Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 74
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Animal-future Tierrechtsorganisation macht sich lustig über uns

    Ab und zu kontrolliere ich eingehende Links, die Fehler beinhalten, um sie evtl. aus unseren Seiten zu entfernen oder den entsprechenden Webmaster auf seinen Fehler hinzuweißen. Gerade eben finde ich einer Webseite die zwar auf uns verlinkt, jedoch aufgrund eines Großbuchstabens geht dieser Link ins Leere. Also dachte ich mir den Webseitenbetreiber auf seinen Fehler aufmerksam zu machen, aber dann habe ich mir den Text mal genauer durchgelesen. Der Webseitenbetreiber, die "Animal-future Tierrechtsorganisation" bezieht sich auf unsere Zusammenstellung zum Thema Naturschutz. Aber seht selbst:

    http://www.realhp.de/members/tierrechte/FischenAngeln.html
    Der Link muss in die Betreffzeile Eures Browsers kopiert werden. Somit kann er nicht zurückverfolgt werden.

    Was meint Ihr dazu?
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*


  2. #2
    Torsten1
    Gastangler
    Von mir aus können Sie gerne den Link zurückverfolgen.Ich steh zur FiHi und zum Angeln allgemein.
    Eine Proletenseite,wie es viele gibt.
    Sich nicht´s in Ruhe zu Gemüte ziehen,verstehen wollen gleich gar nicht.
    Sondern Dinge für sich heraus ziehen,verdrehen,fadenscheinlich interpretieren und so auf Stimmenfang gehen wollen.
    Wie arm.
    Lohnt nicht mal der Aufregung,weil Sie der direkten Diskussion auf Ihrer Seite aus dem Weg gehen.Keine Möglichkeit dazu,Öffentlich einräumen.
    Einfach lächerlich.Aber ein Lob für die FiHi,denn Sie muss doch bedeutend sein,sonst hätten Sie sich auch eines der zig No Name Angelseiten raussuchen können.

  3. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Torsten1 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge
    Aus meiner Sicht die typischen Ansatzpunkte dieser so genannten Tierschützer/ Organisationen.
    Ist bei denen immer das Gleiche:
    Alles bezweifeln und versuchen in den Dreck zu ziehen wofür viele Vereine stehen, wie z.B.
    Hegemaßnahmen, Gewässer-/Uferreinigung, die Arbeit mit Jugendlichen etc.
    Ich bin mir sicher, dass das genau die Art von Leuten ist, die, wenn es nichts zu tun gibt, am 01.Mai jedes Jahr aufs Neue in Berlin mitmischt.



    Gruß


    Michael
    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann;
    gib mir den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann;
    und gib mir die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden!


    http://randnotizen.info/tl_files/links/solidaritaet/www.randnotizen.info_black-80.jpg

  5. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Glasauge für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Naja da haben ja Profis eine Seite gemacht! Kenne ich aus dem Bereich Paintball!

    Das sind immer die Leute die etwas aufregt, weil sie selbst meist kein Hobby haben und dann anderen ihr Hobby schlecht reden wollen!

    Sie wissen nicht wirklich über den Sport bescheid und sagen und schreiben einfach das, was sie so aufgeschnappt haben!

    Traurig, aber von solchen gibt es leider immer noch zu viele hier zu Lande...
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei PBMaddin86 für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    80939
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Unglaublich!

    Man sollte mal überlegen, ob man gegen solche angeblichen "Tierschutzorganisationen" nicht irgendwie vorgehen kann. Erinnert mich stark an PETA. Schließlich werden hier Behauptungen aufgestellt, die definitif nicht stimmen. Leider kenne ich mich rechtlich nicht genügend aus, aber was hier steht, ist schlichtweg Verleumdnung. Hat auf diesem Gebiet vielleicht jemand Ahnung?

  9. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei windhund60 für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Sorry, aber solche Seiten nehme ich nicht ernst!
    Für mich ein klarer Fall von Wichtigtuerei und Aufhetzen!

    Nur leider gibt es immer wieder so primitive Köpfe die mitziehen!
    Sie können ja ihre Meinung haben aber sollten diese sachlich vertreten und nicht nur aufhetzen!

    Ich bin natürlich auch für Tierschutz!
    Wenn ich Massentierhaltung sehe, dann stellen sich mir auch die Nackenhaare auf!!

    Aber bei dieser Web Seite handelt es sich wahrscheinlich um eine Person oder einen Verein, die einfach nur die Klappe auf machen wollen egal was es ist! Die finden immer was negatives weshalb sie Protestieren können!!


    Gruß Red Twister
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  11. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Red Twister für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge

    Wink

    lustige seite kann ich dazu nur sagen. davon gibt es tausende in allen erdenklichen bereichen. vielleicht wird es mal an der zeit,allen veganern den kampf an zu sagen. freiheit für das gemüse ich persöhnlich würde dieser seite keine aufmersamkeit schenken,nach dem motto:klick und weg!!!

  13. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Allrounder nrw für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Fliegen-Fan Avatar von Lucanier
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    63329
    Beiträge
    300
    Abgegebene Danke
    115
    Erhielt 166 Danke für 76 Beiträge
    LOL
    ich find das ist einerseits eine unverschämdheit, da fast alles tierschutz gefährdender ist
    als ein Angler. zum anderen ist es lächerlich zumal das thema der waidgerechtheit schon oft genug durch gekaut wurde ( man schaue sich nur mal an wie umfassend entschprechende gesetz gebungen sind)
    Und stellt euch mal unsere gewässer ohne angler und vorallem vereine vor, welche sich
    doch mit all ihrem eifer für die gewässer und die fische einsetzen.

    wobei man bei all der lobpreiserei nicht vergessen darf das es unter anglern auch entschuldigt bitte den ausdruck schweine, auf die die beschreibung der seite gut passt (leider) gibt allerdings sind das nur wenige

    das is so mein standpunkt zu der geschichte euer lucas

  15. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Lucanier für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge

    Tierschutzorganisationen regen sich über Angler auf?

    Soetwas schreiben "Organisationen", die sich damit brüsten,
    daß sie Legehennen aus der Käfighaltung "befreit" haben,
    Mastvieh in den Wald getrieben, Minks und Waschbären aus Pelztierfarmen
    in die freie Natur entlassen haben und Laborratten befreiten?

    Au weia! Das Ergebnis der Pisa-Studie zeigt sich hier mal wieder!
    ... Hirn ausschalten und Parolen brüllen!

    Einfach ignorieren! Bei konkreten "Angriffen" einen Rechtsbeistand einschalten!
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  17. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Fliegenpeitsche für den nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    *rofl*
    wenn ich schon lese fische MORDEN! bekomme ich nen akuten grinsanfall und mir entgleisen alle gesichtszuege, neee sorry , die geben sich selbst der laecherlichkeit preis... lasst die schreiben was sie wollen, wir wissen es besser, und stehen da drueber, als gaebe es keine anderen dinge ueber die man(n) sich nen kopf mache koennte.
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  19. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Icefischer für den nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Naja sollen sie halt mit Tipis in den Wald ziehen und von Beeren leben , Scheinheilige Bande.
    Gruss
    Olli

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Holtenser für den nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Thomas Schäfer
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    27798
    Alter
    58
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 84 Danke für 51 Beiträge
    wenn man sonst nicht weis was man schreiben soll..............
    stehen diese leute eigentlich auch unter naturschutz?
    wichtigtuerei und dummes zeug !
    jeder weitere kommentar überflüssig !

    gruß
    tom
    wer Würmer hat, ist nie allein!

  23. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Thomas Schäfer für den nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Petrijünger Avatar von Sweedy
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    14165
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    75
    Erhielt 89 Danke für 36 Beiträge
    Ich finde schon, dass einige Angler recht rabiat sind im Umgang mit den Fischen. Letztens habe ich gesehen, wie ein Angler einen riesigen Haken mit Bleikopf durch den ganzen GuFi steckte bis der Haken wieder am Rücken herauskam. Der GuFi hat vor Schmerz die ganze Zeit mit dem Schwanz gewackelt.

    Zur Info für alle Tierschützer: Der Gufi ist ein wirbelloser Fisch und wird hauptsächlich von Spinnfischern als Köderfisch verwendet. Er ist besonders fängig, wenn er lebend an den Haken befestigt wird, weil er dann so schön mit dem Schwanz wackelt und die Raubfische anzieht. Hier müßtet ihr mal aktiv werden. Das ist wirklich eine elende Tierquälerei.

  25. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Sweedy für den nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge
    Wir Angler haben zig Angriffe dieser Naturschützer hinter uns gelassen sogar Anzeigen gegen Angler hatten kein Erfolg,wir werden auch weiterhin uns gegen solche Schreier zu wehren wissen einfach Ignorieren ist die beste Verteidigung.

  27. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Walter Schroeder für den nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Kochtopfangler ;)
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    38690
    Alter
    44
    Beiträge
    678
    Abgegebene Danke
    1.906
    Erhielt 1.774 Danke für 424 Beiträge
    Sehr komische Homepage mit schlecht
    recherchierten Inhalt, dessen Gestalter
    sich anscheinend über alles einem Kopp
    macht, wovon er wahrscheinlich keine
    Ahnung hat und sich noch nie mit gewissen
    Themen richtig auseinander gesetzt hat!
    Ich persönlich find sie lustig, denn über so
    einen Schmarrn kann man eigentlich nur
    schmunzeln.....


    Ein Fisch beißt an:
    Sinn des Angelns!

    - schmerzende Angel im Rachen
    Auweia, hab noch keinen Fisch mit ner Angel im Rachen gesehen!!!

    - schmerzhaftes Herausdrehen des Angelhakens
    Dreht ihr die Haken raus? Ich nicht, für sowas gibt es Hakenlöser^^ Im übrigen hätte sich RAUSREIßEN im wahrsten Sinne des Wortes reißerischer angehört

    - diletantisches Totschlagen des Fisches oder Ersticken des Fisches in mit Fischen überfüllten Eimern
    was wiederum nur von diletantischen Recherchen getopt wird und wer hat schon nen mit Fischen überfüllten Eimer

    - schmerzhafte Landung des Fisches (Wirbeltier) am Ufer
    Fliegende Fische?

    - Verschlucken des Angelhakens
    Soll vorkommen, denn Fische können sich schlecht am Vorfach festhalten

    - Ersticken durch lebende Köder
    Da ist mir doch glatt ein Hecht an der Made erstickt!

    Das Fangen von Fischen ist tierschutzwidrig, ebenso das Aussetzen für die spätere Entnahme (OLG Celle 12.01.93, LG Mainz 07.10.85). Angeln zum Zeitvertreib oder Vergnügen ist strafbar.
    Wer sowas schreibt hat noch nie bei -10 Grad 12 Std aufm Boot gesessen, ansonsten würde er wissen das alle Angler assoziale,tättowierte ,trunk und spielsüchtige Hartz4 Empfänger
    (Achtung,nächste Vorurteile)sind und den Fisch dringend zur Ernährung brauchen, da sie ihr ganzes Geld in den Rachen der Angelindustrie werfen

    Die Gründe der Angler
    Förderung des Gemeinschaftssinnes
    Macht mit mehreren Anglern meistens mehr Spaß

    Angeln ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor (!)
    Mit immensen Umsätzen


    Geschulte Tierbehandlung (?)
    Sportfischerlehrgang

    Schonung der Uferpartie (? Zigarettenschachteln, Kippen, Müll)
    Müllsammelaktion (? bei uns nicht !)
    Das kommt davon wenn man die Angler vergrault

    Kontrollierte Hege (wie bei den Jägern ?)
    Ja, nur das Hirsche so schlecht auf GuFi beißen

    Also ganz ehrlich. Ich seh Hans und Franz Fische morden, Müll hinterlassen, Kinder angeln allein (nach tierschutzgerechter Ausbildung?) usw. usf.

    Was stimmt hier nicht?
    Die dummen und irreführenden Ausführungen einer gewissen Homepage, denn wenn man sich schon die Mühe macht, eine HP ins Netz zu stellen, sollte man schon wissen worüber man schreibt!

    Mit einem lächeln auf den Lippen und nem freundlichen Gruß an alle Angler, Sven
    VG Sven

    Angeln 2011

    • 1 Eimer
    • 1 Kükenkiller
    • 0 Enten
    • 0 Sporttaucher
    • 0 vermoppte Fußgänger
    • 0 Fledermäuse
    • 3 Dosen gefutterte Ravioli
    • 4 gefütterte Ratten
    • 0 verjagte Hunde
    • 0 erschreckte Katzen
    • 2 gefundene Spaltbleie
    • 0 eingerissene Fingernägel
    • 8454523 gerauchte Zigaretten
    • 1 gebrochener Haken
    • 0 gebrochene Hacken




Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen