Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    38228
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 68 Danke für 38 Beiträge

    Mit was fängt ihr momentan die Hechte?

    Hi Leute

    Ich habe meinen Angelschein seit Anfang Juni und bin ziemlich oft am Wasser! Irgendwie klappt es aber nicht so richtig mit den Hechten. Habe bis jetzt nur 2 gefangen. Einen auf einen silbernen Spinner und den anderen diese Woche auf einen Köderfisch.

    Wie geht ihr da vor? Besondere Farben zu Jahreszeiten und welche Technik wendet Ihr da an?

    MfG

  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Sag uns mal in welchem See Du fischen gehst. Das spielt nämlich auch ne
    nicht zu verachtende Rolle.
    Alles geht eben nicht überall.
    Und vielleicht findet sich ja auch gleich jemand der dort auch angelt und "fängt".
    Und der Dir was sagen kann.
    In Salzgitter und Umgebung gibts jedenfalls massig Angler.

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    38228
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 68 Danke für 38 Beiträge
    Hm ja das ist einmal der Kiesteich in Salzgitter Üfingen und der Salzgitter See. Oder was meinst du mit welchem Gewässer?

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Er meint wohl eher was es dort so alles gibt! Gibts auffällige Unterstände wie Baume Äste im Wasser Kanten Seerosenfelder Tiefe und Flachzonen etc,...
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.09.2008
    Ort
    17094
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 25 Danke für 16 Beiträge
    moin,moin!
    ich würde vielleicht mit einem kundigen auf die jagt gehen.
    letzte woche war ich auf hecht mit zwei kumpel, hatte sie eingeladen im greifswalder bodden zu angeln. 10 gelandet, 8 sind vorher ausgestiegen, zw.75cm und 95cm.
    die räuber sind auf blinker, gummifisch und jerkbait gegangen.
    probier einfach alles aus, so entwickeln sich auch vorlieben.

    grüße

  7. #6
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Zitat Zitat von andy1983 Beitrag anzeigen
    Hi Leute

    Ich habe meinen Angelschein seit Anfang Juni und bin ziemlich oft am Wasser! Irgendwie klappt es aber nicht so richtig mit den Hechten. Habe bis jetzt nur 2 gefangen. Einen auf einen silbernen Spinner und den anderen diese Woche auf einen Köderfisch.

    Wie geht ihr da vor? Besondere Farben zu Jahreszeiten und welche Technik wendet Ihr da an?

    MfG

    Also zu deiner Überschrift kann ich sagen, dass im Moment viele hechte und auch meine auf den guten alten Effzett Blinker gehen in Silber , aber in Brutfischgröße also so 6 g.

    Ansonsten ist im Herbst vor allem der Köderfisch überlegen!
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  8. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Juck
    Registriert seit
    17.09.2008
    Ort
    01917
    Alter
    21
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 108 Danke für 33 Beiträge
    weil im herbst das was ja her klar ist sollte man natürliche farben nehmen.
    Meine bevorzugten köder sind ein silber schwarzer jerkbait von fox mein vater hatte erst am sonntag 4 bisse zwei gehakt(32cm,57cm) und ein großer effzet blinker silbergold hat ich am sönntag ein hecht(61 cm) bei trübem wasser dann grelle farben
    Aber du musst dir auch selber deine köder finden weil jedes gewässer ist anders.

  9. #8
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin !
    Wir fischen an unserem Vereinsbach, der Issel, ausschließlich mit der Fliegenrute u. wenn`s auf Hecht geht, mit dementsprechend großen Streamern (Hakengröße 2 bis 4/0). Leider muß ich aber sagen, daß die Hechte sich bei uns noch sehr rar machen. Das heißt, sie beißen überhaupt noch nicht. Daran mag das wechselhafte Wetter schuld sein sowie Temperaturen zwischen 8 und 20 Grad. Solche Unterschiede sind der Beißlust der Hechte nicht gerade förderlich, aber wir hoffen doch sehr, daß es bald los geht.
    Gruß
    Eberhard

  10. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    67368
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 201 Danke für 47 Beiträge
    Wie ich bereits unter "Alltägliche Fänge" schrieb konnte ich am Montag 2 Hechte mit einem EFFZETT Größe 6 namens "Stripe" gefangen. einer 35 cm der andere 63 cm. 2 Wochen vorher fing ich auf den wieder 2, diesmal beide unter 50 cm... die größeren hab ich alle mit gufi gefangen..
    ich habs eben gut, da ich ein boot hab und somit schön die kanten und krautbänke abfische.. dieses jahr gingen auch schon 2 barsche um die 30 cm als beifang auf die spinner.
    von land aus, immer schön an versunkene bäume, seerosenfelder,krautbänke ect. werfen, da muss was gehn


    Köfi:
    wenn du die mögl. hast du schleppeln, dann würde ich das auch nutzen. Nimm ein schön großes Rotauge/Brasse/o.Ä. (15-20 cm) 25 gr Pose und losgehts. Tiefe ist natürlich Gewässerspezifisch unterschiedlich.
    mfg

    warrior88
    grüße an alle angler

    WICHTIG:
    die 88 hat keine politische bedeutung.. bin 1988 geboren, danke!

    Informatik ist nicht weltfremd! das kann man sogar aufs angeln beziehen:
    If Hecht < 60 cm then
    release
    else
    eat
    end if

  11. #10
    Petrijünger Avatar von foolsrush
    Registriert seit
    15.10.2008
    Ort
    46800
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    also ich hab in der blinker was von fischstücken am stahlhaar gelesen schon mal jemand getestet ? werds auch mal testen sollen laut blinker auch karpfen und aal mit gefangen !

  12. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    67368
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 201 Danke für 47 Beiträge
    hey fool.

    ja die oktober ausgabe des blinker hab ich auch gelesen, naja eher inhaliert :D, und muss sagen das ich die technik auch mal ausprobieren will.. aber nicht mehr dieses jahr, erst nächstes jahr im sommer, wenn ich mal wieder auf wels draußen bin.. also dann für wels und hecht. lege die dann schon nachmittags raus und lass sie die nachtüber liegen

    mfg
    grüße an alle angler

    WICHTIG:
    die 88 hat keine politische bedeutung.. bin 1988 geboren, danke!

    Informatik ist nicht weltfremd! das kann man sogar aufs angeln beziehen:
    If Hecht < 60 cm then
    release
    else
    eat
    end if

  13. #12
    Hardcore Barschfischer Avatar von Matchkönig
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    94436
    Alter
    22
    Beiträge
    131
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 70 Danke für 45 Beiträge

    Hallo

    Ich fange zur Zeit meine Hechte mit totem Köfi.
    Hab gestern erst 2 gefangen.

    Einer mit ca. 60cm und der ander mit ca. 76cm.

    Auch Natur bringt Fisch

  14. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    49624
    Alter
    24
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ich fang meine meisten Hechte mit Effzett Blinkern in 22 und 30gr. Kupfer und Gold ist meiner Meinung nach die beste Farbe. Damit kriege ich in dieser Jahreszeit viele Biss. Vor ein paar Tagen war ich noch mit meinem Vater los auf Hecht und wir hatten in etwas über einer Stunde 5 Hechtbisse. Es waren zwar kleine Hechte von ca.35-60cm aber alle bissen auf Effzett Blinker in Kupfer und Gold/Silber.

  15. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    38228
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 68 Danke für 38 Beiträge
    Ich war gestern und heute angeln. Köderfisch dran mit Pose. 3 schöne Bisse mit Schnur abrollen. Doch kein Einziger war dran. Woran liegt es? Ich ziehe den Haken durch den Mund und hinterm Kopf raus. So hatten schon einige meiner Kollegen Erfolg. Ich warte auch immer bis die Schnur schön abrollt. Manchmal bleit er dann stehen. Dann warte ich 2 min und schlage an. Doch nichts!!!

  16. #15
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Wink

    Sevus Andy,
    also 2 min abwarten bevor du anschlägst ist ein bischen lang,
    würde dir empfehlen eine halbe min zu warten.
    Viel glück.
    Petri
    *fishing is flow*

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen