Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Karpfenjäger Avatar von Phil123
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    79219
    Alter
    31
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Question Angeltechnik in Kanälen

    wie ist den eigentlich die beste montage für die kanäle war schon oft an kanälen habe aber nicht oft erfolg gehabt auf grund oft war nichtmal ein biss dabei vielleicht mach ich ja irgendeinen fehler bin auch eher gewohnt am see zu angeln paar tips wären echt gut

  2. #2
    joooooo Avatar von schmeLL€
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    33617
    Beiträge
    58
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 174 Danke für 26 Beiträge
    moin
    also meiner erfahrung nach fängt man am besten an der pose kurz über dem grund. entweder direkt in der fahrrinne oder an abfallenden kanten . also so drei vier meter weit raus.
    Gruß Clemens .

  3. #3
    Karpfenjäger Avatar von Phil123
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    79219
    Alter
    31
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge
    ich bevorzuge lieber mit bleien oder feeder gibt es da bei kanälen auch was zu beachten oder is es wie im stillwasser??

  4. #4
    Wiedereinsteiger
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    24143
    Alter
    49
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge
    Also ich wohne am N-O Kanal in Kiel... da bei uns viel Schiffahrt ist u. viele grosse Schiffe fahren, kannste die Pose bei uns fast vergessen, der Sog der Schiffe ist oft so stark, das du kein Biss erkennst.. Es gibt zwar auch Brackwasser Seen, die Verbindung zum Kanal haben, da gehts mit Pose ganz gut.. Direkt im u. am Kanal, würde ich nur die Grundangel nehmen... Wenn du Aal angeln willst, was bei uns bevorzugt Nachts gemacht wird, brauchste gar nicht weit raus, die verstecken sich meist in der Kanalböschung.. die ist bekanntlich aus grossen Felsbrocken aufgeschüttet, prima Versteck für die Aale u. sie warten dort auf Beute, die vorbeizieht... Im Brackwasserbereich gibts auch Karpfen usw. da kannste mit Pose u. Grundangel gleichzeitig angeln. Also, es hängt von der Uferbeschaffenheit u. der Schiffahrt stark mit ab, welcheMethode, bei Euch, die richtige ist. Gruss

  5. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    25767
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hey dachkeckerhardy ich wohne auch am NOK aber in albersdorfich möchte dort zum ersten mal auf brassen gehen kannst du mir helfen mit welchem köder ...Feeder? und womit anfüttern wie weit undundund würde mich freuen wenn du oder jemand anders mir helfen könnte....danke im vorraus und petri heil

  6. #6
    Wiedereinsteiger
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    24143
    Alter
    49
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge
    Moin, also da ich die Strecke bei Albersdorf nicht kenne, hab ich mich mal schlau gemacht... Versuche es doch mal am Einfluss des Gieselaukanals, der wiederum mit der Eider verbunden ist... Der Ort Oldenbüttel liegt genau gegenüber, den kennst du sicher u. ist nicht weit weg von Albersdorf... Dort müsstest du am Einlauf, auf Brassen stossen... Zum Anfüttern.. Brassen lieben Karamell u. Vanille, meine Erfahrung... mit Maden dazu, klappt meist immer... du musst die Mischung zum Anfüttern aber schwerer u. klebriger machen, als sonst.. da du selbst weisst, dass dort viel Strömungs-Bewegung durch Schiffe, den Einlauf u. die nahe Fähre ist.. Tauwurm u. oder Made als Köder, eine mit Pose etwas über Grund... die andere Rute als reine Grundrute, das Blei ruhig etwas schwerer, damit es dir nicht vom Futterplatz weggezogen wird... lasse den Köder etwas vom Grund auftreiben, ich weiss nicht, wie schlammig es dort ist... vielleicht kennt sich auch jemand besser aus als ich, auf der Ecke des Kanals..? Hoffe, ich konnte etwas helfen.. Gruss u. viel Erfolg

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen