Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ17 Lehmsee bei Ankershagen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Ausgabestelle noch gesucht



    Der Lehmsee Ankershagen befindet sich bei Pieverstorf, im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

    Der Lehmsee ist vermutlich eine ehemalige Lehmgrube im Müritz-Nationalpark. Die meisten umliegenden Gewässer zählen zu den Quellseen der Havel und sind mit dieser Verbunden, doch der Lehmsee hat keinen Überlauf. Das Ufer ist bewaldet und mit Schilf bewachsen. An der Schilfkante wachsen Seerosen und Krautfelder. Im Norden gibt es eine große Plattform.
    Nach den vorliegenden Informationen ist nicht bekannt, wer den Lehmsee Ankershagen bewirtschaftet. Das Angeln an diesem Gewässer ist vermutlich nicht gestattet.


    Größe: ca. 6,0 ha

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Güstern, Hechte, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (09.02.2013 um 07:53 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen