Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2008
    Ort
    24817
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Question Frage zum Schwimmteig!

    Moin,ich bin neu und hab da mal eine Frage:
    Ich habe mir für den Forellensee Schwimmteig gekauft.Die Beschaffenheit/Konsistenz war sehr hart!
    Man konnte kaum eine Kugel mit den Fingern drehen(war sehr krümelig),soll das so sein???

    Danke für Eure antworten.
    LG.Anmi

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von CARP-HUNTER-FFM
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    63477
    Alter
    39
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 581 Danke für 230 Beiträge
    Hi ... zu deiner Frage ... krümmelig dürfte der teig eigentlich nicht sein ... vielleicht ist er Alt.... eigentliche Konsistenz ist leicht feucht und zeh.....
    Aber um deine Frage besser zu beantworten wäre es gut zu wissen welcher teig das ist!! Firma ect.....

    Anssonnsten kann ich dir nur sagen mann macht keine kugeln beim forellen fischen mit dem teig eher plättchen die den hacken einschließen... sodas sich der koder beim einholen dreht.... aber hierzu gibt es einige erklärungen im Forum!!!

    Gruß Marc

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei CARP-HUNTER-FFM für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2008
    Ort
    24817
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Schwimmteig

    Danke für Deine Antwort.
    Also er war trocken und krümelig-na,dann haben die mich wohl ange......en

    Um zu sehen wie der Teig heißt,muß ich erst zu meinen Eltern-die wohnen im nä.Dorf

    Werd mich dann später nochmal melden.
    LG.
    Anmi

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an anmi für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von CARP-HUNTER-FFM
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    63477
    Alter
    39
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 581 Danke für 230 Beiträge
    Ja kannst dich gerne melden....

    Gruß Marc

  7. #5
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hallo,
    nur nochmals als Hinweis: es gibt spezielle Haken für Forellenteig. Sie haben um den Hakenschenkel herum eine kleine Spiralfeder, welche dafür sorgt, daß der Teig nicht bei jedem 2. Wurf abfällt. Man muß nur das ziemlich kurze Vorfach deutlich verlängern, da zwischen Haken u. Spiro oder Wasserkugel mindesten 1,5 Meter sein sollten. Den Teig,wie mein Vorposter schon sagte, am besten als etwas in sich gedrehtes Plättchen kneten, damit er schön verlockend sich im Wasser dreht.
    Gruß
    Eberhard

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eberhard Schulte für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen