Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Thomas Schäfer
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    27798
    Alter
    58
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 84 Danke für 51 Beiträge

    Wann beisst der Aal ?

    moin kollegen,
    ich habe da mal eine frage. wann beisst der aal? nach einbruch der dunkelheit oder immer zur gleichen Uhrzeit? ich will heute abend noch mal auf aal angeln und um 21.30 uhr ist es stockdunkel.

    vielen dank im voraus
    gruß

    tom
    wer Würmer hat, ist nie allein!

  2. #2
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Also wie du schon richtig erkannt hast beißt der Aal meistens nachts. Aber ich würde immer schon so 1 bis 2 stunden vor der Dämmerung angeln gehen da man sich dann schonmal die Plätze angucken kann, sich noch ein paar Köderfische stippen kann und die Rute schon früher ins wasser packen kann da der Aal auch manchmal schon in der Dämmerung aktiv wird und auf Futtersuche geht.
    Versuch es einfach mal mit einem Tauwurm und eine ander rute mit einem teil von einem Köderfisch ( ich benutze immer das schwanzteil )
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Allrounder123 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Thomas Schäfer
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    27798
    Alter
    58
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 84 Danke für 51 Beiträge
    hallo allrounder, ich will um 18.00 uhr los. ich habe köfi´s, ca. 5-6 cm, tauwürmer und hühnerleber. mal sehen ob was geht.
    gruß
    tom
    wer Würmer hat, ist nie allein!

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Thomas Schäfer Beitrag anzeigen
    moin kollegen,
    ich habe da mal eine frage. wann beisst der aal? nach einbruch der dunkelheit oder immer zur gleichen Uhrzeit? ich will heute abend noch mal auf aal angeln und um 21.30 uhr ist es stockdunkel.

    vielen dank im voraus
    gruß

    tom
    Rund um die Uhr.
    Es gibt zwar Zeiten wo er besser beisst, fangen kannst Du ihn aber zu jeder Zeit.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Na dann petrie heil !
    Wo gehste denn angeln ? Fluss oder See ?
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  8. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Thomas Schäfer
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    27798
    Alter
    58
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 84 Danke für 51 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder123 Beitrag anzeigen
    Na dann petrie heil !
    Wo gehste denn angeln ? Fluss oder See ?
    am poldersee. vereinsgewässer vom fischereiverein wüsting. ist in der nähe von oldenburg.

    gruß
    tom
    wer Würmer hat, ist nie allein!

  9. #7
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Oldenburg. Ich gehe auch oft in Ostfrieland angeln aber meistens in den Sielen. Dort gibt es jede menge Aale aber das problem sind die ****** Wollhandkrabben.
    habe dort meistens so gegen 23 Uhr die ersten bisse bekommen und alle auf Wurm. Aber in einem See kann das ja ganz anders sein also heißt es Probieren
    Kannst ja morgen mal berichten was du gefagen hast
    Nochmal Petrie Heil
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  10. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Christian Aull
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    63639
    Alter
    43
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    621
    Erhielt 316 Danke für 140 Beiträge
    Morgens, Mittags, Abends, Nachts es gibt keine feste regel wann der Aal beist

    Ich hatte schon Tage da hab ich meine Aale bei 35 °C in der Knallen Sonne gefangen und Nachts keinen einzigen, ich für meinen Teil suche die Aale an verschiedenen stellen wenn die da sind beissen die egal ob Tag oder Nacht.

    Gruss Christian

  11. #9
    El Barscho© Avatar von Dietmar
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    64...
    Beiträge
    675
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 1.082 Danke für 347 Beiträge
    Bei uns beisst der Aal garnet!
    Wer sich über den Dreck vor anderer Leuts Haustüre aufregt hat den riesen linken Misthaufen vor seiner eigenen Türe übersehen. Aber es kommt noch schlimmer: Er hat ihn noch nichtmal gerochen!
    Jägerlatein?

  12. #10
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Haha ! wiso das nicht ? Habt ihr keine im See oder Fluss oder fang ihr einfach nur nix ?
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  13. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Christian Aull
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    63639
    Alter
    43
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    621
    Erhielt 316 Danke für 140 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder123 Beitrag anzeigen
    Haha ! wiso das nicht ? Habt ihr keine im See oder Fluss oder fang ihr einfach nur nix ?
    Ganz einfach,

    Im Binnenland gibt es denn Aal nicht mehr so häufig daher ist es nicht so einfach die zu Fangen.

    Gruss Christian

  14. #12
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Achso ! aber fangen kann man ihn trotzdem noch man muss nur den richtigen Köder zur richtigen zeit am richtigen Platz haben
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  15. #13
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moinsen!
    Daß der Aal eine sehr gefährdete Spezies ist, dürfte bekannt sein. Daß er längst nicht mehr so häufig vorkommt, wie früher, ist ebenfalls eine gesicherte Erkenntnis. Daß demzufolge auch die Fangergebnisse immer schlechter werden, ist also kein Wunder. Das liegt aber nicht an den Anglern, sondern hat andere Gründe, die hier nicht diskutiert werden sollen.
    Aale habe ich früher zu jeder Tages - u. Nachtzeit gefangen (bevor ich Fliegenfischer wurde). Nach meiner Erfahrung sind aber die besten Zeiten die Morgen - u. Abenddämmerung und die frühen Nachtstunden bis etwa 01.00 Uhr. Manchmal beißt der Aal aber auch im Sommer während der größten Mittagshitze, wenn sonst nichts läuft, aber dann meist nicht auf Grund, sondern im Mittellwasser.
    Gruß
    Eberhard

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  17. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von JOJO
    Registriert seit
    28.08.2004
    Ort
    44225
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 53 Danke für 34 Beiträge
    Habe vor drei Wochen an der Mosel geangelt die Beute 8 Aale ab 13Uhr mein Sohn 6Aale auch ab 13Uhr also gibt es sie noch die Aale und alle haben auf Tauwürmer gebissen.
    Glück oder wie soll man das nennen?Habe alle wieder zurück gesezt,es gibt ja nicht mehr viele!!Was ich damit sagen will es giebt keine Prognosen wann der Aal beist und wieviele es noch gibt.
    Aber dies ist nur meine Meinung.

  18. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    67550
    Alter
    22
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Also ich gehe jeden Spätsommer un herbst 2-3 mal aalangeln,mein gebiet is der rhein bei km 452 auf der rlp seite bei rheindürkeim!..........es ist janz einfach: Sargblei mit 80 gr. direkt neber einen buhnenkopf gelegt! als köder empfehle ich ein gespickten tauwurm auf einen 6-er wurmhaken ,mit einem 20-30er vorfach!
    habe mit dieser montage auf meiner feederrute gestern drei 50-97 cm aale gefangen!
    ..........................PETRI HEIL.................Gruß Rheinangler95...............

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rheinangler1995 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen