Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ17 Langer See bei Weisdin

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Geschäftsstelle des Landesanglerverband M-V e.V.
    Siedlung 18 a
    19065 Görslow
    Tel.: +49 3860 56030
    Fax: +49 3860 560329
    info@lav-mv.de
    http://www.lav-mv.de

    Andre´s Angler und Service GmbH
    Lärchenallee 2
    19057 Schwerin
    Tel. 03854867148
    info@angel-scout.de
    http://www.angel-scout.de

    Herrmann Zoo und Angel
    Filiale Ludwigslust
    Kanalstr. 38
    19288 Ludwigslust
    Tel.: 0387421568
    Fax: 0387421818
    zoo-angel-herrmann@t-online.de
    http://www.zoo-angel-herrmann.de/
    Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr, Sa.: 8.00-12.30 Uhr

    Herrmann Zoo und Angel
    Filiale Parchim
    W.-I.-Leninstr. 23
    19370 Parchim
    Tel.: 03871459540
    Fax: 03871495404
    zoo-angel-herrmann@t-online.de
    http://www.zoo-angel-herrmann.de/
    Mo.-Fr.: 9.00-18.00 Uhr, Sa.: 9.00-13.00 Uhr

    GM City-Kauf Gumz und Mieck GmbH
    Königstrasse 14/15
    19258 Boizenburg
    Tel.: 03884751500
    Fax 03884751501
    gumz-und-mieck@t-online.de
    http://www.gumz-mieck.de

    Angelladen Nr.1
    Glambecker Str.7
    17235 Neustrelitz
    Tel. 03981256911

    Angel-u. Jagdsport
    Strelitzer Str. 13
    17235 Neustrelitz
    Tel. 03981205473


    Mittelgroßer See im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Land Mecklenburg-Vorpommern

    südlich von Weisdin gelegen.


    Betreuender Verein: AV Kiefernheide
    Angelkarte online bestellen
    Angelkartenpreise Übersicht / Kinder / Jugendliche / Salmoniden
    Gewässerordnung
    Zusätzliche Angelkartenausgabestellen
    Tiefenkarte


    Landesverbandsgewässernummer: 3750

    Tageskarte 10 €
    Wochenkarte 60 €
    2 Wochenkarte 100 €
    Jahreskarte 250 €
    Stand Info 2016

    Größe: ca. 48,0 ha
    Tiefe max. 18,4 m

    Bestimmungen:
    LAV Gewässer.
    Für Mitglieder beangelbar mit der Jahresangelberechtigung.
    Nachtangeln und 3 Handangeln erlaubt.

    Achtung, für dieses Gewässer ist eine Waldfahrgenehmigung notwendig!

    Keine Schonzeit für Hechte in diesem Gewässer.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Brassen (Brachse), Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (19.04.2016 um 10:53 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:

    Hecht:

    Fangdatum: 18.02.2006
    Köder: Köfi (Barsch)
    Länge: 110 cm
    Gewicht: 20 Pfund

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    LAV Gewässer
    Für Mitglieder beangelbar mit der Jahresangelberechtigung.

    Nachtangeln und 3 Handangeln erlaubt.

    Aktuelle Hauptfischarten:

    Hechte, Barsche, Zander, Schleien, Aale sowie Plötzen

    Achtung: Waldfahrgenehmigung notwendig !

  4. #4
    Petrijünger Avatar von BERLINA
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    13187
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Thumbs down Ein langes, leeres Gähnen ...!

    Auch in diesem See hat man bis vor 3-4 Jahren noch ordentlich gefangen!

    Ein optisches Angelparadies ... das kann man gar nicht anders sagen!
    Wir haben dort am Ufer für ein paar Tage einen Bungalow gemietet und die am See ansässigen Bewohner geben sich auch alle Mühe uns Angler alles so schön wie möglich zu machen! (Boote, Stege, Räucheröfen etc.)

    Am Chausseehaus 1 (B96) bei Familie Chapliky bekommt man die 3-Tageskarte für 25.- und hier kann man sich auch günstig ein Boot sowie Unterkunft für 10-15.- die Nacht mieten. Liebe nette Leute nur eins fehlt dem See scheinbar komplett und das ist Fisch! Es gibt nicht mal Fischbrut im Sichtwasser! Keine Ringe auf dem Wasser, keine springen Fische ... nix!
    Ich setze einen Gedächtnispreis für denjenigen aus, der dort einen Köderfisch fängt!!! .... habe eine Senke vom Steg runtergelassen und nie etwas drauf gehabt! irgendwann haben wir die Senke im Wasser liegen gelassen weils eh nichts brachte! Heute Morgen habe ich sie dann hochgeholt und musste die Anfütterungsmaden aus dem Netzt pulen ... ist ja kein Fisch drin der das hätte fressen können!

    Alle Angler unserer kleinen Bungalowsiedlung haben in 4 Tagen insgesamt einen!!!! Aal gefangen und Abends lagen sicher 20 Ruten in traumhaft
    platzierter Lage im Wasser! Die Köderfische dazu holt man sich notgedrungen vom ebenso leeren Krebssee auf der anderen Strassenseite

    Morgens 3 Stunden lang 2 Runden um den See geblinkert und das Ergebnis war nen Sonnenbrand + abbzl. 2x Rapalla a 14,99 ...

    Anwohner sagten mir, dass der LAV dort wohl angeblich K3 Karpfen und Schleien eingesetzt hat aber bei gefühlten 100 Dosen Mais die die Angler dort zum anfüttern reinwarfen konnte man lediglich die Schwäne und Blessrallen der Region anlocken ...

    Schade Schade Schade ...

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen