Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Schischi
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    71229
    Alter
    32
    Beiträge
    130
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 118 Danke für 33 Beiträge

    Dissel Trout System

    Hallo zusammen,

    anbei ein Link zu einer cleveren Alternative von Forellenteig:


    http://http://www.dissel-trout-system.de/index.php


    Kennt das schon jemand oder hat jemand Erfahrung damit gemacht? Ich werde das am Montag mal ausprobieren.
    Geändert von Schischi (27.12.2008 um 15:24 Uhr) Grund: am link verschrieben...
    : Grüße aus dem Schwobaländle und Petri Heil !!

    Mario






  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    85095
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge
    Ich spreche da nur für mich , das ding istb absoluter mist !!!

  3. #3
    Petrijünger Avatar von Schischi
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    71229
    Alter
    32
    Beiträge
    130
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 118 Danke für 33 Beiträge
    Hast du das schon mal versucht? Erklärs uns mal bitte näher,was schlecht und was gut ist.
    : Grüße aus dem Schwobaländle und Petri Heil !!

    Mario






  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    85095
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge
    ja ich hatte sie . erstmals sind sie viel zu teuer , dann sind sie zu groß . die haken mit denen man angelt, passen überhaupt nicht richtig zum köder . das heißt sie stehen zu weit nach oben ab ,gibt sehr viele fehlbisse.wird der dissel kleiner geschnitten , dreht er sich noch schlechter als ohnehin schon .wie gesagt , das ist meine meinung und deswegen rate ich jeden vom kauf ab aber versuch macht ja kluch . wer sich die teile trotzdem holen will, sollte da bei DAM gucken unter SCREWDRIVER sind nicht ganz so teuer oder die helis aus gummi .

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei schlendrian für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Petrijünger Avatar von Schischi
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    71229
    Alter
    32
    Beiträge
    130
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 118 Danke für 33 Beiträge
    Hm,ok. Danke für deine Ausführung.Ich habe am Montag die Möglichkeit die Köder mal kostenlos zu testen,werde mal schauen ob sich deine Meinung bestätigt. Der Preis ist mir tatsächlich auch ein Dorn im Auge . 25€ für ein Tütchen mit Kunststoffplättchen erscheint mir doch ein wenig zu teuer,dan kann ich mir viel Teig dafür kaufen.
    : Grüße aus dem Schwobaländle und Petri Heil !!

    Mario






  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    85095
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge
    ja dann teste sie mal ruhig und erzähl uns dann mal wie du sie findest

  8. #7
    Der mit dem Fisch tanzt Avatar von klener Giotto
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    35119
    Alter
    23
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    243
    Erhielt 132 Danke für 85 Beiträge
    Hallo Schischi


    Schau mal, was ich bei der Suche Funktion gefunden habe: http://www.fisch-hitparade.de/angeln...ghlight=dissel

    Und das : http://www.fisch-hitparade.de/angeln...ghlight=dissel

    Dann habe ich noch dass bei Bissclips.tv gefunden: http://www.bissclips.tv/bissclips_tv...ut-system.html

    Also ich halte nix von dem Zeug, weil:

    -Ich nichts(ausser Wasserpest) damit gefangen habe
    -es Schweine teuer ist
    -das nur spezielle Haken "komfortable"(ich glaube es wird so geschrieben) damit sind!!!

    Also du musst selbst eintscheiden, wenn du kostenlos testen kannst, probier es selber aus!

  9. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2008
    Ort
    26446
    Alter
    53
    Beiträge
    204
    Abgegebene Danke
    371
    Erhielt 239 Danke für 88 Beiträge
    Ich habe das Dissel-System ausprobiert und ich kann nur sagen, daß es in meinen Augen Geldschneiderei ist!!! Zugegeben es bleibt am Haken und fliegt nicht ab wie Troutbait, nach ein paar Würfen!!! Die angebotenen Größen sind in meinen Augen zu groß, Beide!!! Ich hatte Fehlbisse ohne Ende!!! Auch ein Tuning mit einer Schere brachte genauso wenig Erfolg, wie das anrauen der Oberfläche um sie dann mit Teig zu bestreichen!!! Ich für meinen Teil werde weiter mit Troutbait auf Forelle angeln, bzw. Bienenmade, Spaghettis und so!!! Der Preis ist für das Disselsystem zu hoch!!! Wenn es bei diesem Preis einen 100%igen Fangerfolg sicherstellen würde, würde es jeder haben wollen, oder?????? Meines Wissens nach hat es nicht jeder!!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an derotten für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Petrijünger Avatar von Schischi
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    71229
    Alter
    32
    Beiträge
    130
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 118 Danke für 33 Beiträge
    Hopsa,ich dachte das System ist noch neu,deswegen mal ausnahmsweise nicht die Suchfunktion benutzt.

    Hm,scheint ja wirklich nicht ausgereift zu sein.Naja,schade drum...die Vorstellung hat wirklich was hergemacht.
    : Grüße aus dem Schwobaländle und Petri Heil !!

    Mario






  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Schaut wohl echt leider leichter und viel versprechender aus , als es wirklich ist !
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  13. #11
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge
    Hmm!

    Scheint ja ein wenig negativ behaftet zu sein, daß Dissel-System!
    Ich hab die Dinger auch ausprobiert, hab sie zur Markteinführung mal als Geschenk von meinem Händler bekommen!
    Verwendet hab ich die kleine Ausführung in Kombination mit einem 10er Gamakatsu Forellen-Vorfach!
    Was soll ich sagen, gefangen habe ich damit auch, hatte meine 4 Forellen (Fanglimit) innerhalb von 30 Min. zusammen!
    Die Idee mit den Kerben und dem Trout-Bait halte ich gar nicht für so übel!
    Von einer Kombination mit Naturködern, wie z.B. Made oder Wurm halte ich nicht so viel,
    dabei leidet die Eigenbewegung des Dissels doch arg!

    Im Grunde muß man sich überlegen, wann man den Dissel einsetzt!
    In der aktuellen Fisch & Fang ist auch ein Artikel darüber!
    War für mich nichts neues, im Nahbereich verwende ich am liebsten Teig oder Bienenmaden,
    wenn man aber sehr weit raus muß, hat das Dissel-System aber klare Vorteile!
    Wie gesagt, der Teig verabschiedet sich bei einem Gewaltwurf vom Haken, das Dissel-Ding nicht!
    Ich will jetzt keine Lanze brechen für dieses System, aber es hat bei bestimmten Bedingungen einfach die Nase vorn!
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  14. #12
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hopsa,ich dachte das System ist noch neu...
    Das Dissel Trout-System ist schon ein paar Jahre alt, du kannst dir die Dinger auch selber machen! Ist hier im Forum auch schon beschrieben. Ich mache es so:
    Nimm einen Forellenteigformer und mache ein bisschen alte Gummifische in einer Tasse in der Mikrowelle flüssig. Du nimmst das flüssige gummi und gibst es in die Form und presst es ca. 1min. zusammen, Fertig ist ein Billiges Dissel-System.
    Der Vorteil ist das es billiger ist und weicher das Forellen das ding nicht gleich wieder loslassen!
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei RauBFiscHprofi für den nützlichen Beitrag:


  16. #13
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Hey Leute wenn ihr genauers wissen wollt. In der neuen Fisch und Fang (auf der DVD ) ist Andy Weyel damit am Forellensee und ziegt wie man damit angelt.
    Natürlich ist er dann einen kleineren See der Forellenanlage gegangen und hat ein paar dicke Forellen gefangen. Aber was war denn da zu erwarten, war ja klar das sich ein paar 300 gr Forellen schlecht machen
    Ist nur empfehlenswert mal rein zu schauen.
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Allrounder123 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2008
    Ort
    26446
    Alter
    53
    Beiträge
    204
    Abgegebene Danke
    371
    Erhielt 239 Danke für 88 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder123 Beitrag anzeigen
    Hey Leute wenn ihr genauers wissen wollt. In der neuen Fisch und Fang (auf der DVD ) ist Andy Weyel damit am Forellensee und ziegt wie man damit angelt.
    Natürlich ist er dann einen kleineren See der Forellenanlage gegangen und hat ein paar dicke Forellen gefangen. Aber was war denn da zu erwarten, war ja klar das sich ein paar 300 gr Forellen schlecht machen
    Ist nur empfehlenswert mal rein zu schauen.

    Ich habe die Dvd zu Hause, aber mir kommt die Sache etwas gestellt vor und zu kommerziell!! Dieses Video hat mehr Ähnlichkeit mit einer Art "Werbeveranstaltung" !!! Gut, 3 Dicke Forellen haben die da an den Haken bekommen, Respekt!!

  19. #15
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Das meinte ich auch. Die haben doch extra an dem kleinen Tümpel geangelt nur damit die zeigen können, das das Dissel system ja " so gut fängt ". Ich bin mir sicher das diese Forellen auch auf den herkömlichen Forellenteig gebissen hätten. War echt alles nur gestellt.
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen