Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    58640
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Post Spätherbst am Forellensee

    Neulich war ich am Forellensee und habe nur 2 kleine Regenbogenforellen gefangen...
    Ich habs mit Schleppen in versch. Gewässertiefen;
    Posenmontage mit Mehlwurm, Mistwurm, Made und Bienenmade;
    Grundmontage mit auftreibenden Teig ( und Naturköder mit Styroporkugel);
    Sbirolinu in allen Tiefen (Köder: Twister , Teig, Naturköder)
    und mit Spinnen (Mini-Wobbler, Spinner, Twister)
    versucht.
    Und konnte leider in 10 Std. nur 2 Forellen fangen

    Ist das normal für die Jahreszeit?

    Wieviel fangt ihr am Forellensee??

    __________________________________________________ _______________


    PETRI HEIL



  2. #2
    Fishing - What else ? Avatar von Barbenangler
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    58730
    Beiträge
    652
    Abgegebene Danke
    805
    Erhielt 610 Danke für 239 Beiträge

    Question

    Ich meine das die Forellen gut beissen vielleicht wollten die einfach nichtein Freund fuhr vor kurzem hat aber viel gefangen

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Barbenangler für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Warst du zuvor schon mal an diesem See?
    Könnte ja sein dass, das da immer so ist
    Ich kenne einen See da ist das genau so, die Forellen sind aber richtig groß(ab 2kg aufwärts). Ansonsten hast du vielleicht einfach nen schlechten tag erwischt.
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an RauBFiscHprofi für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Hallo Tobi
    Ich komme gerade von unserem Vereinsee. Dort wurden vor ca. 2 wochen Forellen einesetzt. Ich habe alleine heute 10 stück verhaften können, obwohl der See riesig ist im Gegensatz zu manch einem kleinen Forellensee. Habe 7 der gefangen Forellen auf Orangen Powerbait gefangen den ich mit einem schnell Sinkeden Sbiro über den Grund geschleppt habe. Die anderen 3 Forellen habe ich auf Made kurz überm Grund gefangen.
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Allrounder123 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von CARP-HUNTER-FFM
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    63477
    Alter
    39
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 581 Danke für 230 Beiträge
    HAllo .... Also ich war gestern am Forellensee und habe Richtig gut gefangen ! 7 std 22 Forellen... insgesammt wurde wenig gefangen ..manche haben nichts gefangen......
    Meine Strategie ist die Forellen am Platz zu halten und zum Fressen zu annimieren... ich werfe abwechselnd Forelli und Maden/Kaster auf meinen Platz und Fische mit Spirolino und Pilotkugel als köder nur Madenbündel ... wenn sie dann nicht mehr beißen wollen dann geht immer noch was mit Laubwürmer.... Wichtig ist das mann sehr Aktiv Angelt!!

    Gestern haben viele alle möglichkeiten ausprobiert aber ich tendiere immer auf naturköder....

    Ach ja.... ich denke das jetzt die beste Zeit ist auf Forellen zu angeln!!!

    Petri Heil
    Gruß Marc

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an CARP-HUNTER-FFM für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen