Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    76344
    Beiträge
    423
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 173 Danke für 93 Beiträge

    Stahlvorfach glätten?

    Hallo liebes Forum,

    wollte morgn spinnfischen und hab leider kein stahlvorfach mehr...hab von meine Nachbar noch 1 Meter gefunden,sieht zwar sehr alt aus hält aber noch einiges aus....

    Leider war es aufgewickelt sodass es jetzt ziemlich "wellig" ist...hab ich noch ne möglichkeit das Stahli zu glätten?z,B. durch strecken mit nem Gewicht oder sowas ähnlichem?

    Gruß

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.10.2008
    Ort
    49685
    Beiträge
    83
    Abgegebene Danke
    120
    Erhielt 39 Danke für 25 Beiträge
    Strecken mit gewicht hab ich auch schon versucht erziehlt aber kaum erfolge und kräuselt sich sehr schnell wieder...
    ist es denn ein 7x7 fach gebundenes STahlvorfdahc also ein relativ´flexibles ?
    wenn ja ist es eig egal ob des n paar kräusel hat beim spinnfische zieht es wieder stramm

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    76344
    Beiträge
    423
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 173 Danke für 93 Beiträge
    issn recht flexibles was mich auch gewundert hat,da des bestimmt 10 jahre alt is^^

  4. #4
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge

    Es gibt auch...

    Vorfachglätter für Stahlvorfächer!
    Da wird das Vorfach über mehrere Umlenkrollen unter Spannung durchgezogen.
    Aber richtig funktionieren tun die Dinger auch nicht!

    Da bleibt nur austauschen!
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fliegenpeitsche für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Ich denk, dass esnicht viel bringt........ich hatte auch mal ein paar alte Stahlvorfächer an nem Bündel Pilker hängen und hab sie nach ewigkeiten wieedr entdeckt, und war dann ziemlich enttäuscht, aber hatte schon lang neure und bessere=)!!!

    mfg Karpfenpapst!!!!

  7. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    76344
    Beiträge
    423
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 173 Danke für 93 Beiträge
    okay schade...villt. probier ich es trotzdem mal...hab auch noch die doofen stahlvorfächer (die grün ummantelnen)

    ^^

    mal schaun wie ichs mach

  8. #7
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hallo Burney, kauf Dir doch eine Rolle mit gesponnenem Stahlvorfach u. Klemmhülsen zum Selbstmachen. Aus einer Rolle kriegst Du schon einige Vorfächer. Verlaß Dich nur nicht allein auf die Klemmhülsen, sondern mache erst einen Knoten. Die Dinger sind dünn genug dafür.
    Gruß
    Eberhard

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge
    da hillft nur neues wenn es schon alt ist sei denn es ist noch voll funktions fähig wenn du damit soinnfischen willlst spielt es keine grosse rolle
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

  11. #9
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge

    @ Burney - Vorfachglätter für Stahlvorfach

    Sorry, musste etwas suchen!

    Guckst Du hier!.gif http://www.hwangelshop.de/Stahlvorfa...etter::93.html

    Aber wie geschrieben, die Dinger funktionieren auch nicht 100%ig!
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  12. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von cybershot
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    10247
    Beiträge
    209
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 119 Danke für 61 Beiträge
    Zitat Zitat von Fliegenpeitsche Beitrag anzeigen
    Sorry, musste etwas suchen!

    Guckst Du hier!.gif http://www.hwangelshop.de/Stahlvorfa...etter::93.html

    Aber wie geschrieben, die Dinger funktionieren auch nicht 100%ig!
    ...das funktioniert aber auch nur bei Profiblinker Fibresteel oder wie das Zeug heißt...

    Vertüddeltes Stahlvorfach kannman eigentlich nur wegschmeißen.

    Captura Y Suelta

    Uwe

  13. #11
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    das einzige was ich mal gesehen habe das einer sein Stahlvorfach was gewellt war mit nen Feuerzeug unter Spannung heiß gemacht hat weiß aber nicht ab das so der bringer ist ich würde es nicht machen so teuer sind die ja auch nie^^
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  14. #12
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Also, unter einfluss von Feuer.............................geht mehr kaputt als alles andere!
    Es wird zwar wieder glatt, verliert aber ca. 50 - 60% der Tragfähigkeit! Glüht es einmal ist es hin!

    Was du probieren kanst ist, dass du es unter Spannung bringst und mit einem Heißluftfön bearbeitest. (Einer wie man zum ablösen von Lacken nimmt!)
    Klappt aber nur, wenn keine Knicke drinnen sind.

    Aber der beste Tip: Neues kaufen!!!!!!!!

    Gruß Red Twister
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  15. #13
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    werft solche Stahlvorfächer weg und kauft neue .
    Erstens sind sie nicht teuer , zweitens egal nach welcher Behandlung sie werden nicht besser , im Gegenteil meistens leidet die Tragkraft und so weiter .

    Also lieber entsorgen und neue kaufen , als nach einem Abriß eines alten Vorfachs fluchen wie ein Spatz , gerade wenn evtl der neue Personalbest hing !!!

    mfg Jacky1

  16. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angel_Max
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    96178
    Alter
    47
    Beiträge
    535
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 191 Danke für 137 Beiträge

    Stahlvorfach!

    Hey Leute!

    Euer Zahnarzt läßt doch bei euch auch keinen alten Bohrer im Mund stecken.
    Hobbies kosten halt mal Geld und euer Gegener ist ein Lebewesen.

    Servus

  17. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    76344
    Beiträge
    423
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 173 Danke für 93 Beiträge
    Hey Angelmax,

    es war eine Frage da ich kein Stahlvorfach mehr hatte und heute angeln gehen wollte

    Hat sich aber erledigt da ich 4 Meter Stahlvorfach heute in meinem Briefkasten fand

    Bin dann mal unterwegs

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen