Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Popper

  1. #1
    Petrus´ Mentor
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    54308
    Alter
    27
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Popper

    Hab mir mal nen Popper zugelegt, macht eigentlich auch ziemlich viel Spaß damit zu fischen, allerdings war ich bisher recht erfolglos und hab eigentlich keine Ahnung wie man son Teil wirklich bediehnt. Hat da jemand ein paat Tips und Tricks am Start?

  2. #2
    Liebenwalder
    Gastangler
    Hallo!

    Den Popper verwendest Du am besten an einer relativ kurzen Rute.

    Du wirfst ihn ganz normal aus und holst ihn ruckartig ein. Durch die besondere Kopfform wird Luft mit unter Wasser gedrückt, wodurch dann ein "Plopp"-artiges Geräusch entsteht, was entfernt an die Verwendung eines Wallerholzes erinnert. Durch diese Geräusche werden die Räuber angezogen.

    Da Bilder mehr als tausend Worte sagen, schau Dir das mal an:

    http://www.bissclips.tv/bissclips_tv...ganz-oben.html

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Liebenwalder für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von timy169
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    18059
    Alter
    28
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 295 Danke für 81 Beiträge
    interessantes video ich fische abundzu in der Peene und bei meiner geheimstelle ist es auch sehr flach,werde es dann auch mal mit dem Popper versuchen.

  5. #4
    Liebenwalder
    Gastangler
    Da man ja Doppelpostings vermeiden soll und Spezi die dann ohnehin wieder löscht, verweise ich mal hier drauf:

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?p=163536

  6. #5
    Angelguide - Niederrhein Avatar von Torsten Rühl
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    46562
    Alter
    46
    Beiträge
    359
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 404 Danke für 194 Beiträge
    Ansich ist mit dem Video alles gesagt. Straffe Leine ist ein muss. Ich mach nichts anderes bei uns am Bach das geht immer und die Bisse sind Atemberaubend.
    Angeln schafft Freu(n)de

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Wels,Hecht,Zander,Barsch
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    42107
    Alter
    39
    Beiträge
    425
    Abgegebene Danke
    92
    Erhielt 166 Danke für 98 Beiträge
    Das schöne an Popper ist das nicht nur Hechte darauf abfahren.
    Ich habe damit auch schon einige schöne Barsche landen können.
    Dabei ist die Rutenlänge völlig egal sie sollte nur relativ hard sein um den Wobbler sauber zu zupfen.
    Viel spaß und schönen Gruß
    Angeln ist kein Überlebenskampf, Angeln ist ein Sport und Hobby
    Fische sind Lebewesen die respektvoll zu behandeln sind


    IG Wuppertalsperre http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=99

  8. #7
    Liebenwalder
    Gastangler
    Das schöne an Popper ist das nicht nur Hechte darauf abfahren.
    Ich habe damit auch schon einige schöne Barsche landen können.
    Da hast Du vollkommen Recht!!! Ich habe auch schon einen Zander drauf gefangen.

    Dabei ist die Rutenlänge völlig egal sie sollte nur relativ hard sein um den Wobbler sauber zu zupfen.
    Die Rutenlänge ist nicht egal! Mit einer kürzeren Rute angelt es sich ausgesprochen besser, als mit einer langen Rute! Ich habe Popper mal an einer 2,70 m langen Rute verwendet...da hab ich sie wieder in die Ecke gefeuert, weil die Köderaktion total Mist war und sich die Köderführung ausgesprochen blöd gestaltet hat! Und an einer kurzen Rute ist das WESENTLICH besser!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Liebenwalder für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    wenn ich mit Poppern angle , dann an einer Rute die nicht länger als 2,10-2,40m lang ist .
    Eine Multirolle mit geflochtener Schnur , Stahlvorfach oder Spinnstange vervollständigen das Ganze .
    Längere Ruten oder weiche Ruten sind für diese Angelei meiner Ansicht nach ungeeignet.

    mfg Jacky1

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Wels,Hecht,Zander,Barsch
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    42107
    Alter
    39
    Beiträge
    425
    Abgegebene Danke
    92
    Erhielt 166 Danke für 98 Beiträge
    Also ich fische mit einer der 2,70m Rute mit geflochtener und mit Stationärrolle.
    Ich habe es mal mit einer 2,70 Rute versucht die wesentlich weicher ist und damit ist es echt nicht möglich. Meine ist eine Harte ( Steife ) Rute mit einem WG von bis zu 80g damit ist es echt kein Problem.
    Dazu nehme ich ein 20er bis 30er Stahlvorfach. Spinstange werde ich mir in kürze selber machen.
    Angeln ist kein Überlebenskampf, Angeln ist ein Sport und Hobby
    Fische sind Lebewesen die respektvoll zu behandeln sind


    IG Wuppertalsperre http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=99

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen