Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 81
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Kevin1991
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    55116
    Beiträge
    455
    Abgegebene Danke
    561
    Erhielt 271 Danke für 128 Beiträge

    Eure peinlichsten Würfe?

    Welches waren eure peinlichsten Würfe?

    Hab das mal in einem anderen Forum gefunden und fand es mehr als Lustig..

    Also wenn ihr wollt , könnt ihr hier eure lustigen Angelerlebnisse / Würfe erzählen

  2. #2
    Angelfreak Avatar von x-treme Elbangler
    Registriert seit
    03.02.2008
    Ort
    06909
    Alter
    23
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    98
    Erhielt 93 Danke für 47 Beiträge
    lol...
    mein peinlichster wurf??!!:
    mhm...ich hab mal meine mütze gehackt und die gleiche mal mit rausgesemmelt....
    war zum glück beim bootsangeln(von ruderboot) und da hab ichse mir gleich zurückgeholt xD

    ICH WÜNSCHE EUCH AM GEWÄSSER IMMER TOLLE FÄNGE UND VIEL SPASS...



    PETRI HEIL

    Gruß PIMMI

    www.karpfenundmeer.de


    Say Peace to Catch & Release

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an x-treme Elbangler für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beiträge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke für 154 Beiträge
    Bei mir: 3 Würfe, 3 blinker versemmelt.

    Immer am selben Baum.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Koala für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Wels,Hecht,Zander,Barsch
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    42107
    Alter
    39
    Beiträge
    425
    Abgegebene Danke
    92
    Erhielt 166 Danke für 98 Beiträge
    Beim Hochseefischen habe ich es schon öffter geschafft, ein paar Möven zu treffen die in einem Schwarm schwammen.
    Angeln ist kein Überlebenskampf, Angeln ist ein Sport und Hobby
    Fische sind Lebewesen die respektvoll zu behandeln sind


    IG Wuppertalsperre http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=99

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Wels,Hecht,Zander,Barsch für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von timy169
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    18059
    Alter
    28
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 295 Danke für 81 Beiträge
    Beim Friedfischangeln ist meinem Kumpel die Pose bzw das vorfach im baum gelandet und er wollte auf den Baum klettern um sie zu holen und als er fast dran war ist der Ast unter ihm gebrochen und er landete bis zur Brust im wasser^^^^hab ich gelacht.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an timy169 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge
    In Bäume oder Sträucher. Ist mir schon öfter passiert.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Steinbachfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Ich wollt mal auf Hecht spinnern. Nach 3 Würfen oder so landete der schöne Spinner mit Gummifisch hinten dran rechts von mir im Baum. Das lustige war ich wollt einfach grade aus werfen und der Baum rechts von mit war gut 10m weg . Der spinner saß auch in bestimmt gut 7m Höhe. Ich weiß nicht was aus im geworden ist...
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Der-Stipper für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Hechtflüsterer Avatar von zanderfan94
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    73663
    Alter
    23
    Beiträge
    202
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 98 Danke für 42 Beiträge
    Ich hab mal in ein überhängenden ast geworfen. Dann hab ich daran gezogen bis der haken mir entgegen geschnalzt ist und mir den rechten daumen aufgerissen hat.

    War trotzdem ein schöner angeltag ich hab forellen ohne ende gefangen.

    gruß nico

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an zanderfan94 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Petrijünger Avatar von trout_hunter_
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    86576
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    bei mir landeten auchn paar spinner und blinker in den bäumen xD

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an trout_hunter_ für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Jung FIscher
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    8330
    Alter
    24
    Beiträge
    162
    Abgegebene Danke
    142
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    In der Nacht. Hab ich ganz nach an der Insel im See gefischt.. Naja meiner meinung nach ganz nahe dran... Am morgen gegen 8 ein Run ich raus ausm Zelt . Dann der Anschlag aber mir fiel auf das ich in der Nacht über die Insel geworfen hab.. Also der fisch war auf der anderne seit und die Schnur über die Bäume!


    Grüße Walter
    Willst du einen tag lang glücklich sein, betrink dich.
    Willst du ein paar jahre glücklich sein, such dir eine freundin.
    Willst du dein leben lang glücklich sein,
    GEH FISCHEN!!!!!!

  19. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei StörFischer für den nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Schuppi2002
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    54296
    Alter
    55
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    2.513
    Erhielt 564 Danke für 167 Beiträge
    Beim Spinnfischen ist mir eine Ente in die Schnurr geflogen und hat sich etwas verhackt , machte noch etwa 10 Meter in der Luft , flog dann eine Kurve und sie war weg von meiner Sehne.Leider hatte ich ein paar Zuschauer die keinen Plan vom angeln haben , die dachten ich hätte es ernsthaft auf die Ente abgesehen. So hatte ich dann noch Erklärungsbedarf und alles andere als meine Ruhe bei unserem tollen Hobby.
    Gruß Herbert

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schuppi2002 für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge
    Mein peinlichster Wurf, in der Jugend beim Grundangeln an einem nicht zu breiten Rückstaubecken hat sich meine Schnur an der Rutenspitze verwickelt und das Grundblei samt Haken flog mit einem Knall (Schnurriss) Richtung anderes Ufer und hämmerte dem älteren Angler ein gehöriges Loch in seinen Plastikangelkasten.
    Das hat vielleicht gerumst.
    Nach dem Schreck konnten aber alle wieder lachen und schließlich waren ich froh, das es nicht den guten Mann getroffen hat, der es mit Humor nahm und nur sagte, das muss dir erst mal einer nachmachen.

    MfG heiko140970
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  23. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei heiko140970 für den nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Petrijünger Avatar von katy2610
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    51588
    Alter
    49
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 87 Danke für 15 Beiträge
    Also als ich das erste mal versuchte auszuwerfen stand ich sehr nah am See und habe ich so stark ausgeholt, das ich fast selbst im See landete. Konnte gerade noch das Gleichgewicht halten. Männer lachten und ich war knallrot!!!

    Gruß, Katrin

  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an katy2610 für diesen nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Super-Profi-Feederspezi Avatar von stecs
    Registriert seit
    07.03.2008
    Ort
    16303
    Alter
    44
    Beiträge
    801
    Abgegebene Danke
    536
    Erhielt 738 Danke für 325 Beiträge
    Mein peinlichster Auswurf war als ich einen Kollegen, der hinter mir stand, beim auswerfen der Rute mit dem Haken in den Daumen gehakt hatte... Tat ihm sehr weh.
    Baum- und Strauchauswerfer gehören dazu ...

    Vielleicht noch einer vom letzten Ansitz:

    Ich fragte nen Kumpel, ob ich seinen neuesten Spinner testen kann, "Na klar, keine Frage..."; nach ein paar Auswürfen dann das: Ich warf die Rute samt Spinner aus, es gab zweimal ein plopp und die Schnur lag schlaff auf´m Wasser... Als ich die Montage reinholte, war der Spinner ab und der Karabiner offen
    Hab natürlich nichts gesagt, klammheimlich die Rute im Köcher verstaut und nichts war gewesen
    Zum Glück hat er´s nicht mitbekommen

    Petri Heil!

    stecs
    Petri Heil!

    Stefan aka stecs

  27. Der folgende Petrijünger sagt danke an stecs für diesen nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    38239
    Alter
    26
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge
    Och das ist doch noch gar nichts ^^ alles nur materielle Beschädigungen
    Als ich früher noch als kleiner 14jähriger Bub bei einem meiner ersten Angeltrips am Kiesteich saß und nach 2 Tagen Ansitz- und Spinnfischen überhaupt GAR NICHTS biss, tat ich so, ehrlich gesagt um cool zu tun ^^, als hätte ich einen richtig dicken Fisch an der Leine und zeigte dies auch mit heftigem rumgefuchtel mit Rute und plumps lag ich im Wasser und brach mir das Handgelenk :D Ich hab draus gelernt ^^

  29. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Zottilein für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen