Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 74
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ64 Seehof bei Lorsch - Froschkanzelsee - Birkenau

    Infos u. Erlaubnisscheine z.b. bei (alle Angaben ohne Gewähr:
    Angel-Sport-Club Frühauf Lorsch-Birkenau 1977 e.V.
    Vorstand: Ulli Knoerich
    69488 Birkenau / Odenwald
    Tel. 06251 / 54538

    Fritzes Angelshop
    69469 Weinheim
    Internet: www.fritzes-angelshop.de

    Anglertreff Froin
    Lorsch



    Fischreicher See im Landkreis Bergstraße

    bei Lorsch - Birkenau, OT Seehof - bewirtschaftet vom ASC Lorsch Birkenau.


    Größe: ca. 4,5 ha

    Max. Tiefe: ca. 15m

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich.
    Angelzeit: Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.
    Fanglimit: 4 Fische (max. 2 Karpfen, 2 Schleien, 1 Zander o. 3 Forellen).

    Tipp:
    Schöne Schleien beißen hier gerne in krautreicher Ufernähe auf Mistwürmchen.
    Ob das Gewässer gerade zugefroren ist kann telefonisch bei Fritzes Angelshop angefragt werden.
    Guter Barschbestand.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Aale, Welse und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (19.08.2012 um 10:45 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:

    Karpfen:

    Fangdatum: 12.02.2005
    Köder: Boilie
    Länge: 86 cm
    Gewicht: 28 Pfund 350g

  4. #3
    Petrijünger Avatar von Wizz84
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    64625
    Alter
    33
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    2 Wunderschöne Brassen gefangen

    Am Pfingstsonntag ein Traum Tag für alle Angler.
    Freunde und Familie waren dabei als ich zwei Wundervolle Brassen auf Pose mit Maden fing.
    Ein schöne Drill. 5 Min ca. dann konnte ich sie landen.

    Größe : 63cm
    Gewicht: 3 kilo 850 gramm
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Wizz84 (06.06.2010 um 09:53 Uhr)

  5. #4
    Petrijünger Avatar von Wizz84
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    64625
    Alter
    33
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Brassen ohne Ende

    Und wieder habe ich am Wochenende wunderschöne Brassen gefangen um die 4Kilo. Habe aber alle wieder zurück gesetzt da sie Laichausschlag hatten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    64354
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Petri Heil

    He kannst du mal ein bisschen zu dem See erzählen ist ja auch nicht so weit weg!! Ich suche einen See wo man einfach mal ein bisschen ungezwungen angeln kann!
    Könnten wenn du magst auch mal zusamen fischen gehen.....

    Lg

  7. #6
    Mr. Impertinenzia Avatar von zackebarsch
    Registriert seit
    12.11.2009
    Ort
    64658
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    144
    Erhielt 76 Danke für 27 Beiträge
    Der See liegt sehr abgelegen in Lorsch-Seehof. Genauer gesagt sind es 2 Seen. Wobei aus meinen Erfahrungen nur einer fangtechnisch relevant ist.
    Wassertiefe ist schwer einzuschätzen, habe es noch nicht ausgelotet. Aber es beim Spinnfischen habe ich erstaunliche Tiefe festgestellt ( ich schätze 10m +) dies bestätigte mir auch ein Vereinsfischer.
    Ich selbst habe dort bisher erst einen Winterhecht mit 93cm und 11Pfund gefangen. Er biss auf Köderfisch an der Pose (kannst ja meinen Bericht anschauen).
    Ein sehr großes Hechtvorkommen soll vorhanden sein, zudem soll es kapitale Karpfen, und vereinzelt Zander geben. Weißfisch ist wie man ja oben sehen kann auch gut vorhanden.
    Es gibt schöne Stellen zum Angeln und der See hat eine angenehme Größe, jedoch ist die Stelle wo mein Vorredner seinen letzten Brassen fing definitiv der Hotspot. Dort habe ich auch meinen Hecht gefangen.
    Ich kann das Gewässer wirklich empfehlen, da es wirklich sehr sehr sehr ruhig ist dort (zumindest im Winter :-P ). Allerdings ist der See meiner Meinung nach etwas überfischt, was nicht heißen soll, dass keine kapitalen Fänge möglich sind, jedoch ist es sehr schwierig etwas zu fangen. Vor allem für Spinnfischer ist es glaube ich sehr schwer.
    Dennoch werde ich mir demnächst eine Gastkarte kaufen und es im Flachwasser auf Hechte versuchen. Vll auch mal auf Karpfen.
    Wenn du Lust hast können wir auch zusammen angeln gehn.

    mfg
    Zackebarsch

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an zackebarsch für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    64354
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Na das klingt ja gut!! Ich hatte heute mal die Spontane Idee an so einen Forellensee zu fahren und mußte mit erschrecken feststellen das es garnicht mein ding ist also brauche ich was zum angeln!!
    Ja klar können uns gerne mal zum angeln treffen, wo bekommt man den da Karten?
    Da ich ja 6 Jahre Pause gemacht habe bin ich ein bisschen eingerostet aber ich denke ein Fisch werden wir diesem See schon entlocken!!
    Sind an dem See auch so bekloppte FKKler?
    Lg

  10. #8
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    Hi Gismo,

    "bekloppte FKKler" wirst du da keine finden. Zackebarsch hat den See schon ganz gut beschrieben. Wenn du Karpfenangler bist, dann kannst du da wahre Monster fangen. Meinen allerersten Karpfen habe ich da vor ca. 40 Jahren gefangen, woraus du schon erkennen kannst, wie alt die Fischbestände dort sind...

    Tageskarten bekommst du beim Angelspezi in Bensheim neben dem Aldi in der Wormserstr.

    Gruß Thorsten

  11. #9
    Petrijünger Avatar von Wizz84
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    64625
    Alter
    33
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Seehof

    Ich finde in der Umgebung ist das der See schlechthin. Dort fängt man gut und viel. Karpfen , Hechte und Brassen sind sehr viele drin. Wenn man speziell auf Hechte gehen möchte , dann an den 2ten see. Dort sollen Kapitale drin sein. Am 1ten See sind Kapitale Karpfen drin. Zander sind nur vereinzelt drin.
    Gastkarte kostet 10€ und bekommt man beim Angelspezi. Wenn ihr ein paar Bilder sehen wollt und ander Details geht auf die Seite http://www.asc-lorsch-birkenau.de/
    Ich gehe dort gerne Angeln , ich war da mal im Verein konnte aber die letzten Jahren mit keine Karte kaufen. Deshalb habe ich auch die letzten Wochenenden eine Gastkarte gekauft.

  12. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    64354
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    kann jemand mal einen Google Earth ausschnitt von dem See machen bzw wie man da hin kommt??

    Weil habe bei Google nix gefunden!
    Ich glaube das ist von der Beschreibung mein See. Ich angle gerne auf Karpfen nehme aber zwischendurch auch mal die Bolo oder Matche in die Hand!
    Oder mal schön auf Hecht auch sehr geil!
    Darf man an dem See Nachtangeln??

    Lg

  13. #11
    Petrijünger Avatar von Wizz84
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    64625
    Alter
    33
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Nachtangeln?

    Als Gast darf man da leider nicht Nacht Angeln , schade eigentlich. Als ich damals im Verein war , war ich oft Nachts Angeln und da hatte ich wirklich gute Zeiten.
    Habe oft Aale und Karauschen gefangen.
    Am Tage fängt man gute Brassen und viele Rotaugen und Rotfedern.
    Wo kommst du denn her Gismo , weil du geschrieben hast ,wie du da hin kommst?
    Ich kann mal nachschauen bei Google Earth ob ich es finde.
    Ich melde mich dann bei dir.
    Geändert von Wizz84 (13.06.2010 um 19:20 Uhr)

  14. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    64354
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Ok schade naja aber am Tage ist ja auch ok!
    Aber lass uns da mal zusammen hin gehen!!
    Ich komme aus Reinheim und du??

    Aber da wil ich am Samstag in einer Woche mal hin kommt wer mit??

    Lg

  15. #13
    Petrijünger Avatar von Wizz84
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    64625
    Alter
    33
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    Und wieder ging ein Erfolgreiches Wochenende am Seehof in Lorsch zu ende.
    Ich konnte zwar diesmal keine Kapitale landen , aber dafür jede Menge Rotaugen und Rotfedern. Und am Samstagabend kurz bevor ich einpacken wollte , das war so um die 22uhr rum. Ging mir noch ein kleiner Aal auf meinem Tauwurm drauf. Natürlich habe ich ihn wieder zurück gesetzt.

  16. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    64354
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    So jetzt fahr ich morgen mal um fünf an den Seehof mal kucken was geht!
    War heute mal dar und habe mir den See mal angekucktund muß sagen sieht sehr gut aus!!
    Hat einer einen Tipp wegen Platz??
    Ich dachte vorne an der schmalen Stelle wo die Seerosen sind!!
    Da sieht es sehr gut aus! Vieleicht auch weiter hinten konnte leider nicht aussteigen da es in strömen geregnet hat!
    Lg

  17. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    64354
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Also war heute mal am Seehofangeln also der See ist schon der Hammer sehr schön und ruhig gelegen! Ich war am großen See klaeich vorne am duchgang zum Schongebiet aber leider blieb der große Erfolg aus, außer ein paar Rotaugen ging heute leider nix aber das war nicht das letzte mal das ich an dem See war das steht fest!!
    Lg

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen