisangelns darstellt, sondern daß man sie vom Boot aus ebenso erfolgreich im Sommer anwenden kann. Wie ich vermute, muß man sich die Mormyschken heutzutage selbst herstellen, weil diese interessante Methode ziemlich in Vergessenheit geraten ist. Das ist gewiß sehr bedauerlich, weil sie früher wohl sehr erfolgreich war. Auch die Mormyschka-Rute habe ich bisher in keinem Geschäft gesehen, glaube aber, daß eine normale Eisrute oder sogar eine sehr leichte, kurze Spinnrute den gleichen Dienst tut.
    Gruß
    Eberhard

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    xxx
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    10367
    Beiträge
    740
    Abgegebene Danke
    1.065
    Erhielt 1.088 Danke für 338 Beiträge
    Hier noch schnell ein Link mit einer Anleitung zum
    Selbstbau von Mormyschkas:
    http://www.aa-anglerforum.de/content/view/60/37/

  8. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Aalhaken-Bln für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    08289
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 9 Danke für 3 Beiträge
    Hallo! Mormychkas kann man schon bei ebay kaufen. Einfach das Wort in Suchfeld eingeben Da gibts auch die passende Ruten
    Schaut mal hier, vielleicht wäre das was..
    Herstellung von Mormyschka
    Geändert von koljokukra (16.02.2009 um 18:49 Uhr)

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei koljokukra für den nützlichen Beitrag:


  11. #6
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo koljokukra,

    Informative Seite die Du da aufbaust, meinen Dank dafür. Werde mich, zwangsweise, demnächst mal mit dem Eisangeln auseinandersetzen. Dämliche Klimaerwärmung, nie da wenn sie braucht, wie mit den Grünen.

    Gruß Fairbanks

  12. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen