Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Thumbs up Forellenpastete

    Hi Leute ,

    hier mal ein Rezept , das sich für Feiern oder andere Anlässe gut vorbereiten läßt.

    Dafür braucht man :

    5 filetierte , entgrätete , enthäutete und geräucherte Forellen
    500g Frischkäse mit Kräutern
    250g Mascarpone
    2El Zitronensaft
    6El grüne Pfefferkörner
    Zucchinni , Karotten , Schalotten , Salatgurke (geviertelt und entkernt )
    Salz , weißer Pfeffer
    Frischer Dill , Petersilie und Schnittlauch
    3-4 Blatt Gelatine

    Die Frischkäsesorten , Zitronensaft , Pfefferkörner , Salz , Pfeffer ,die feingewürfelten Schalotten und die gehackten Kräuter glattrühren .
    Die im Wasserbad aufgelöste Gelantine (nicht zu heiß!!!) unterrühren und beiseitestellen .

    Das Gemüse in längliche Scheiben schneiden , die Zucchinni-und Karottenscheiben kurz blanchieren , die Gurkenstifte trockentupfen .

    Nun eine Kastenkuchenform mit Frischhaltefolie auslegen und als erstes mit dem Frischkäse beginnen , schichtweiße das Gemüse , die Filets und die Frischkäsemasse einfüllen .
    Die letzte Schicht sollte wieder eine Frischkäseschicht sein .
    Im Kühlschrank kaltstellen , am besten 12-24 Stunden .

    Mit gemischtem Blattsalatbouquett , Bauernbrot oder Baguette servieren .
    Dazu einen Riesling oder Silvaner reichen .

    Guten Appettit !!!

    mfg Jacky1

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von BlackTrout
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    30900
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
    schmeckt sicherlich gut!
    Auch von mir guten Appetit

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen