Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    28790
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Exclamation Zander angeln an der Weser

    Hallo zusammen,

    ich will die Tage das erstmal so richtig auf Zander gehen!
    Habe mir ein paar Gummifische gekauft!
    Nun wollte ich mal nach ein paar Tipps zur Köderführung fragen!
    Hat jemand nen Video??
    Bin für alles dankbar!!

    MFG

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    37688
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    nee video nicht aber such dir inner weser Rückläufe zb. Buhnenköpfe wirf von der buhnenspitze wo du stehst an die nächste und Zupf den Gummi über den Grund
    wenn du Hänger bekommst is das keine schlechte Information dass sind meist die stellen wo Fische hinter stehen um sich einmal von der Strömung auszuruhen. versuch also wenn du eine markante stelle unter wasser ausfindig gemacht hast diese aus verschiedenen Wineln anzuwerfen so dass du keine hänger bekommst
    Viel Erfolg ..

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschmann
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    44532
    Beiträge
    571
    Abgegebene Danke
    1.483
    Erhielt 584 Danke für 230 Beiträge
    Du musst immer Kontakt zum Gummifisch halten da die Bisse oft in der Absinkphase kommen.

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    37688
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    das is sehr richtig am besten ist du probierst dass wenn du neueinsteiger in dem gebiet bist in einer flachwasser zone aus wo du sichtkontakt zum köder hast ich habe mir meine art den Köder zu führen im Nachbarsgarten im Schwimmbecken angeeignet deshalb weiß ich wie ich den Köder unter wasser anbiete ^^ ist nur zu empfehlen xD

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    28790
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Joa ich werde da mit dem Schwimmbecken ausprobieren!

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    37688
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ist aber nicht emphelenswert vom nachbars jungen dass kleine planschbecken zu benutzen könnte nach hinten los gehen muss schon ne schöne größe und tiefe haben

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    28790
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Ja schon klar, das ist nen richtiger pool!

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    28790
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    So war am Samstag los!
    Habe aber keinen Fisch gefangen und auch keinen Biss gehabt (glaube ich)!
    Dafür aber nen paar Gummifische versenkt!
    Wann ist die beste Zeit um auf Zander zugehen???
    Ist ablaufend oder auflaufend Wasser besser?

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    37688
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ja nu das gehört dazu habe auch am anfang an der weser so einiges abgerissen
    Wenn du dein gewässer teil besser kennst und mal beobachten gehst (z.B wenn du dich mal anne weser setzt abends und auf aal angelst hörste am besten ma genau hin wenne glück hast , hörste was räubern und dann weißt du so ungefähr welche zeit sie aktiv werden und wenn es öfters vorkommt wo sie aktiv sind dann würd ich mein Gebiet immer mehr und mehr einschränken dafür aber stärker mit verschiedenen Ködern Befischen. Habt ihr bei euch so genannten "schlachten"? mit vereinzelten kleinen Rückläufen? meiner erfahrung nach kann man da immer etwas abstauben

    Weiterhin Petri Heil

  10. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    37688
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Achja Beste Zeit auf Zander is auf jeden fall herbst.
    Da werden sie so richtig gierig auf Kleine Fische die verletzt übern Grund Hüpfen xD

  11. #11
    Petrijünger Avatar von argl
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    58452
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Petri,

    ein Freund und ich gehen am Samstag an die Weser bei Minden.

    Wir hoffen auf den ein oder anderen Aal.

    Hoch den Aal !

  12. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    28790
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Zitat Zitat von The3vil Beitrag anzeigen
    ja nu das gehört dazu habe auch am anfang an der weser so einiges abgerissen
    Wenn du dein gewässer teil besser kennst und mal beobachten gehst (z.B wenn du dich mal anne weser setzt abends und auf aal angelst hörste am besten ma genau hin wenne glück hast , hörste was räubern und dann weißt du so ungefähr welche zeit sie aktiv werden und wenn es öfters vorkommt wo sie aktiv sind dann würd ich mein Gebiet immer mehr und mehr einschränken dafür aber stärker mit verschiedenen Ködern Befischen. Habt ihr bei euch so genannten "schlachten"? mit vereinzelten kleinen Rückläufen? meiner erfahrung nach kann man da immer etwas abstauben

    Weiterhin Petri Heil
    Okay das werde ich mal amchen!
    Was sind "Schlachten"??

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen