Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Petrus´ Mentor
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    54308
    Alter
    27
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Exclamation Welche Köder zum Spinnern

    Wollte mal wieder mit dem Spinner losziehen, hab ich aber seit 2 Jahren überhaupt nicht mehr gemacht.
    Hat jemand Tips mit welchen Ködern (Größe, Farbe etc..) ich zurzeit am besten Angel sollte und zu welcher Uhrzeit?
    Gewässer ist ein relativ kleiner Fluss mit vielen Barschen und Döbeln und einigen Hechten und Forellen.



    Bittedanke

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2007
    Ort
    41747
    Alter
    45
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Wenn du nen kleinen Fluß hast probier mal Spinner bis Größe 3, die beste Zeit ist wenn es recht warm ist morgens und abends.
    Petri

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Checco für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Fischfeind Avatar von Fischakeenig
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    91362
    Alter
    50
    Beiträge
    324
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 172 Danke für 82 Beiträge
    Auf Barsch oder Forelle n kleiner Mepps - fängt fast immer. Farbe variieren, je nach natürlichem Futterfisch.

    Gruß
    Fischakeenig
    Catch & Eat - thats what I need

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischakeenig für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    zeitliche Angaben sind immer etwas schwierig .
    Bei Salmoniden trifft die Regel morgends und abends evtl noch zu , nicht so bei den restlichen Raubfischen .
    Ich habe meine größten Hechte und anderen Raubfische alle in der Mittagszeit (11-14Uhr)
    und in der größten Hitze im Sommer erwischt .
    An Ködern kann man alles mögliche wie Spinner , Blinker , Wobbler , Twister , Shads oder auch Streamer und Tubenfliegen dienen .

    mfg Jacky1

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Gummi-Experte :) Avatar von BoehserNeffe
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    61440
    Alter
    26
    Beiträge
    165
    Abgegebene Danke
    123
    Erhielt 105 Danke für 48 Beiträge
    2er mepps gold, silber, rot

  9. #6
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    für Barsch Mepps 2-3 in silber-rot (oder silber und rote/schwarze Streifen/Punkte mit Edding hinzufügen)
    Döbel: Dafür tät ich keine Spinner,sondern kleine Wobbler bis 7cm nehmen.Dorado Lake und Mann's Baby/ Tiny 1 Minus sind meine Lieblinge.Berkley Firestick Minnow funzt auch sehr gut! Farben würde ich fast nur natürliche nehmen.

    Forelle:
    Kleine Wobbler in Forellendesign.

    Hecht:
    Große Mepps vorallem in silber.Am besten mit Puschel/Bucktail.

    Tageszeit:
    Ausprobieren! Wenn es mal richtig sonnig ist,würde ich mal losgehen um den Fluss mit der Polarisationsbrille zu erkunden!

    Ansonsten würde ich zur Zeit eher bei dunklem/bewölkten Wetter losgehen!
    MfG Lorenz

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Lorenz89 für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Probieren, probieren, manchmal fangen die unmöglichsten Köder.

    Gruß Bernd

  12. #8
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Hi ich würde es auch mal mit den Effzet Spinner von DAM ausprobieren die sind echt preiswert bei meinem Gerätehändeler 1.27 € das Stück aber nur 3 gramm die größern werden teuere versteht sich ( aber nicht sonderlich viel so um die 10 cent pro Gramm aufwärts ) es gibt viele verschieden farben. ich würde dir den Reflex silber und in Kupfer empfehlen. aber musste selber am gewässer gucken. Die fische haben halt unterschiedliche vorlieben. Dessweitern fangen die Colonel Spinner von Balzer auch relativ gut und meps gehen immer ( sind aber auch wieder teurer )
    Also kommt es drauf an ob es bei euch viele hänger gibt oder nicht. Bei vielen Hänger könnte es halt mit Meps ein teurer spaß werden
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  13. #9
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    Zitat Zitat von Allrounder123 Beitrag anzeigen
    Bei vielen Hänger könnte es halt mit Meps ein teurer spaß werden
    Je nach Gewässer kann man auch leichte/flachlaufende Spinner verwenden (Mepps Lusox ohne Bleikopf,Mepps Winner,Ondex,unbebleite Bucktailspinner...) und/oder an Untiefen etc. die Rutenspitze hoch nehmen und/oder den Spinner schneller einholen!
    Eine Polbrille hilft beim Einschätzen der Tiefe der Stelle/Lauftiefe des Köders und beim Erkennen von Totholz und anderen "Hängerquellen".

    Alternative:
    Es gibt auch extrem flachlaufende Wobbler wie z.B. Dorado Lake und Mann's 1- die sich je nach Gewässer sehr gut eignen!
    MfG Lorenz

  14. #10
    Petrus´ Mentor
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    54308
    Alter
    27
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder123 Beitrag anzeigen
    Also kommt es drauf an ob es bei euch viele hänger gibt oder nicht. Bei vielen Hänger könnte es halt mit Meps ein teurer spaß werden
    Ja, ich war eben n halbes Stündchen mit 2er-Mepps und nem kleinen Wobbler spinnern, habs dann aber auch schnell wieder sein gelassen weil der Fluss zurzeit voll mit Kraut ist bis zur Oberfläche.

  15. #11
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Ja es gibt viele unterschiedliche Köder aber manchmal fängt nur der eine desswegen sollte man immer unterschiedliche dabei haben.
    Und ja da muss ich Lorenz zustimmen eine Polbrille hilft ungemein. Vorallem an kleinen Bächen aber auch an Forellenteichen. Ich kann da nur die Shimano technium BX empfehlen. Die ist sehr gut
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  16. #12
    Petrus´ Mentor
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    54308
    Alter
    27
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge
    Wie viel bezahlt man denn für ne anständige Polbrille?

  17. #13
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Also es gibt billige von Balzer zum Beispiel, aber diese kosten nur 13 € únd sind nicht die besten, Sie tun zwar ihren Zweck aber sie sind nicht so gut wie etwas teurere von Shimano zb.
    meine Technium Bx von Shimano hat 50 € gekostet sieht dafür aber gut aus und ist sehr gut. Hier haste mal einen Link zum gucken
    http://www.angelcenter-kassel.de/ack...lle-p-779.html
    aber shimano hat auch andere die meiner meinung nach nicht so gut aus sehen aber dafür beim preis so um die 30 € liegen. Naja ist halt geschmacks sache
    ich hoffe ich konnte dr helfen
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Allrounder123 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Petrus´ Mentor
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    54308
    Alter
    27
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder123 Beitrag anzeigen
    Also es gibt billige von Balzer zum Beispiel, aber diese kosten nur 13 € únd sind nicht die besten, Sie tun zwar ihren Zweck aber sie sind nicht so gut wie etwas teurere von Shimano zb.
    meine Technium Bx von Shimano hat 50 € gekostet sieht dafür aber gut aus und ist sehr gut. Hier haste mal einen Link zum gucken
    http://www.angelcenter-kassel.de/ack...lle-p-779.html
    aber shimano hat auch andere die meiner meinung nach nicht so gut aus sehen aber dafür beim preis so um die 30 € liegen. Naja ist halt geschmacks sache
    ich hoffe ich konnte dr helfen
    Ok, danke.
    Hmm ist ja schon ein bischen Geld, mal sehn, bisher hats ja eigentlich auch ohne meistens recht gut geklappt.

  20. #15
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    ohne Polbrille geh ich garnicht mehr ans Wasser!
    (ausser bei reinen Nachtansitzen)

    Ich würde an deiner Stelle 50-60 Euro in eine Brille von Cosa del Mar investieren! Normalerweise kosten die weit über 100.Beim Gerlinger gibts aber ein paar Restposten...meine hat 55,- gekosten und ich bin super zufrieden! Das ist doch was anderes wie z.B. die von Aqua (ab 25,- ,trotzdem sehr empfehlenswert)
    MfG Lorenz

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen