Hallo zusammen,
die Jahreszeit und die Außentemperatur zeigen uns zwar noch eine andere Jahreszeit an, aber....... .
Habe mich seit einiger Zeit in einen Faltstuhl verguckt.
Diesen sah ich bei einem Freund und fand ihn einfach super.
Also habe ich in meinem Übermut gleich jedem gesagt: " Wow den kaufe ich mir auch, das ist wirklich noch Qualität."
Die Ernüchterung kam dann, als ich mir den ersten Preis bei meinem Händler geholt habe. " Der kostet 70€" (ich kreide es ihm aber nicht an, da er wirklich nur einen ganz kleinen Laden betreibt und bei den Sachen für den täglichen Bedarf wirklich sehr faire Preise hat)
Also mal bei Google Hersteller und Artikelnummer eingegeben. Klingt doch schon recht gut: 29.99€ zzgl. Versand und tatsächlich auch noch wenige auf Lager. Klassisch wie ich bin, nicht gleich zugeschlagen, und der beste Händler hatte Ausverkauf.
Aber da war ja noch das vorgezogene Festle.
Bin heute nach der Arbeit noch ein wenig Fahrrad gefahren. Der Weg trieb mich zu einem, in meiner Region, recht großen Laden hin.(einfach doch 16km) Durch die Gänge gelaufen, kurz vor der Heimfahrt noch ein kurzer Blick zum Zubehör. " Was kostet der denn???" " Von dem kaufe ich immer so 50 Stück auf Vorrat, da das Teil echt gut ist. Der kommt auf 24,50€."
Habe ich doch gleich mitgenommen.
Mal schauen, ob meine Frau am richtigen Fest dieses noch toppen kann.

Allzeit Petri
hahoglu