Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge

    Prüfungstermin 2009 in Viersen

    Hallo,
    hier mal der nächste Termin zur Prüfung in Viersen!

    Die nächste Fischerprüfung findet am 02. Juni 2009 statt. Anmeldungen werden bis zum 30. April 2009 entgegengenommen.
    Der Termin zur Anmeldung zum Fischerprüfungslehrgang wird noch bekanntgegeben.


    Ich selber habe meine Prüfung am 29.10.2008 in Viersen erfolgreich mit 60 von 60 Punkten bestanden!und alles ohne diesen Vorbereitungslehrgang.Wer ihn machen will!muss es selber wissen oder spart sich die 75 Euro und lernt zu hause so wie ich.
    342 Fragen zur Theorie kann man ohne Lehrgang lernen,da die Fragen in der Prüfung genau so gestellt sind,wie man es mit dem kostenlosen Programm von Moritz lernt.
    Die 44 Fischtafeln auswendig lernen ist auch kein Problem.
    Jetzt der Praktische Teil:
    Da ich Infos hatte wie es abläuft!ist es ganz einfach vor der Praktischen zu wissen,welche Rute man bekommt.
    Bevor die Theorethische Prüfung anfängt,werden alle Leute der Reihe nach aufgerufen,da die Prüfer checken müssen ob einer nicht da ist.Also zähle ich mit an welcher Stelle ich aufgerufen werde und schon weiss ich welche Rute ich habe.Ich war Nummer 10 und hatte deshalb auch die Rute A10!Zu erst habe ich gedacht da will mich einer reinlegen!aber als die ersten 4 von der Praktischen kamen und die Ruten von 1-4 machen mussten und die nächsten 4 5-8,war mir klar ich bin Nummer 10 und bekomme auch Rute A10.
    So war es dann auch gewesen,obwohl ich als Nummer 9 reikam,da der Mann,der vor mir stand! leider durch die Theorie gefallen war.
    Das heisst,dass die Reihenfolge vor der Prüfung festgelegt ist.Egal ob der Prüfling der vor einem steht durchfällt!sonst hätte ich ja A9 machen müssen,da ich ja als Nummer 9 rein musste aber vor der Prüfung als Nummer 10 aufgerufen wurde.
    Praktische ist nicht die Welt,da die Ruten in Reihenfolge im Ständer stehen und so nur abzählen braucht welche man nehmen muss.
    Die Rollen sind alle fertig mit Schnur bespult und muss diese nur nach seiner Aufgabe auswählen.Weiteres Zubehör lernt man auch alles im Programm von Moritz.
    Nachdem man die Rute mit Zubehör auf den Tisch gelegt hat!fängt man an,die Rute zusammen zu stecken oder auseinander zu ziehen(Teleskoprute)dann die Rolle befestigen und die Schnur durch durch die Ringe ziehen!fertig!!!!!!!!!!!!!!
    Sollte jemand eine Rute mit Pose bekommen!muss er noch die Pose auffädeln(A1)oder erst den Posenstopper und dann die Pose bei A3(Karpfenrute)
    Knoten wurden nicht verlangt!nur halt die Reihenfolge des Zubehörs beachten,dass ist bei denen sehr wichtig.
    Ich hoffe ich kann jemanden damit helfen?

    mfg und Grüsse aus Kempen

    Chriss

  2. #2
    niersfischer
    Gastangler
    Hi Chriss,

    erstmal noch ´nen Glückwunsch zur bestanden Prüfung hinterergeschoben.

    Klar geht sowas auch mit Moritz. Aber .... während des Lehrgangs hat man die geniale Möglichkeit auch andere Fragen an die Ausbilder los zu werden. Es gibt viele die über den Tellerrand hinaus schauen wollen. Die sind in einem Vorbereitungslehrgang gut aufgehoben. Wir diskutieren gerade eben über dieses Thema in einem anderen Tread. Dort kristalisiert sich nun heraus, dass man oft von der Erfahrung der Trainer profitieren kann.

    Soll nun aber keine Moralpredigt sein, hauptsache ihr seid am Wasser.

    Viel Spaß und allzeit gute Fänge

    Grüß mir meine alte Heimat Viersen

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    klar kann man was lernen,wenn man den Lehrgang macht!
    kommt aber immer drauf an,wo man den macht.
    Ich habe mich mit ein paar Leuten vor der Prüfung unterhalten,die den Kurs gemacht haben!und alle haben gesagt,dass sie nur dummes Zeug zu hören bekamen,was mit der Prüfung rein gar nichts zu tun hatte.
    Dies bezieht sich auf Dülken!aber vielleicht ist es ja woanders anders.

    Ich habe deine alte Heimat gegrüsst!sie grüsst dich zurück und wünscht dir den Fang deines Lebens.

    mfg

    Chriss

    achso:der Angelladen in Geldern!wo ist der genau??????

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Zandra für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    niersfischer
    Gastangler
    Yip, mit Dülken hast du auch noch mitten ins Herz getroffen. Meine Kindheit zieht gerade vorm inneren Auge vorbei.

    Der Fang sei auch dir gegönnt.

    Der "Laden" ist meine neue Heimat. Könnte fast dein Einzugsgebiet sein. Wir haben zwei Auskiesungsflächen. 1 x 10 ha 1 x 2,3 ha. Demnächst eventuell die Niers an Board. Wir aber erst auf der JHV im Januar entschieden.

    Wo treibst du dich am Wasser rum?

    ´nen Gruß

  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    da ich aus Kempen komme!
    treibe ich mich hier rum:
    http://www.angelgemeinschaft-st-hubert-escheln.de/

    ich bin gerade mal Google Earth rumgeflogen!ist der Angelladen in Geldern!zufällig die Einfahrt rechts,wo es links zum E-Dry geht?????

    wünsche dir erst mal einen schönen abend!ich bin raus,da morgen früh aufstehen angesagt ist.

    mfg

    Chriss

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Kaiserfisch
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    46539
    Alter
    42
    Beiträge
    342
    Abgegebene Danke
    716
    Erhielt 313 Danke für 174 Beiträge
    Glückwunsch auch von mir!

    In Wesel werden die Ruten von jedem selbst gezogen, sowie die Fischkarten auch.
    Da man sie eben alle können muss, sollte dies eigendlich kein Problem sein.

    Ich habe genausó wie du zu Hause gelernt und die Prüfung mit 0 Fehlern bestanden, aber bei den Ruten hatte ich so meine Probleme, da ich nur wusste was zusammen gehört. Die Rollen war bereits mit der Schnurr gewickelt, die Schwingspitzenrute hatte ihre Spitze bei den Bissanzeigern usw.


    MfG

    FishHunter Team 00Nix

  8. #7
    niersfischer
    Gastangler
    Hi Chriss,

    sieht richtig gut aus, euer Verein. Auf alle Fälle hat euer Admin seine Hausaufgaben erledigt und die Jugendarbeit scheint im Fokus zu stehen. Gute Sache das. Wohl zwecklos, dich abwerben zu wollen.

    Vieleicht sollte man sich mal zusammen setzen. Gemeinsames Castingtunier oder ähnliches.

    Gute Nacht

    man hört sich ... hoffentlich.

    Grüße vom Nachbarn

  9. #8
    niersfischer
    Gastangler
    Zitat Zitat von Kaiserfisch Beitrag anzeigen
    Glückwunsch auch von mir!

    In Wesel werden die Ruten von jedem selbst gezogen, sowie die Fischkarten auch.
    Da man sie eben alle können muss, sollte dies eigendlich kein Problem sein.

    Ich habe genausó wie du zu Hause gelernt und die Prüfung mit 0 Fehlern bestanden, aber bei den Ruten hatte ich so meine Probleme, da ich nur wusste was zusammen gehört. Die Rollen war bereits mit der Schnurr gewickelt, die Schwingspitzenrute hatte ihre Spitze bei den Bissanzeigern usw.


    MfG
    Mal ´ne Frage an euch beide. Wie habt ihr zum Beispiel die Knoten gelernt? OK, auf der Prüfung wurden sie nicht angefordert, aber ohne diese Kenntnis, sieht´s doch mau aus. Alles selbst erarbeitet?

    Gruß

  10. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    Moin,
    ich habe Angler auf Arbeit!die haben mir in der Mittagspause immer welche beigebracht!!!

    ich suche einen guten Angelladen!hast mal nen Tipp für mich??????

    Grüsse

    Chriss
    Geändert von Zandra (16.12.2008 um 18:00 Uhr)

  11. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Kaiserfisch
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    46539
    Alter
    42
    Beiträge
    342
    Abgegebene Danke
    716
    Erhielt 313 Danke für 174 Beiträge
    Mein Nachbar und ein Freund von mir sind Angler! Das sollte man auch haben, wenn man keinen Lehrgang macht!! Von beiden konnte ich sehr viel lernen.

    MfG

    FishHunter Team 00Nix

  12. #11
    niersfischer
    Gastangler
    Zitat Zitat von Zandra Beitrag anzeigen

    achso:der Angelladen in Geldern!wo ist der genau??????
    Sorry Chriss,

    hab deine Frage stur übergangen. Wenn du linker Hand am 3Dry ankommst, fährst du die kleine Straße vor der Tankstelle rechts rein. Die heißt "An der Barriere". Nach 100 Metern linker Hand.

    Hier mal der Link zur HP: www.anglerecke-geldern.de

    Dort berät Lothar. Kompetent und freundlich, immer für ´nen Schnack zu haben. Klein, schnuckelig, aber gut.

    Bestell Grüße vom Mattes



  13. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    26919
    Beiträge
    220
    Abgegebene Danke
    1.564
    Erhielt 165 Danke für 77 Beiträge
    moin moin bin grade dabei meine präfung zu machen und finde es schon besser wenn man an derm lehrgang teil nimt wahl es doch malnschmal fragen gibt die bestimmt nicht bei Moritz beandwortet werden ich habe am 24.02 .09 Prüfung mal schauen wie es ausgeht aber unser Lehrer sagt er braucht sich um uns keine sorgen machen sind gut drauf sagt er immer Mfg J.J.

  14. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    es bleibt jedem selbst überlassen,ob er einen Lehrgang macht oder nicht!
    ich brauchte ihn nicht und konnte mir so 75 Euro sparen.
    Ausserdem ist jeder Lehrgang anders!in dem einen lernt man was in dem anderen nicht.

    Mfg

    Chriss
    Fisch-O-Meter 2012

    Aal - 0 cm Barbe - 40/40/42/53/56/60/60/60/65/83/86 cm Barsch - 42/47/51 cm
    Hecht - 60/60/60/73/85/112 cm Karpfen - 0 cm
    Rapfen - 62/68/75/83 cm Zander - 65/70/98/102 cm
    Wels - 112 cm Schleie - 35/37/45/47/55 cm

  15. #14
    Joni Avatar von großspinner
    Registriert seit
    09.01.2009
    Ort
    27383
    Alter
    22
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    1.011
    Erhielt 202 Danke für 122 Beiträge
    Hey
    also bei uns in Scheeßel(Niedersachsen)muss man mindestens ich glaub 30 Stunden beim Lehrgang gewesen sein sonst darf man die Prüfung garnicht machen...
    Gruß,Jonathan
    Reinhören.

  16. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    26919
    Beiträge
    220
    Abgegebene Danke
    1.564
    Erhielt 165 Danke für 77 Beiträge
    So habe meine Prüfung gemacht und habe bestanden ,bei uns wahr das auch so wenn du bestimmte stunden zahl nicht voll hast konntest du die Prüfung nicht mit machen .

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen