Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge

    Hessischer Rhein

    hi
    ich wollte euch mal fragen, ob ihr gute Stellen am hessichen Rhein für Hecht und Zander kennt freue mich über jede Antwort
    Gruss Nico

  2. #2
    Raubfischjäger Avatar von asdfdffsfe98
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    123
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 181 Danke für 42 Beiträge
    hey...

    wo genau gehst du den ?

    war paar male am altarm in trebur habe da 4 hechte gefangen aber sonst gar nix ... der rhein ist wie ausgestorben in hessen was raubfische irgendwie angeht...

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an asdfdffsfe98 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    Hi
    nein ich gehe noch garnicht, ich wolle nur fragen an welchem Ort(Stadt...) man viel fängt.
    Gruss Nico

  5. #4
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    moin Gummifisch,

    laß dir bloß nicht einreden, im Rhein gäbe es keine Raubfische! Man kann jetzt nicht behaupten, dort wimmelt es nur so von Räubern - aber sie sind da.
    Einen Ort zu nennen ist aber sinnlos. Das hängt von zu vielen Faktoren wie Wasserstand, Wetter, Tageszeit usw. ab. Wenn man schon etwas länger am Rhein den Räubern nachstellt, weiß man irgendwann, unter welchen Bedingungen, wann und wo welche Räuber am wahrscheinlichsten an den Haken gehen. Stimmen dann noch die angebotenen Köder und die eigene Motivation - hast du deinen Raubfisch (vielleicht nicht gleich beim ersten oder zweiten Versuch, aber irgendwann...)

    Gruß Thorsten

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thunfisch für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    hi
    danke ich möchte es nur ungefähr wissen, denn ich möchte mit meinem Vater an den Rhein Spinnfischen gehen und da keiner von und jemals am Rhein angeln waren wollen wir einen Ort wissen wo wirs mal versuchen könnten...
    Gruss Nico

  8. #6
    Raubfisch Angler Avatar von xalphax
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    63225
    Alter
    29
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 54 Danke für 34 Beiträge
    man kann dir schlecht sagen wo der fisch ist der ist überall musst ihn halt nur finden
    also probier doch einfach mal ne stelle aus die dir gefällt

    oder du suchst mal unter der suchfnktion die städte ab die bei idr in der nähe sind wirst du sicher auch ein paar sachen dazu finden

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an xalphax für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    67229
    Alter
    33
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 223 Danke für 87 Beiträge
    geh nach biblis dort wimmelt es von räubern ;D
    nein wenns wasser mal hoch ist probiers in gernsheim an den buhnen
    oder im hafen
    auf zander ists eigentlich am besten wenn das wasser schnell gestiegen ist dann fängt man am besten hab ich die erfahrungen gemacht
    ansonsten in gernsheim am hafen sind immer nen paar rapfen unterwegs

  11. #8
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Der Erfeldener Altrhein ist auch immer einen Versuch wert !
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  12. #9
    Raubfischjäger Avatar von asdfdffsfe98
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    123
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 181 Danke für 42 Beiträge
    @ magicflash

    meinst du unter der fußgängerbrücke am großen parkplatz ??

    ich selbst habe dieses jahr 4 hechte im altarm von trebur und ein zander an der panzerrampe in ginsheim gefangen und mehr nicht...

    ich habe die erfahrung gemacht das wenn es hochwasser oder niedrigwasser ist, brauchst du es gar nicht probieren zu gehen.. !!

    Ein guter platz soll sein ( vom hören ) zwischen erfelden und oppenheim... da sind paar buhnen die heißen " versunkene buhnen " die gehen auch ziehmlich weit in die mitte raus... da kann man sein glück auch probieren aber nur wenn der wasserstand nicht als zu hoch ist sonst stehen sie unter wasser ^^

    aber wenn jemand mal bock hätte könnte man sich ja mal verabreden

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Also in Oppenheim wäre ich auch mal dabei ! Ist aber Rheinlandpfalz
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  14. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    Zitat Zitat von asdfdffsfe98 Beitrag anzeigen
    @ magicflash

    meinst du unter der fußgängerbrücke am großen parkplatz ??

    ich selbst habe dieses jahr 4 hechte im altarm von trebur und ein zander an der panzerrampe in ginsheim gefangen und mehr nicht...
    Wenn du an der Ginsheimer Panzerrampe einen Zander gefangen hast, dann kannst du stolz darauf sein.Denn dort wird doch ununterbrochen irgend welche Kunstköder durchgezogen.
    .

  15. #12
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Zitat Zitat von asdfdffsfe98 Beitrag anzeigen
    meinst du unter der fußgängerbrücke am großen parkplatz ??
    Meinen wir dieselbe ?



    Handelt es sich bei den von dir angesprochenen " versunkenen Buhnen " um die, wo links von der Rheinfähre bzw. an dem Kieswerk beginnen ?
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Magicflash für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Raubfischjäger Avatar von asdfdffsfe98
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    123
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 181 Danke für 42 Beiträge
    @ PBMaddin86

    wieso rheinlandpfalz ?? .. ich beangele immer die hessische seite ... da sind paar gute buhnen und so viel lauferei ist das auch nicht alles sehr schon kompakt ... aber ich wäre immer dabei

    @ fishmania

    ja das konnte ich auch schon oft genug beobachten... da es auch mein aller erster zander war war dei freude aber umso größer auch wenn er nur 52 cm hatte... gefangen worde er auf köfi... nachdem ich den köfi rausgeschmissen habe hat es nichtmal 20 sek. gedauert und dann kamm schon der biss ... ich war noch dabei den freilauf einzustellen haha ..glück gehabt

    hier mal ein beweis bild ich denke du weist an welcher stelle das ist wenn du da öfters bist ...


    @ Magicflash

    ich meine die Wenn du in Stockstadt Richtung Parkplätze am Kühkopf fährst - also zur Fußgängerbrücke.
    bei dem bild von dir kann schon sein das es die ist ich kenn sie nur von der anderen seite. da ist auch so ein kleines holz haus... und ich weis auch das man nur von der landseite aus angeln darf, sprich wenn du über die brücke gehst ist es verboten von dort aus zu angeln

  18. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    Petri zum ersten Zander. 52cm ist gar nicht schlecht, ich denke es ist die Durchschnittsgröße im Rhein.

    Ich angele da maximal einmal im Jahr, wenn ich da bin dann parken wir nur unsere Autos und fahren mit einem Auto weiter zu anderen Plätzen.

    Bist du mal mit der Fähre auf die Insel gefahren, da ist ein riesen Buhnenfeld.
    .

  19. #15
    Raubfischjäger Avatar von asdfdffsfe98
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    123
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 181 Danke für 42 Beiträge
    Danke ...

    ne noch nie... ich habe zwar gesehen das viele mit dem schlauchboot da rübergepaddelt sind, aber selbst habe ich es noch nicht gemacht....

    dann ist man doch direkt im hauptstrom oder ? hast du da schon was gefangen ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen