Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge

    Question Streamer mit Spinnrute präsentieren, aber wie?

    Hi Leute,
    Ich habe in letzter zeit ein bisschen Experimentiert und mir einfachste Streamer, die eigentlich beifänger zum Spinnen sein sollten, gebunden. Leider eignet sich aber nicht die Schnur für einen Beifänger und vertüddelt sich nur. Fängig sind sie aber. Ich würde jetzt gerne von euch wissen wie ich sie an einer Spinnrute (WG 10-45g) anbieten kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Na mit nem Spirolino natürlich. Mit einem langen Vorfach oben und mit einem etwas
    kürzeren Vorfach sinkend.
    Damit bist Du jedem Fliegenfischer weit überlegen. (Wurfweite)
    Gruß Armin

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.09.2008
    Ort
    17094
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 25 Danke für 16 Beiträge
    moin,moin!

    versuch doch mal ne barschhegene oder n buttvorfach, die gibts in unterschiedlichsten ausführungen!
    bis denn!

  5. #4
    Allroundfischer Avatar von Moghul
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    91522
    Alter
    25
    Beiträge
    184
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 126 Danke für 52 Beiträge
    Hallo zusammen,

    du kannst auch ein oder zwei große Bleischrote so 5-10cm vor den Stramer auf das Vorfach zwicken. Es funktioniert auch, aber es ist mehr eine Notlösung. Am besten du verwendest wie schon gesagt wurde einen Sbirulino. Wenn du dir noch mal Streamer bindest, wickle einfach ein paar Lagen Bleidraht extra, du kannst auch eine Tungstenperle als Kopf verwenden. Man kann auch extra "Augen" aus Blei oder Tungsten ebenfalls als Kopf verwenden.

    Hoffe, dass ich dir helfen konnte
    Petri Heil

    Matthias
    Geändert von Moghul (22.10.2008 um 15:38 Uhr)

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Moghul für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    76344
    Beiträge
    423
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 173 Danke für 93 Beiträge
    hey..

    wie montier ich das sbirulino?hab echt noch nie was davon gehört,bzw schon gehört aber noch nie gesehen:P

  8. #6
    Zander-Jäger Avatar von Rhein-Fischer
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ort
    55252
    Alter
    22
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 57 Danke für 31 Beiträge
    Ich fische meine Streamer meistens mit nem einhänge bleikopf.

    Petri Heil
    Mirco

  9. #7
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Zitat Zitat von Burney Beitrag anzeigen
    hey..

    wie montier ich das sbirulino?hab echt noch nie was davon gehört,bzw schon gehört aber noch nie gesehen:P
    Auch wenns etwas verspätet kommt, besser als gar nicht.
    Ziehe den Spirolino einfach auf die Hauptschnur, dann nehm ich gern eine
    kleine Gummiperle um denn Knoten am Wirbel zu schützen und dann einach
    eine kleine Wirbelkette um das Verdrallen von Schnur und Vorfach zu
    verhindern.
    Dann ready for go.

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen