Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge

    Persönlicher Jahresrückblick aufs Angeljahr 2008

    Hatte die letzten Tage etwas Zeit das vergangene Angeljahr mal Revue passieren zu lassen und mir ein paar Gedanken zu 2009 zu machen.
    Mit meinem Angeljahr 2008 bin ich eigentlich sehr zufrieden, war aber im Gegensatz zu früher auch unhemlich oft am Wasser.
    Gefischt habe ich neben meinen zwei kleinen Vereinsgewässern noch im Neckar, Rhein, Main, Elbe, Elbe-Havel-Kanal und in zwei Gebirgsseen in Österreich.
    Neben einigen neuen PBs gabs sogar noch Premieren (freilebende Forellen in Österreich und sogar eine im Neckar).
    Für mich besondere Fische waren:
    - Wels mit 1,18m beim Zanderguiding in der Elbe, leider in der Brustflosse gehakt
    - 7 (Boilie)karpfen in meinem Vereinsgewässer, PB erst auf 70 dann auf 85 cm verbessert
    - 2 Hechte (einer knapp maßig einer untermaßig)
    - 2 Ü30er-Barsche, neuer PB ist jetzt 37cm
    - Barben bis 68,5 cm
    - Regenbogenforelle aus dem Neckar
    - Bachforelle in Österreich, 40cm
    - Schleie mit ca. 30 cm im Vereinsgewässer (hatte ich schon ewig keine mehr gefangen)
    Dazu kommen natürlich die üblichen Verdächtigen, Brassen bis 55cm, Weißfische, zwei kleine Welse etc. und an der Spinnangel kleine Barsche und ein paar Döbel und Rapfen.

    Angeschafft hab ich mir:
    - 4 Ruten (DAM Calyber als leichte Spinnrute, Sänger Heavy Feeder, zwei dreiteilige DAM-Karpfenruten)
    - 4 Rollen (Freilaufrolle Quantum, Freilaufrolle von LIDL und zwei 1000er Shimano Exage)
    - 6-Bein Karpfenliege Ultimate Culture
    - billiges Funkbissanzeigerset
    Ziemlich viel Zubehör zum Karpfenangeln, jede Menge Spinnköder, einiges Material zum Feedern und sehr wenig zum stippen.

    So über den Daumen gepeilt hab ich mir mal ausgerechnet das mich das Angeln monatlich sicherlich über 200 Euro kostet, also auf Jahr sicherlich mehr als 2.500 Euros, was ich schon recht happig finde.
    Falls 2009 nichts vom vorhandenen Material kaputtgeht will ich beim Einkaufen etwas zurückschalten, was ganz sicher angeschafft wird sind 7 stabile Banksticks (Fox oder ähnliches), verm. zwei größere Freilaufrollen, ganz ev. noch ne schwere Spinnrute und/oder ne Bologneserute (die sollte aber mind. 8m haben).
    Was ich auch anfangen will ist ne Excel-Liste in die ich eintrage wann ich wo und wie lange gefischt habe, um selber mal nen besseren Überblick zu bekommen.
    Was leider nicht geklappt hat war ein Hchseetörn während meines Urlaubs in Costa Rica, da schreib ich aber ev. win nem kleinen eigenen Thread mal was dazu.

    Alles in allem wars aber angeltechnisch ein tolles Jahr für mich, bei dem ich nette Leute kennengelernt habe und das mir einige unvergessliche Momente bescherrt hat.
    Der nächste fest eingeplante Termin bei mir der was mit angeln zu tun hat ist die Karpfenmesse in Speyer Ende März, vorher bezweifle ich stark das ich mal ans Wasser komme.
    Hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr gerutscht und ich wünsch euch heuer nur (gut gehakte) Dicke und natürlich Erholung, Entspannung und was ihr sonst noch so am Wasser sucht.

    Bis(s) zum nächsten mal
    Ronnie

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    AlexB.
    Gastangler
    Hallo!

    Dazu brauchst doch keine Excel-Liste anfertigen, gibts doch schon in elektronischer Form kostenlos ;-) (siehe Anhang)

    Gruß, Alex
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei AlexB. für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    Kosten fürs Angeln...200 € pro Monat
    Wie machst du denn das
    Angelst du an einem betreuten Privatgewässer mit Catering Service?
    Gruß MB
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen