Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge

    Vorhafen Helgolandkai 26... Wilhelmshaven

    Von Oktober bis ca Februar, März schöne Fänge von Wittlingen 20-40cm (pro Tide sind 30-80 Stück9. Und Dorsche von 1-5 Pfund.(Gelegentlich auch größere möglich).Geangelt wird mit Brandungsruten und Paternoster. Als Köder ist Wattwurm, Seeringelwurm und größere Heringsfetzen empfohlen. Als Gewicht ist minimum 125g mit Kralle empfohlen. Die Wittlinge hängen oft dran ohne das man es bemerkt. Die Dorsche machen schon mehr Arbeit. Einzelfänge sind gemeldet mit bis zu 15 Pfund, das ist sehr selten. Frühes erscheinen ist empfohlen da die Mole sehr hoch frequentiert wird.Ein Angelschein für diese Außengewässer ist in Niedersachsen nicht ewrforderlich (noch nicht). So Leute also auf, wer mal wieder etwas groberes fischen mag. Und dran denken es ist kalt. Petri Heil wünscht euch der Makrelenkiller Ach ja und ab Frühjahr bis Herbst kann man dort auch Flundern , Butt,Schollen,Schaben,Hornhechte , Wolfsbarsche, Aale etc fangen, also alles was das Anglerherz noch so höher Schlagen läßt.
    Geändert von Makrelenkiller (11.12.2008 um 01:27 Uhr) Grund: Erweiterung

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Makrelenkiller für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    Sonntag den 21.12.2008 war es mal wieder soweit, nach der Buddelei am vortag nach Wattwürmern brach ich mit meinem geraffel also wieder auf um ein paar fische zu fangen. Stunden vor Niedrigwasser (EBBE) also auf die Flutmole am Helgolandkai.Es war windig und kalt an diesem Tag aber dank guter thermoklamotten auszuhalten. Ich fischte also mit dem Stauwasser an und nach wenigen minuten landete ich eine doublette von schönen Wittlingen 30cm und 35 cm, nach einer weiteren halben Stunde biß der erst dorsch 42 cm an und es sollte nicht der letzte gewesen sein insgesamt gingen an diesem Tag in 6 Stunden 7 Dorsche zwischen 42cm und 60 cm sowie 75 Witllinge an den haken.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Makrelenkiller für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    Gestern am 03.01.2009 war es wieder einmal so weit mein Kollege Ingo und ich wir packten unsere Angeln ein und begaben uns zur Mole am Vorhafen, dort war schon alles voll, so das wir auf eine andere mole auswichen, was uns auch besser zusagte. Hier muß man nur beim einholen die ruten hochhalten um nicht an einer alten spundwand unter wasser hängen zu bleiben.Unser Angeltag wurde mit 14 Dorschen zwischen 30 und 60 cm belohnt, deren Gesamtgewicht 17,5 kg betrugen als beifang zum ende der angelzeit wurden noch 10 Wittlinge gefangen. Leider konnten 2 Fische nicht geborgen werden, da der Haken ausschlitze bzw die 0.45 Schnurr nicht hielt. Also warum im Winter an die Ostsse fahren und das schöne geld für nen Kutter ausgeben? Alles in allem war es wieder ein erfolgreicher Angeltag und ich hoffe mal die kamera net zu vergessen

    Also Petri Heil weiterhin.

    Ach so kleiner Tipp am Rande: 2 Stunden vor Ebbe da sein auf der Mole am Helgolandkai ist von vorteil und dann zu spitze und immer von laterne zu laterne stellen wenn ihr mit mehreren kommt und nix ewrzählen lassen: Das ist hieerrr meine Angelplatz, chier immer ich angeln.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Makrelenkiller für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Old Crow
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    27616
    Beiträge
    265
    Abgegebene Danke
    1.818
    Erhielt 330 Danke für 106 Beiträge
    Hallo Makrelenkiller ! Kann man bei euch Wattwürmer kaufen ,oder müsst ihr buddeln? Hört sich ja besser an , wie bei uns in Cuxhafen!

  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    Sorry das ich Dir erst jetzt antworte,hatte privat viel Streß. Also Wattwürmer kannst du eventuell bei Samen Römer in der Gökerstraße kaufen, mußt nur nach dem Angelgeschäft von uwe Wolff fragen, Wir fahren immer nach Hooksiel zum graben oder zur alten Mobil Oil brücke (kennt eigentlich jeder in WHV) Zur Zeit läuft nur Kleinkram draußen wir warten aufs Frühjahr da gehts dann wieder los.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Makrelenkiller für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    52388
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Fahre diesen Sommer(August) nach Hooksiel.Wer kann mir da einige stellen empfehlen(Meer)?Gibt es da auch Strecken(Kanäle),wo man den Hechten nachstellen kann? Wie sieht es aus mit Lizenzen?

  11. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    Also von der Mole im Hooksieler Außenhafen kannst Du Brandungsangeln auf Aal und Plattfische, wenn Du Glück hast erwischt Du auch mal einen Wolfsbarsch. Sonst das Hooksmeer oder die Tiefs (Kanäle). Angelschein für das Hooksmeer bekommst Du bei der Gemeinde in Hooksiel und für die Tiefs beim SFV Jever. Viel Aal, Zander Hecht und Weißfisch, aber auch viele Wollhandkrabben und Cumberkrebse (Lecker)

  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    52388
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Danke dir.Bin bisher nur in Holland gewesen.Denke,Köder werden auch grenzüberschreitend gleich sein.Wie sieht es aus mit Publikumsverkehr?Fahre in den Sommerferien und find`s nicht so prickelnd,wenn mir 1oooMann über die Füsse laufen...

  13. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    Am Außenhafen laufen viele Touris lang, weil da auch die Badestrände sind. Wattwürmer kann man am Strand buddeln, mußt nur sagen das Du Würmer buddeln gehen willst, dann brauchst Du nicht bezahlen, eine alternative ist das Buddeln an der Mobilölbrücke, ist aber nicht so ergiebig.Und sollte der Spinner noch da sein, der seine Angeln vermietet an Touris, da gib nix drauf und lass Dich nicht von seinem Gelaber einschüchtern, wen der kennt. Der meint immer die Mole gehört ihm, aber der hat gar nix zu sagen und hat Platz zu machen wenn Du Angeln willst. Mich hat der mal bedroht vor zeugen und dann hats geklatscht, aber keinen Beifall, zumal der keinen Gewerbeschein hat.

  14. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    Zur Zeit werden vermehrt gute Butts gefangen in WHV auf Watt- und Tauwurm.

  15. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    52388
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Werde dann 2Brandungsruten und 1 Spinnrute mitnehmen.Zum Buddeln müssen dann wohl die Kinder herhalten müssen...

  16. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    Kinderarbeit ist verboten und nimm bitte ne Grabeforke und keinen Spaten, du machst sonst die dicken Wattwürmer kaputt und dann verrecken die die anderen sehr schnell und entwickeln ein heftiges Eigenaroma in wenigen Stunden, glaub mir das willst Du gar nicht erst in die Nase bekommen.

  17. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    52388
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Wo ich herkomme,ist Kinderarbeit noch erlaubt....

  18. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    26384
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    OHA! In Moment beißt das sehr gut. Plattfisch und Aal. Werde versuchen noch ein wenig Hornhecht und Wolfsbarsch zu kitzeln. Waren Sonntag los und konnten in 3 Stunden % Butts und eine Scholle erwischen, hätte mehr sein können ,den Bißen nach zu urteilen.

  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    52388
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Wie weit hast du denn vom Ufer aus werfen müssen,um Fischkontakt zu haben?Habe in Holland ca 70-80m mit 150 gr.Krallenblei arbeiten müssen,da die Strömung doch sehr stark war.Wie sieht das bei euch aus?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen