Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge

    Venekotensee bei Brüggen - Elmpt

    ich kenne diverse seen hier bei uns in der gegend
    den Venekoten See bei Brüggen / Elmpt
    habe ich hier aber nicht gefunden

    das ist ein recht alter Baggersee, locker 40 Jahre alt oder noch älter
    Angler habe ich da noch nie gesehen

    aber dafür genug fisch

    irgendeine idee wie man an infos kommt ob und wie da scheine für zu kriegen sind?

    gruß
    Steve

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    Venekotensee
    Künstlich durch Kiesabgrabung entstandener, 11,5 ha großer See am niederrheinischen Fluss Schwalm, 25 km westlich von Mönchengladbach und 15 km östlich von Roermond. Er erstreckt sich parallel zum linken Ufer und ist durch einen 20 m breiten Damm mit Wanderweg vom Fluss getrennt.
    Der See ist in der Region ein beliebtes Ziel für Wochenendtouristen, Radler, Badegäste und Angler.
    Aal, Hecht, Karpfen, gut Schleie, Zander, Weißfische
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...nekotensee.jpg
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...nekotensee.jpg
    Tageskarte 5 €, Wochenende 11 €, Woche 20 €, Monat 45 €
    Brüggener Angelladen, Holtweg 32, 41379 Brüggen, 02157/8959429
    Heinz Kalinofski, Palixweg 14, 41372 Niederkrüchten, 02163/81581

    mfg

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge
    Yo habs schon gesehen
    stimmt am Wochenende ist der See echt überlaufen mit spaziergängern etc
    aber es gibt genug ruhige ecken wo man vor zaungästen sicher ist
    Angler habe ich aber da nur ganz selten gesehen, ws entweder ein gutes oder ein schlechtes zeichen sein kann

    fakt ist das der see wirklich groß ist und über einen guten naturfischbestand verfügt, also ich werds mal nach der schonzeit auf meister esox probieren

    meterhechte gibt es da bestimmt

  4. #4
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hi Steve,
    eine gute Chance auf Meister Esox besteht jetzt!!! Schonzeit ist erst im März. Die Burschen haben jetzt normalerweise großen Appetit.
    Also, ran ans Wasser u. Hechte fangen!
    Je nachdem, wie sie aussehen (evtl. schon voll Laich) würde ich allerdings releasen.
    Gruß
    Eberhard

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge
    Yo ich warte nur noch bis eisfrei ist dann gehts ab
    Werd auch den Esox zurücksetzen den ich fange, wär ja mein erster nach 18jahren und der hat es sich dann auch verdient

    Und so dolle sollen die auch nicht schmecken, viele Gräten
    (von Fischklößen halt ich nix)

    Mir gehts nur darum endlich mal den Kollegen Hecht auf meiner Liste abzuhaken
    ist wie verhext, aber der hecht will einfach nicht anbeissen

    Oder ich hab so ein Mega-Schwein und fang endlich nach ewigem Darben nen Megaklopper

    War ja beim ersten Wels genauso, direkt die BigMama angelandet

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen