Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    18337
    Alter
    48
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Dorsch räuchern

    ich möchte dorsch räuchern der dorsch ist noch eingefroren,
    bis jetzt habe ich noch kein dorsch gereuchert wer kann helfen

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    Drosch raus aus dem Gefrierschrank

    7%ige Lake herstellen aus Salz und zerstoßenen Wacholderbeeren

    Dorsch (so wie er aus dem Froster kommt) für gute 12 Stunden in die Lake einlegen (kühl aufbewaren)

    Dorsch von Lake reinigen und für ca 1 Stunde auf die Wäscheleine zum Trocken

    Ofen auf 70Grad vorheizen

    3/4 Stunde bei 70 Grad im Ofen garen (nur kurz und nicht zu heiß garen, das der Dorsch ja schon so relativ trocken ist)

    1 Stunde bei stark fallender Temperatur über Mischung Kirsch-/ Buchenhozspäne räuchern

    Essen


    bei grossen Dorschen einfach mal probieren die Dorsche längs zu halbieren und dann erst in den Ofen hängen

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei remo230777 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    18337
    Alter
    48
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Danke remo 230777 für daß Rezept ich werde es ausprobieren.

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    vielSpass, mein Fisch für den Räucherofen ist der Dorsch net

  6. #5
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    Zitat Zitat von remo230777 Beitrag anzeigen
    vielSpass, mein Fisch für den Räucherofen ist der Dorsch net
    was räucherst du denn am liebsten ?

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    ich probier gern viel aus beim Räuchern - beim Fisch sind Lachs (kalt und heiß), Forelle, Aal, Hering und Stör meine Favouriten

    direkt aus dem Ofen und noch warm sind Barsche auch super, wenn sie kalt sind ists allerdings net mehr so toll

    überhaupt net mehr in den Ofen kommt Makrele - wegen der leichten Bitterstoffe



    für Experimentierfreudige:
    geräucherter Barbeque-Cola-Bauch

    großes Stück Bauch - in den Baquch ne Tasche schneiden - die Tasch emit ordentlich BBQ-Sauce einreiben und Salz und Pfeffer hinein - aussen auch ordentlich Salzen Pfeffern und mit BBQ-Sausse einreiben - den Bauch so in die bekannteste Cola für 16 bis 24 Stunden einlegen - Bauch kurz abspülen
    und mit Küchekrepp trocknen - nach lust und laune die Bauchtasche füllen nen Schuss BBQ rein ist auch net verkehrt - Bauch aufhängen und ab in den Räucherofen - bei ca 220Grad 2 Stunden garen (Temp kann auch höher sein/ gehts halt schneller) - anschliessend bei fallenden Temperaturen noch für 2 bis 3 Stunden räuchern - essen

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei remo230777 für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen